Wetterfrust am Karfreitag   4609
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Howang 2519 m
2 First 2548 m
3 Allmegrat P. 2521 m
4 Bunderspitz 2546 m
5 Chlyne Lohner 2587 m
6 Nünihorn 2717 m
7 Mittlere Lohner 3001 m
8 Vordere Lohner 3049 m
9 Mittaghorn 2678 m
10 Tschingellochtighorn 2734 m
11 Luser 2182 m
12 Chindbettihorn 2692 m
13 Bündihorn 2039 m
14 Tierhörnli 2894 m
15 Ärtelegrat 2274 m
16 Steghorn 3147 m
17 Grossstrubel 3242 m
18 Fitzer 2464 m
19 P. 2543 m
20 P. 2559 m
21 Rotstock 2637 m

Details

Aufnahmestandort: Adelboden (1370 m)      Fotografiert von: Danko Rihter
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 29. 03. 2024
Warme Südwinde bringen seit Tagen große Mengen feinen Sand aus der Sahara nach Mittel- und Südosteuropa.
Statt Sonnenschein war es zum Teil zappenduster wie im November.
Wegen der Sturmböen mussten in einigen Schweizer Skigebieten am Freitag Lifte zeitweise abgeschaltet werden. Schon am Donnerstag waren Sessellifte im italienischen Skigebiet Breuil-Cervinia gegenüber von Zermatt gefährlich ins Schwanken geraten.
Möglich wurde dieses Extremereignis einerseits durch den großen Luftdruckunterschied zwischen Nord und Süd, und andererseits durch die auch außerhalb des Föhns recht hohen Temperaturen, sodass kein schwerer Kaltluftblock weggeräumt werden musste.
(div. Quellen)
Mein Panorama ist aus 13 HF Aufnahmen, freihand, gestitcht.
Blende 11, 1/400 sec. und 62 mm (KB) sind weitere Parameter.
Frohe Ostern allerseits.

Kommentare

Deinen Frust nehme ich gerne auf. Seit 6 Tagen bläst nun der Föhnsturm am Brenner, heute zudem mit Saharastaub und Regen. Urlaub in den Bergen stellt man sich schon ein wenig anders vor...trotzdem ein schönes Pano von dir!
30.03.2024 20:55 , Benjamin Vogel
Nachvollziehbar. Statt des eigentlichen Osterplans Tödi ging es für mich auch in eine etwas weniger heftig vom Föhn betroffene Region.
31.03.2024 10:53 , Johannes Ha
so sah es am Samstag bis hinauf nach Colmar aus!
01.04.2024 01:48 , Matthias Knapp
Ich finde es trotzdem Schön :-)!
Lg
01.04.2024 11:12 , Hans Diter

Kommentar schreiben


Danko Rihter

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100