Mirnock, 360° Panorama   4305
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Staff
2 Goldeck
3 Spittal an der Drau
4 KREUZECKGRUPPE
5 Millstätter See
6 Mölltal
7 Plankogel
8 Reißeck
9 Hochalmspitze
10 Hochpalvennock
11 Kamplnock
12 Stileck
13 Langnock
14 Hohe Pressing
15 Rosennock
16 Pfannncok
17 Proedröf
18 Mallnock
19 Klomnock
20 Steinock
21 Falkert
22 Rodersnock
23 Großer Speikkofel
24 Kolmnock
25 Wöllaner Nock
26 Buchskopf
27 Ulrichsberg
28 Grilzberg
29 Gerlitzen
30 STEINER ALPEN
31 KARAWANKEN
32 JULISCHE ALPEN
33 Dobratsch

Details

Aufnahmestandort: Mirnock (2110 m)      Fotografiert von: Herbert Raab
Gebiet: Nockberge      Datum: 01.05.2021
Langsam zieht sich der Winter auch von den Bergen um 2000 m zurück und der Frühling gewinnt die Oberhand. Am 1. Mai ging es daher über wunderschöne Frühlingswiesen voller blühender Krokusse (siehe https://www.flickr.com/photos/herbraab/51161690793/) auf den Mirnock in den "Nocky Mountains".

Zwei Wolkenschichten, die vom Wind quer zueinander in völlig unterschiedliche Richtungen getrieben wurden, machten es recht schwer, etwas blauen Himmel zu erwischen. Mit ewtas Glück hat der Himmel rund ums Gipfelkreuz aber dann doch "aufgemacht" und das Panorama konnte etwas freundlicher gestaltet werden, als mit geschlossener Wolkendecke.

Aufgenommen mit Canon EOS M50 und Sigma 10mm f/2.8 Fischauge, freihändig, zusammengesetzt mit PTGui.

Kommentare

Um ehrlich zu sein, finde ich bei vielen Deiner Werke die sphärische Projektion mit dem großen Höhenwinkel für die Bedingungen dieser Seite (flaches Bild mit nur 500Px Höhe) schwierig. Bei dem Motiv hier mit dem Gestein im Vordergrund ist die Wirkung aber toll. VG Martin
08.05.2021 21:03 , Martin Kraus
Danke für's Feedback, Klaus. Die Problematik ist mir bewusst. Die Beschränkung auf eine Höhe von 500 Pixel ist halt auch nicht mehr ganz zeitgemäß, denke ich.

Auf flickr sieht das Panorama z.B. so aus:
https://www.flickr.com/photos/herbraab/51160751447/
08.05.2021 22:17 , Herbert Raab
Bilder mit diesem Winkel verdienten mindestens die 4-fache Auflösung. Mit einem ensprechenden Viewer (reicht oft schon der mitgelieferte Viewer des Stitchers i.e. PTGUI) entfaltete es die wahren Eindrücke.
09.05.2021 09:09 , Hans-Jürgen Bayer
Ich finde es grossartig. Jede Plattform hat ihre Vor- und Nachteile. Das ist so.
09.05.2021 19:43 , Christoph Seger

Kommentar schreiben


Herbert Raab

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100