Am Hochhus   8643
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Alp Sigel (1768m)
2 Kamor (1751m)
3 Hoher Kasten (1794m)
4 Furgglenfirst (1914m)
5 Hochhus (1925m)
6 Zimba (2643m)
7 Schesaplana (2965m)
8 Falknis (2562m)
9 Haldensteiner Calanda (2805m)
10 Alvier (2343m)
11 Fulfirst (2384m)
12 Gamsberg (2385m)
13 Chrüzberg (2063m)
14 Fälenschaftberg (2104m)
15 Nadlenspitz (2029m)
16 Säntis (2502m)
17 Hundstein (2157m)
18 Widderalpstock (2131m)
19 Fählensee (1447m)
20 Bollenwees (1470m)
21 Marwees (2056m)
22 Hundsteinhütte SAC (1553m)
23 Bogartenlücke (1709m)
24 Bogartenfirst (1813m)

Details

Aufnahmestandort: oberhalb Saxerlücke (1793 m)      Fotografiert von: Martin Kraus
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 25.09.2021
Noch eine Szene vom Wochenende am Alpstein. Wir waren an diesem Tag in verschiedenen Neigungsgruppen unterwegs. Nach genussreicher Aussicht an Hohem Kasten und Kamor verabschiedete ich mich mittags von den Kollegen, um den langen Grat nach Südwesten via Stauberen weiterzuziehen. Der Weg ist gut und attraktiv, aber nie habe ich so viele Menschen am Berg gesehen wie an diesem Samstag - auch für die Aufnahmen von dieser kleinen Erhebung am Weg musste ich mich zwischen verschiedenen rastenden Gruppen durchschlängeln. Nach Abstieg von der Saxerlücke ergab dann unverhofft gutes Timing ein Treffen mit der vom Hundstein absteigenden T5-Fraktion, ein gemeinsames Bier auf der Hütte und einen gemeinsamen, weiter abwechslungsreichen und noch etwas anstrengenden Rückweg.

Olympus OM-D E-M5 III
M.Zuiko 12-40/2.8 Pro @15mm (=30mm KB)
35 HF RAW freihand, ISO 200, 1/800, f7,1
Lightroom Classic CC, Autopano Giga 4.4.2, IrfanView
360° Blickwinkel

Direktlink auf Google Maps: https://goo.gl/maps/pX8XCefmoBHVhtgo9

Kommentare

Stimmt, der geologische Panoramaweg ist schon sehr beliebt, aber halt auch sehr schön ... LG Niels
31.10.2021 07:59 , Niels Müller-Warmuth
Eine Bilderbuchlandschaft!
31.10.2021 12:17 , Günter Diez
Das mit den Schlangen vom Kasten zur Saxerlücke kann ich auch bestätigen. Man muss früh genug dran sein, dann geht´s...
31.10.2021 19:44 , Johannes Ha
Dein "kleiner Umweg" zurück vom Kamor war wirklich beeindruckend! Gut, dass Du unterwegs auch noch fleißig schöne Bilder gesammelt hast.
31.10.2021 20:06 , Jens Vischer
"Abstieg" - nach Bollawes?

Das letzte Mal wie ich da oben war hatten wir 20 m Sicht ;-)
01.11.2021 00:47 , Christoph Seger
Schön komponierte Alpstein-Szenerie. Merkwürdig finde ich die Dunstschleier um die höchsten Rätikongipfel. Hier sieht es aus, als sei in den höheren Luftschichten mehr Dunst als weiter unten, sieht man eher selten. Oder sind das Bearbeitungs-Artefakte? VG Peter
01.11.2021 10:16 , Peter Brandt
Schön zu sehen wo du bis zu unserer Begegnung unterwegs warst. Den Standort mit Blick ins Rheintal und auf die Türme des Alpstein hast du geschickt gewählt.

@Peter: An diesem Tag zog um die Mittagszeit eine Dunst- und Aschewolke welche vom Vulkan auf La Palma herrührte über den Alpenkamm.
01.11.2021 15:31 , Bruno Schlenker
Ein landschaftlich wirklich großartiger Höhenweg mit feinem "Durchblick" - tolles Panorama !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
03.11.2021 06:00 , Hans-Jörg Bäuerle

Kommentar schreiben


Martin Kraus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100