Westalpen-Tele im Spätherbst   8659
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Aiguille Verte 4122 m
2 Aiguille du Dru 3754 m
3 Montblanc 4807 m

Details

Aufnahmestandort: Hasenmatt (1426 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Jura      Datum: 2020-11-27
Nochmals Westalpen-Schau von der Hasenmatt. Ich habe mir hier den zentraleren Teil vorgenommen, aber noch mit ein wenig Nebelmeer. Von der Brennweite her entspricht das rund 400 mm QF.

Für mich ist das Bild nicht nur eine schöne Erinnerung sondern auch ein kleines Jubiläum - bei mir sind es nun 640 / 360 auf beiden Plattformen ;-)


Technische Details
D800, Nikkor 200-500mm bei 290 mm
104 HF RAWs um 14:17
1/800, f/14, ISO 100
CPO, PTGUI, GIMP (Crop auf 50%)
Ausrichtung etc. mit udeuschle

Kommentare

Sehr schön!
21.02.2021 21:14 , Michael Bodenstedt
würdiges Panorama zum ersten Tausender 
Fleiß, Liebe zum Detail und Ausdauer hier auf dem Forum - Gratuliere rundherum und wir freuen uns auf weitere schöne Panos :-)) LG Alexander
21.02.2021 21:34 , Alexander Von Mackensen
Sehr eindrucksvoll, mit Aigulle Verte, Dru and Montblanc ganz am Ende. LG. Bruno.
22.02.2021 16:01 , Bruno Schlenker
Vom allerfeinsten, fantastische Qualität bis ins kleinste Detail.
Falls ohne Stativ - sind Dir da nicht die Arme abgefallen bei 10 Aufnahmen?
23.02.2021 16:53 , Dietrich Kunze
Glückwunsch zum Jubiläum. Da hast Du Dir ein echtes Highlight dafür rausgesucht, mit vielen begeisternden Details, mich faszinieren insbesondere die vielen Walliser. VG Martin
23.02.2021 20:04 , Martin Kraus
Sehr schön, besonders die Stimmung im letzten Drittel!
VG Manfred
23.02.2021 21:15 , Manfred Hainz
Du hast es ja bereits angekündigt ... herrlich diese majestätischen Berge nun in dieser faszinierenden Lichtstimmung präsentiert zu bekommen, Christoph - die Berner ziehen einen natürlich in den Bann, es ist Dir aber gelungen einen spektakulären finalen Akzent mit den traumhaft schönen Silhouetten der Montblanc-Gruppe zu setzen ... für mich persönlich hat dieses Traumtele bezüglich der Bewertung noch viel Luft nach oben, liebe Kollegen !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg

NB: ... und Glückwunsch natürlich zu der "Duftmarke" von 1.000 Werken, wenn auch Danko im Juni des vergangenen Jahres es mit 500/500 geschafft hat, etwas mehr die Balance zu wahren ;-) ...
25.02.2021 18:41 , Hans-Jörg Bäuerle
Eine Ergänzung zum 135er? Weil die Mitten klarer sind?
Aber hier wie dort solltest Du wenigsten überall ein paar Beschriftungen machen.
Zum Titel: Die Westalpen sind doppelt so lang und vom Jura ncht zu erfassen.
26.02.2021 18:21 , Heinz Höra

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100