Eine einsame Allgäuerin 360°   5360
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Winterstaude 1877m
2 Bodensee
3 Rauheck 2384m
4 Hochgrat 1834m
5 Höfats 2258m
6 Nebelhorn 2224m
7 Großer Daumen 2280m
8 Hochvogel 2592m
9 Gaishorn 2247m
10 Breitenberg 1838m
11 Aggenstein 1985m
12 Köllenspitze 2238m
13 Gehrenspitze 2163m
14 Säuling 2047m
15 Reutte
16 Gliegerkarspitze 2575m
17 Urbeleskarspitze 2632m
18 Bretterspitze 2608m
19 Zugspitze 2694m
20 Noppenspitze 2594m
21 Namloser Wetterspitze 2553m
22 Heiterwand Hauptgipfel 2639m
23 Hocheder 2796m
24 Hintere Platteinspitze 2723m
25 Muttekopf 2773m
26 Große Schlenkerspitze 2827m
27 Schrankogel 3497m
28 Dremelspitze 2733m
29 Hohe Geige 3393m
30 Rofelewand 3353m
31 Verpeilspitze 3423m
32 Watzespitze 3532m
33 Wildspitze 3768m
34 Weißkugel 3738m
35 Gatschkopf 2945m
36 Südl. Söllerkopf 2390m
37 Parseierspitze 3036m
38 Dawinkopf 2968m
39 Feuerkopf 2823m
40 Eisenspitze 2859m
41 Freispitze 2884m
42 Muttler 3294m
43 Hoher Riffler 3168m
44 Bach im Lechtal
45 Holzgauer Wetterspitze 2895m
46 Küchlspitze 3147m
47 Kuchenspitze 3148m
48 Patteriol 3056m
49 Kaltenberg 2896m
50 Valluga 2809m
51 Wildgrubenspitze 2753m
52 Dri Türm 2830m
53 Spuller Schafberg 2679m
54 Schesaplana 2965m
55 Tödi 3613m, 127 km
56 Rote Wand 2704m
57 Hohes Licht 2651m
58 Hochfrottspitze 2649m
59 Krottenkopf 2656m
60 Trettachspitze 2595m
61 Widderstein 2533m
62 Öfnerspitze 2576m
63 Säntis 2502m
64 Krottenspitze 2551m
65 Hoher Ifen 2229m

Details

Location: Kreuzkarspitze (2587 m)      by: Franz Kerscher
Area: Allgäuer Alpen      Date: 09.07.2020
11 QF Fujifilm X-T100 F/14, 1/320, ISO-200

Die Kreuzkarspitze steht im mittleren Teil der Hornbachkette. Der einfachste Zustieg ist von Süden, viel Schutt, Kletterei II-III-. Deshalb wohl befinden sich im kleinen Gipfelbüchlein nur 3-4 Besteigungen pro Jahr. Die Kreuzkarspitze hat nicht einmal ein Gipfelkreuz und wirkt recht unberührt.
Eine ap-Erstbesteigung von diesem herrlichen Aussichtspunkt.

Die Tour war von Elbigenalp mit dem Rad bis Straßenende zur Hermann v. Barth Hütte. Dann Söllnerhütte, Rote Wand, Enzensberger Weg, über steile Schrofen zum Südsattel der Kreuzkarspitze, durch die 50m hohe Wand zum Vorgipfel, über den kurzen Grat zum Gipfel. Abstieg wieder zum Enzensberger Weg und über die Hermann v. Barth Hütte zurück.

Die ausführlichere Beschriftung erfolgt in der Televersion.

Comments

da bin ich doch gerne der Erste, der zu diesem schönen Rundumblick gratuliert. Hast Du noch eine Televersion auf Lager? LG Alexander
2020/07/11 12:16 , Alexander Von Mackensen
@Alexander: Televersion ist jetzt hochgeladen. LG Franz
2020/07/11 12:40 , Franz Kerscher
Tolle Tour und Aussicht!
Lg
2020/07/11 16:56 , Hans Diter
Wunderschön! Kannte den Berg bisher nur vom Beschriften...
2020/07/13 08:54 , Jens Vischer
Klasse Tour, auf der war ich auch noch nicht. Glückwunsch!
2020/07/14 11:30 , Johannes Ha

Leave a comment


Franz Kerscher

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100