Das Ziel vor Augen, den Weg im Blick und der Aufstieg in Einem   235980
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Monte Disgrazia 3678 m
2 Piz Zupo 3996 m
3 Bellavista 3922 m
4 Nach der ersten Hürde ( 360° ) ca. 3500 m
5 Piz Spinas 3823 m
6 Scharte 3785 m
7 Piz Palü 3905 m
8 Freihand Fotografierer
9 Joch 3820 m
10 Piz Palü O 3882 m
11 Uphill 3870 m
12 Piz Ela 3339 m
13 Piz Ot 3246 m
14 Piz Chalchagn 3154 m
15 Samedan
16 Piz Blaisun 3200 m
17 Piz Kesch 3418 m
18 Munt Pers 3207 m
19 Piz Muragl West 3135 m
20 Piz Muragl 3157 m
21 Vadret Pers
22 ----------- http://panorama-photo.net/panorama.php?pid=1826
23 Georgyhütte 3200m
24 Georgy Hütte Sunset 3200 m
25 Piz Languard 3263 m
26 unterm Piz Languard Sunset
27 Diavolezza 2978 m
28 Diavolezza Symphonie
29 Piz Trovat 3146 m
30 Schon wieder ...
31 Morgengletscher 3300 m
32 Erste Spalten
33 Piz Filiana 3281 m
34 Piz Buin 3312 m
35 Piz d' Esan 3127 m
36 Piz Alv 2975 m
37 Licht & Schatten II 3350 m
38 Der Mann im Schnee
39 Piz Umbrail 3033 m
40 Aufstiegsrute
41 Ortler 3908m
42 Monte Zebru 3735 m
43 Morteratschschatten auf der Lauer
44 Königsspitze 3851 m
45 Monte Cevedale 3769 m
46 Palon de la Mare 3703 m
47 Am Fuß des Piz Palü 3747 m
48 Monte Vioz 3645m
49 Punta San Matteo 3685 m
50 David noch im Polohemd (-:
51 Piz Varuna 3453 n

Details

Aufnahmestandort: Kurz vor dem Ostgipfel des Piz Palü. (3800 m)      Fotografiert von: Christian Hönig
Gebiet: Bernina Alpen      Datum: 11.08.2008
Das Ziel vor Augen, den Weg im Blick und der Aufstieg in einem Stück.

An dieser Stelle hörte ich noch in mich hinein, ob ich wegen der Knieschmerzen die Überschreitung wagen sollte... Meine Kameraden meinten der Rückweg vom Hauptgipfel ( Überschreitung ) ist eh der Gleiche wie über den Aufstieg zurück.
\"Fast\"..., ab hier waren es noch fast 8 Stunden bis zur Diavolezza zurück. Das mein Knie sich wieder \" einlief \" war für mich ein kleines Wunder, Gott sei Dank dafür!

13 HF-Aufnahmen, Canon 400D, Polfilter, Bearbeitet mit Elements 6 Mac ca. 340°
Original 22000 x 4658 Pixel, 581,3 MB

1. Aufnahme

1 / 3200
f 5.0
manuell
18 mm
ISO 400
8:54:08 Uhr
8:54:40 Uhr letztes Foto

PS: Im linken Bereich ist das Pano 4441 ganz klein zu erkennen.

