Was für ein Grat!?   9671
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Ochsenkopf 2179m
2 Torberg 2104m
3 Längeneggpass 1813m
4 Mutteristock 2294m
5 Redertenstock 2292m
6 Redertengrat 2080m

Details

Location: Längeneggpass (1813 m)      by: Fredy Haubenschmid
Area: Berner Voralpen      Date: 7. August 2020
...und die Medaillengewinner sind:
Gold für Matthias
Silber für Günter
Bronze für Peter
Danke fürs Mitmachen!

Comments

Angelehnt an Günter Diez 
könnte man sagen, dass der Gipfel die Stimmungslage des Radlers in etwa wiedergeben könnte, nachdem ihn die Konkurrenz um Längen geschlagen und er sein Rad daraufhin ins Eck geworfen hatte.
2020/09/23 21:02 , Matthias Knapp
Nun wird aus dem Dr. med. ... 
...auch noch ein Dr. phil.,
der sich gekonnt auf literarische Höhenflüge begibt (;-)
lg Fredy
2020/09/23 22:21 , Fredy Haubenschmid
Respekt Matthias, ich hab noch keine Idee wo sich dieser Gemsenspielplatz
befindet. Dachte zunächst an die Alvierkette von Palfris, passt aber nicht ins Bild.
Gruß Günter
2020/09/24 09:29 , Günter Diez
Günter... 
...du warst bei einem der letzten Rätselpanos für Matthias der Helfer,
diesmal sollte er es mit seiner treffenden Beschreibung auch für dich sein!?

lg Fredy
2020/09/26 10:29 , Fredy Haubenschmid
Die Hinweise von Matthias sind oft sehr speziell und lassen mich ratlos zurück.
Dank einer neuen Vermutung bin ich nun doch fündig geworden und hab die beiden exakt gleich hohen, sehr bekannten Voralpenberge ausfindig gemacht.
Ein Skigipfel mit Ski bis zum Gipfel, beim anderen gibt man sich mit dem Wintergipfel zufrieden.
Gruß Günter
2020/09/26 11:59 , Günter Diez
Na siehst du, Günter... 
...das ging jetzt ja wie geschmiert,
morgen bekommst du dann die ganze Südsicht von jenem langen und eckigen Pass!

lg Fredy
2020/09/26 12:15 , Fredy Haubenschmid
Ich erinnere mich an eine interessante Entwicklungsgeschichte um das Kopf-Kopf-Rennen der beiden genannten Gipfel hinsichtlich ihrer Höhe und der damit verbundenen Prominenz und Dominanz, die sich immer schlagartig änderte, wenn der andere wieder als höher galt. Zwischendurch mal war je nach Zoomfaktor in Swisstopo der eine oder der andere höher. Jetzt sind sie anscheinend gleich hoch, allerdings bei stärkerem Zoom beide einen Meter höher als bei schwächerem Zoom. VG Peter

PS:: Geniales Wortspiel, Matthias!
2020/09/26 12:57 , Peter Brandt
Die unterschiedlichen Höhen je nach Zoom in der Lk wundern mich auch immer wieder. Der Mont Blanc z.B. ändert sich um 2 m von 4810 auf 4808.
Kann es sein dass in der Online LK früher manche Gipfel noch eine Kommastelle hatten? In meinen alten Karten haben viele Gipfel noch die Kommastelle, neuere hab ich nicht mehr.
2020/09/26 14:53 , Günter Diez
Ist jetzt 3x gelöst... 
...siehe unter Details!
lg Fredy
2020/09/27 18:30 , Fredy Haubenschmid

Leave a comment


Fredy Haubenschmid

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100