Arlhöhe rundrum   4340
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Brunnkogel 2.427 m
2 Weinschnabel 2.754 m
3 Kaltwandspitze 2.822m
4 Kölnbreinspitze 2.934 m
5 Osten
6 Petereck 2.893 m
7 Großer Hafner 3.076 m
8 Karschneideck 2.972 m
9 Lanischeck 3.024 m
10 Berghotel Malta
11 Großer Sonnblick 3.030 m
12 Kölnbreinsperre
13 Galgenbichlspeicher
14 Großleobeneck 2.196 m
15 Maltatal
16 Stileck 2.179 m
17 Südosten
18 Kamplnock 2.101 m
19 Höhen Nock 2.124 m
20 Vorderer Findelkarkopf 2.418 m
21 Gamskar Nock 2.564 m
22 Steinkarspitz 2.661 m
23 Oberlercherspitze 3.051 m
24 Kölnbreinspeicher (1.902 m Stauziel)
25 Hochalmspitze 3.360 m
26 Großelendkopf 3.315 m
27 Süden
28 Jochspitzen 3.178 m
29 Brunnkarkopf 2.397 m
30 Kärlspitz 2.936 m
31 Großelendtal
32 Kälberspitzen 2.838 m
33 Osnabrücker Hütte 2.022 m
34 Cellerspitze 2.853 m
35 Südwesten
36 Schwarzhorn 2.933 m
37 Tischlerspitze 3.001 m
38 Tischlerkarkopf 3.002 m
39 Steinbachkogel 2.870 m
40 Westen
41 Zwölferspitz 2.773 m
42 Nordwesten
43 Draugstein 2.356 m
44 Norden
45 Glingspitze 2.433 m
46 Schödertal
47 Weißgrubenkopf 2.369 m
48 Schiereck 2.366 m
49 Nebelkareck 2.535 m
50 Schöderhorn 2.475 m
51 Mosermandl 2.680 m
52 Nordosten
53 Marchkareck 2.661 m

Details

Aufnahmestandort: Arlhöhe (2326 m)      Fotografiert von: Leonhard Huber
Gebiet: Ankogelgruppe      Datum: 29.06.2021
Es dürfte der am leichtesten erreichbare (Gipfel-)Aussichtspunkt über dem Kölnbreinspeicher sein. Eine halbe Stunde am See entlang, und dann ca 400 Hm moderater Aufstieg zu diesem Gipfel. Es lohnt sich.

Samsung NX 200
12 x QF, RAW
f = 20 mm (KB = 30 mm)
Horizont und Beschriftung (nach und nach) nach udeuschle

Kommentare

sehr schön mit den Wolken und vielen Schneeflecken. Ist das im Vordergrung eine Art Uhr? LG Alexander
09.09.2021 15:53 , Alexander Von Mackensen
@ Alexander,
sieht ja wirklich nach Uhr aus, ist aber eine Panoramascheibe mit Reliefdarstellung der Gipfelkette und Beschriftungen. Mit dem Zeiger kann man gut peilen > ablesen oder umgekehrt ablesen > peilen.
09.09.2021 17:57 , Leonhard Huber
Tatsächlich eine lohnende Aussicht, aber die Wunde in der Landschaft tut schon weh. VG Martin
12.09.2021 17:32 , Martin Kraus
Ein herrliches Panorama, Leonhard ... und ja (Martin), die Wunde mag wehtun, ist aber deutlich angenehmer in die Landschaft eingebettet als die zunehmende Landschaftsverschandelung im heimischen Schwarzwald mit einzelnen Windrädern auf den Bergkuppen :-( ...

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
15.09.2021 07:33 , Hans-Jörg Bäuerle

Kommentar schreiben


Leonhard Huber

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100