Ein Wandergipfel   11697
previous panorama
next panorama
 
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Ferdenrothorn (3180m)
2 Rothorn (3278m)
3 Furggwanghorn (3162m)
4 Ginalshorn (3026m)
5 Signalhorn (2911m)
6 Schwarzi Blatte (2975m)
7 Üssers Stellihorn (3405m)
8 Wyssegga (3168m)
9 Schwarzhorn (3201m)
10 Schwarzhorn (2680m)
11 Inners Stellihorn (3410m)
12 Steitalhorn (3164m)
13 P.3592
14 Monte Leone (3553m)
15 Breithorn (3437m)
16 Distelhorn (2830m)
17 Seetalhorn (3036m)
18 Gabelhorn (3136m)
19 Platthorn (3246m)
20 Fletschhorn (3993m)
21 Lagginhorn (4010m)
22 Breithorn (3178m)
23 Balfrin (3796m)
24 Dürrenhorn (4035m)
25 Nadelhorn (4327m)
26 Lenzspitze (4294m)
27 Dom (4545m)
28 Täschhorn (4491m)
29 Alphubel (4206m)
30 Rimpfischhorn (4199m)
31 Inners Barrhorn (3583m)
32 Brunegghorn (3833m)
33 Schöllihorn (3500m)
34 Schöllijoch (3342m)
35 Weisshorn (4506m)
36 Grand Gendarme (4331m)
37 Bishorn (4153m)
38 Brunegggletscher
39 Dent Blanche (4357m)
40 Grand Cornier (3962m)
41 Pigne d'Arolla (3796m)
42 La Serpentine (3795m)
43 Stierberg (3507m)
44 Dent de Perroc (3675m)
45 La Ruinette (3875m)
46 Grand Combin de Grafeneire (4314m)
47 Le Pleureur (3703m)
48 Turtmanngletscher
49 Diablon des Dames (3538m)
50 2720m
51 Adlerflüe (2922m)
52 Les Diablons (3609m)
53 Les Diablons Nord (3591m)
54 Becs de Bosson (3149m)
55 Wängerhorn (3096m)
56 Frilihorn (3144m)
57 L'Omen Roso (3041m)
58 Turtmannsee (2176m)
59 Hirsihorn (3076m)
60 Burgihorn (3070m)
61 Le Touna (3017m)
62 Pointe de Tourtemagne (3080m)
63 Borterhorn (2971m)
64 Brunetthorn (2952m)
65 Tällispitze (2862m)

Details

Location: Üssers Barrhorn (3610 m)      by: Martin Kraus
Area: Walliser Alpen      Date: 23.07.2020
Nach dem Start im Turtmanntal (Pano #37987) standen noch ein paar Höhenmeter an. Mit der Kombination aus einem perfekten Sommertag und dem "höchsten Wandergipfel der Schweiz" als Ziel durfte man keine Einsamkeit erwarten, die durchwegs spektakuläre Gegend entschädigt aber für alles. Außer ein paar drahtseilversicherten guten Stufen am Gässi gibt es keine Hindernisse. Am Gipfelhang kann man dann gar nicht unterscheiden, ob es die dünne Luft oder der doch ziemlich steile Feinschutt sind, die einem Mühe machen. Die Aussicht war im Juli natürlich nicht ungetrübt, mit etwas Warten bei der Serie ließ sich aber in allen Richtungen etwas einfangen. Und das alles dominierende Weisshorn war durchwegs frei.

Olympus OM-D E-M5 Mk III
M.Zuiko EZ 14-42 @25mm (=50mm KB)
48 HF RAW freihand ISO 200, 1/1250, f8
Lightroom CC, Autopano Giga 4.4.2, IrfanView
360° Blickwinkel

Direktlink auf Google Maps: https://goo.gl/maps/SbSdCPEYvqsu3iUj9

Comments

Ein toller Aussichtsgipfel. Beeindruckend sind die Gletscher am Weißhorn.
2020/10/13 20:38 , Franz Kerscher
Traumhaft! Das weckt schöne Erinnerungen an meine damalige Tour dort hinauf, wo es von den Wolken her ganz ähnlich war.
2020/10/13 20:45 , Jens Vischer
Hübsch mit den Wolken die hier rumhängen und sie verdecken nur wenig wesentliches. So ein Wanderwetter wünscht man sich.
2020/10/13 22:01 , Günter Diez
Die Wolken stören kaum und in deiner Ausarbeitung kommen die Gletscher am Weisshorn perfekt zur Geltung. LG Niels
2020/10/14 07:11 , Niels Müller-Warmuth
ein ganz ähnliches Wolkenbild hatten wir vergangenes Jahr am Bishorn - die wichtigsten Gipfel schauen dennoch raus ;-)
2020/10/14 19:36 , Andre Frick
Really beautiful.
2020/10/14 20:15 , Giuseppe Marzulli
gratuliere zu diesem herrlichen Panorama. LG Alexander
2020/10/14 20:38 , Alexander Von Mackensen
Toller Aussichtsgipfel. Die Sicht ist ja trotz der Wolken immer noch gut. Vielleicht sogar interessanter wie ohne Wolken. LG. Bruno.
2020/10/15 16:30 , Bruno Schlenker
Glückwunsch zu einem der höchsten Wander-Dreitausender der Alpen. Der Blick auf die Bishorn-Nordostwand ist klasse!
2020/10/15 17:20 , Johannes Ha
Steht bei mir auch noch auf der Liste - vielleicht auch was für jüngere Mitbürger. VG Peter
2020/11/16 21:12 , Peter Brandt
Ja, Peter, wenn man der ungebremsten Kondition der Jugend ein Ziel geben will, dann ist so ein Berg ideal. Hatte ich 2015 am Mettelhorn von Zermatt aus (verschiedentlich hier gezeigt) - alle waren trotz 1800 Höhenmetern begeistert, und ich bin bergab hinterher gelaufen. VG Martin
2020/11/16 21:19 , Martin Kraus

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100