der Nebelsuppe entronnen   3582
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Bockstein 1555 m
2 Wendelstein 1838 m
3 Lacherspitz 1724 m
4 Wildalpjoch 1720 m

Details

Aufnahmestandort: unterhalb vom Oberen Sudelfeld (1300 m)      Fotografiert von: Alexander Von Mackensen
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 06.11.2020
auf der engen Straße zum Oberen Sudelfeld war eine so dicke Nebelsuppe, dass ich nur im Schritt-Tempo fahren konnte, doch dann wurde es plötzlich hell und die Sonne brach hervor. Der schönste Moment im Spätherbst, natürlich mit eigenem Schatten. Der Helligkeitsunterschied im Nebel resultiert durch den andeutungsweise zu erkennenden Ring.
3 QF Aufnahmen mit Samsung NX30. Mehr Breite hätte nichts gebracht: links die Straße und rechts die hochschwappende Nebelsuppe.

Kommentare

Auch für das unscheinbare Brockengespenst ;-))
25.11.2020 11:27 , Dietrich Kunze
Sehr schön!
Der "Ring" ist übrigens ein Nebelbogen, rund um Deinen Schatten sieht man auch eine Glorie.
25.11.2020 15:47 , Herbert Raab
Schön!
25.11.2020 19:58 , Michael Bodenstedt

Kommentar schreiben


Alexander Von Mackensen

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

Anfahrt (0km)

10

Morgensonne (0km)

14
... aus den Top 100