Scharnitztal mit Hoher Munde   32964
vorheriges Panorama
nächstes Panorama

Legende

Details

Aufnahmestandort: Scharnitztal,Nähe Gedenkstein (1917 m)      Fotografiert von: Jürgen Eckert
Gebiet: Wettersteingebirge und Mieminger Kette      Datum: 08.10.2008
Es handelt sich um eines meiner ersten Panoramen,fotografiert mit Nikon D60 und Nikkor 16-85mm,Zeitpunkt ca. 8:00 Uhr,besteht aus fünf Einzelbildern,mit Arc-Soft panorama maker gestitcht.

Kommentare

Hallo bei A-P ! Da hast Du Dir für Dein erstes Pano gleich einen schönen Flecken Erde ausgesucht. Schön in Szene gesetzt. Hinter dem Betrachter stehen die Kletterwände der Scharnitzspitze und Schüsselkarspitze. Weiter rechts der Oberreintalschrofen. Zweigt man vom Südsteig ab talwärts gelangt man bald zur Wangalm und Wettersteinhütte mit tollen Blicken ins Seefelder Becken. Vielleicht warst Du da auch. LG Hans-Jürgen
22.10.2008 11:19 , Hans-Jürgen Bayer
Hallo Hans-Jürgen,danke für die nette Begrüßung! Klar war ich neulich auf der Wettersteinhütte,Wangalm war schon zu,nach erfolgreicher Besteigung der Gehrenspitze (sehr zu empfehlen) konnte ich draußen bei Sonne ein Weißbier genießen! Deine Panoramen:klasse,gratuliere! Bin noch Panorama-Azubi,lerne aber ständig dazu! Problem im Moment: nach Anklicken der Funktion "photomerge-panorama" bei Adobe PS Elements 6 erhalte ich in letzter Zeit immer die Fehlermeldung "Adobe hat ein Problem festgestellt und muß geschlossen werden...." - wer kann helfen?? Gruß an alle! Jürgen
22.10.2008 12:16 , Jürgen Eckert
Hallo Jürgen,
viell erkennt Adobe das Deine Version geknackt ist :-) !! kleiner Scherz. Nein ich hab früher auch mit Elements gesticht. Versuch es mal mit der " interaktiv " Methode, nicht mit "automatisch" . Taugt meiner Meinung nach auch mehr. Sonst viell unter Voreinstellungen - Leistung Ram auf Deinem Rechner für Elements freigeben. Viell ist auch Dein Arbeitsspeicher zu klein. Ich hatte oft Probleme mit großen jpegs und mehr als 5-6 Einzelbildern. Dann gabs Streik. Lösung : 4-5 Einzelbilder stitchen und dann die Teile zu einem ganzen Pano. Viell kann Dir das weiterhelfen. L.g.
22.10.2008 18:03 , Jannis Gligoris

Kommentar schreiben


Jürgen Eckert

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100