Einsame Silvretta; Piz Tasna 360°   6387
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Vertainspitze 3545
2 Cevedale 3769
3 Ortler 3905
4 Cima di Piazzi 3439
5 Corno di Dosde 3280
6 Cima Viola 3374
7 Piz Palü 3900
8 Piz Bernina 4049
9 Piz Roseg 3937
10 Piz Corvatsch 3451
11 Piz Julier 3380
12 Piz Kesch 3418
13 Piz Ela 3339
14 Schwarzhorn 3146
15 Piz Linard 3410
16 Piz Fliana 3280
17 Verstanclahorn 3297
18 Piz Buin 3312
19 Silvrettahorn 3244
20 Schneeglocke 3223
21 Augustenberg 3230
22 Schesaplana 2964
23 Fluchthorn 3398
24 Patteriol 3056
25 Kuchenspitze 3148
26 Hoher Riffler 3168
27 Piz Tschütta 3254
28 Muttler 3296
29 Wildspitze 3768
30 Weißkogel 3739

Details

Aufnahmestandort: Piz Tasna (3179 m)      Fotografiert von: Jochen Haude
Gebiet: Silvretta      Datum: 07.08.2017
Auf der Suche nach Tourbeschreibungen findet man für den Piz Tasna fast nur etwas über Skitouren. Ab dem Weg zwischen Kronenjoch und Heidelberger Hütte gibt es auch weder Pfadspuren noch Markierungen. Umso interessanter ist es, sich vor Ort den günstigsten Weg selber zu überlegen. Im weglosen Gelände und am Gipfel war ich dann über mehrere Stunden komplett alleine unterwegs. Hier konnte man die Alpen noch ein bisschen als Wildnis erleben, was den besonderen Reiz dieses Bergs im Sommer ausmacht.

(Eine wunderbare Tagestour ab Galtür – bis zur Jamtalhütte mit dem Mountainbike)

Kommentare

Tolle Sicht, hast du da auch ein Tele gemacht?
15.01.2020 19:37 , Jens Vischer
Mit 50 mm Brennweite habe ich nur Einzelfotos gemacht, aber kein komplettes Panorama. Die weiteren Objektive und Stativ sind im Hotel geblieben, weil die Tour sehr anstrengend war und ich daher Gewicht gespart habe.
15.01.2020 19:40 , Jochen Haude
schaut schon sehr steinig aus. Irgendwie im Winter doch schöner. So werden in 50-80 Jahren große Teile des Hochgebirges aussehen :-(((
LG Alexander
15.01.2020 22:02 , Alexander Von Mackensen
Sehr schöne Einblicke in mir wohlbekanntes Terrain!
16.01.2020 10:14 , Gerrit Hohage
Für die Liebhaber der schmalen Panoramabänder mit Teleaufnahmen (ich bin es nicht) könntest Du bestimmt aus diesem Panorama einen Ausschnitt generieren. Mir würde dann der Gesamteindruck fehlen, den ich auch haben würde, wenn ich dort oben stehen würde.
18.01.2020 15:12 , Rainer Hillebrand
Klasse Fluchthornblick, das von jeder Seite steil ausschaut...
22.01.2020 11:05 , Johannes Ha

Kommentar schreiben


Jochen Haude

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100