Palon de la Mare 360°   10559
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Piz Bernina 4049
2 Piz Languard 3262
3 Piz Julier 3380
4 Piz Calderas 3397
5 Piz Ela 3339
6 Piz Kesch 3418
7 Piz Linard 3410
8 Königsspitze 3859
9 Kuchenspitze 3148 76 km
10 Muttler 3296
11 Cevedale 3769
12 Zufallspitze 3757
13 Weißkogel 3739
14 Wildspitze 3768
15 Similaun 3599
16 Hintere Schwärze 3624
17 Hochwilde 3480
18 Hohe Weiße 3278
19 Olperer 3476 106 km
20 Hochfeiler 3510 105 km
21 Großvenediger 3657 153 km
22 Peitlerkofel 2875 96 km
23 Sass Rigais 3025
24 Lago delle Marmotte 2704
25 Marmolada 3343 95 km
26 Civetta 3220 110 km
27 Cima della Vezzana 3192
28 Cima d'Asta 2847
29 Cima Brenta 3151
30 Monte Vioz 3645
31 Cima Tosa 3173
32 Cima Presanella 3558
33 Punta Taviela 3612
34 Monte Care Alto 3463
35 Adamello 3539
36 Punta San Matteo 3675
37 Monte Torena 2911
38 Punta Pedranzini 3599
39 Pizzo Painale 3248
40 Pizzo Scalino 3323
41 Monte Disgrazia 3678 69 km

Details

Aufnahmestandort: Palon de la Mare (3703 m)      Fotografiert von: Jochen Haude
Gebiet: Ortler Alpen      Datum: 28.08.2012
Im Rahmen eines Hochtourenkurses des DAV waren wir im August 2012 im Ortlergebiet unterwegs. Zwei Tage vor einem Wintereinbruch hatten wir auf dem Palon de la Mare bestes Wetter und klare Fernsicht.

Doch ist diese Gegend voller Widersprüche. In der Weite und Stille der Berge, die einem scheinbar zuschreien, wie schön das Leben sein kann, stößt man auf die Spuren des Wahnsinns – immer wieder Granatsplitter und Gefechtsstellungen bis hinauf auf die höchsten Gipfel.

Kommentare

Schönes, klares Panorama!
Sag mal wo warst Du die letzten 10 Jahre, wenn Du uns alle Deine Schätze jetzt erst zeigst ... (;-)
23.01.2020 15:16 , Michael Bodenstedt
Bellissima! Complimenti...
23.01.2020 17:21 , Gianluca Moroni
Schöner Blick in die noch stark vergletscherte südliche Ortlergruppe.
23.01.2020 21:48 , Günter Diez
Ebenfalls sehr gut gelungen und dann noch bei so guter Fernsicht auf einem so prominenten Berg, da sind wir ja gespannt was noch so alles im Archiv schlummert.
24.01.2020 08:33 , Andre Frick
Sehr schön, auch im Bildschnitt.
Aber ich suche den Ortler. Blitzt er gar hinter der Königsspitze???
Lohnt sich zu beschriften!
24.01.2020 09:18 , Walter Schmidt
Der Ortlergipfel ist von der Königsspitze genau verdeckt, daher hatte ich ihn nicht beschriftet. Der Gletscher links hinter dem Gipfel der Königsspitze gehört zum Ortler.
24.01.2020 11:34 , Jochen Haude
Tolles Bild!
VG, Danko.
25.01.2020 01:37 , Danko Rihter
Tolle Gegend, erst recht mit Ski...
26.01.2020 10:12 , Johannes Ha
Feinste Qualität an Tourenzielen, Wetter, Aussicht und Panoramabearbeitung, die Dein Archiv so hergibt. Freue mich auf mehr. VG Martin
26.01.2020 10:52 , Martin Kraus
Hast Du mit dem Bergsteigen aufgehört und kümmerst Dich jetzt um die Aufbereitung der Archivaufnahmen ;-) ??

Wirklich großartige Impressionen aus vergangenen Jahren - danke fürs Teilen !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
27.01.2020 21:27 , Hans-Jörg Bäuerle

Kommentar schreiben


Jochen Haude

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100