Kommentare

Sehr spektakulär, 
wie alle deine Palü-Panoramen, nur zu den Rändern hin wird es am Horizont ziemlich dunkel. Macht nix. Behüt dich Gott u. L.G. v. Gerhard.
13.12.2008 15:34 , Gerhard Eidenberger
Eine traumhaft schöne Rundumsicht 
die Du hier perfekt eingefangen hast. Die Erinnerungen an diese bergstigerische Leistung werden Dich sicher noch lange begleiten - und zu neuen Touren motivieren...:-) LG Michi
13.12.2008 17:21 , Michael Spoerl
Tolle Linien- und Blickführung 
da wäre ich auch gerne dabei gewesen. Super verarbeitet, auch wenn die Ecken etwas dunkel sind. Es ist jetzt die Nikolauszeit, wo er mit der Rute kommt, doch hat die mit der Aufstiegsroute zum Glück nichts zu tun. Eine schöne Adventszeit - LG Alexander
13.12.2008 18:41 , Alexander Von Mackensen
Das Ziel vor Augen 
da ich ein Hüftleiden habe, freue ich mich, das du diese herrlichen Alpen-Panoramas uns zugänglich machst, damit wir auch diesen schönen blicke erhaschen können, und uns erfreuen. Das wir uns in Bewusstsein rufen wie klein wir doch sind.
13.12.2008 22:52 , Waldemar Akintschin
Das ist ja grandios, auch grandios gemacht. Aber die zu dunklen Himmelsflächen trüben den Genuß ein wenig.
13.12.2008 23:35 , Heinz Höra
**** 
13 Aufnahmen mit Nähe und Ferne so fehlerlos zu stitchen, ist schon stark. Großer Beifall! Das Ortler-Dreigestirn sah "vom Fuß" zwar fast noch besser aus, ist aber auch hier ein sehr schöner Höhepunkt während des Betrachtens.
14.12.2008 02:52 , Arne Rönsch
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich 
Danke dass du auf dem schmalen Grat die Kamera ausgepackt hast und ein so spektakuläres Panorama zeigst. LG Christoph
14.12.2008 09:35 , Christoph Hepp
Your shadow disturbs me a little, the view is simply fantastic
14.12.2008 12:05 , Stefano Caldera
Also die Ecken sind doch etwas unnatürlich dunkel!
14.12.2008 13:05 , Daniel Mürbe
mein Traumziel - ein Traumfoto!! wie sich der Weg da hinunterschlängelt und die Berggänger wie Ameisen zu sehen sind - einfach super LG Ulrich
14.12.2008 16:43 , Ulrich Weiß
"In allen vier Ecken soll Liebe drin stecken". Das schrieb man doch in der Schule ins Poesiealbum. Viell. probierst Du es das nächste mal ja ohne Polfilter, der Himmel war doch sicher stahlblau genug. Also die Aufstiegsspur ist einfach Genial. L.g.
14.12.2008 20:52 , Jannis Gligoris
Sieht tatsächlich noch ganz... 
...weit weg aus, der Haupt- und West(Spinas)gipfel und erst die klitzekleine Diavolezza - aber ein wahrer Himmelstanz auf diesem schmalen Grat ist es und einfach unvergesslich! Danke für diese tolle Erinnerungsauffrischung und bhüeti Gott, lieber Christian! lg Fredy
15.12.2008 21:16 , Fredy Haubenschmid
wohl keine so leichte Übung... 
dort oben umherzustapfen und zu fotografieren. Die Randabschattungen des Objektives zu entfernen wäre aber sicherlich ungleich leichter, vorausgesetzt man hat die technischen programmbedingten Möglichkeiten. Nur eine Frage: der Schatten des Fotografen ist an dieser Stelle und zu dieser Tageszeit wohl unvermeidlich ohne sich selbst in Gefahr zu begeben? (war dort noch nicht). Tolles Sujet mit sehr schönem Hochgebirgsfeeling. LG Franz
16.12.2008 12:42 , Franz Schumacher
Danke...: 
ja Gerhard spektakulär war es auch für mich @ Michael, ja hoffentlich !-) @ Alexander, ein schönes und ermunterndes Wortspiel von Dir :) @ Waldemar, Deine Worte erfreuen mein Herz, genau aus diesem Grund nehme ich die Kamera mit :))) @ Heinz, " grandios " & dunkle Ecken, ja, die sind schon aufgehellt, ich bin froh das der Polfilter hier, fürs Ganze besser als bei anderen Aufnahmen justiert war ( bei so einem Himmel wirkt der Filter partiell extrem ) @ Arne " Beifall ohne Sterne " (:)) ohne die neue Version von Photoshop hätte ich es nicht hinbekommen @ Christoph, gerne :-) @ Stefano, yes I see, but it's realistic ;-) @ Daniel, die hätte ich beinahe übersehen ;) @ Ulrich, Traum ... ja :) @ ,Jannis, "In allen vier Ecken soll Liebe drin stecken" ja das tut's und ohne Polfilter ist's bei 360° auf jeden Fall einfacher !-) @ Fredy, aber ganz gerne, ich freue mich auch immer wieder über " Erinnerungsauffrischung " @ Franz, keine all zu schwere Übung, aber die Randabschattung oder besser die Polfilterwirkung zu kompensieren ist es schon. Und meinen Schatten hätte ich mit Stativ schon "weggezaubert" aber leider war die Zeit dafür nicht vorhanden. Euch allen noch mal herzlichen Dank und behüt Euch Gott, Christian
17.12.2008 15:06 , Christian Hönig
Servus Christian, einfach super --> was soll man sonst dazu sagen. LG Hans
17.12.2008 15:15 , Johann Ilmberger
Suuuuper!
31.12.2008 18:27 , Marco Nipoti
Bergtraum pur. Gratulation zum Gipfel.
lg C
13.03.2009 14:31 , Christoph Seger
Ein Jahr später... 
fast zu Tränen gerührt, erst jetzt entdeckt. Hier sammelt sich doch Dein Palü-Zyklus zu einem grandiosen Finale. Danke Christian und liebe Grüsse. Walter
06.09.2009 18:51 , Walter Schmidt
Danke Johann (wenn auch spät) Marco & Christoph !-) @ Walter, Dein Kommentar bewegt mich jetzt aber auch ( Smilie mit bewegter Mine :) Behüt Euch Gott, Christian
16.09.2009 23:08 , Christian Hönig
tolle Tour an einem Traumtag, perfekt eingefangen!
23.01.2010 19:27 , Uta Philipp
Wonderful!!! 
This is a beautiful panorama indeed of a beautiful region. Just a small question: did you use a tripod in making this or did you do it freehand as the shadow on the left suggests? However you did it it's very good anyway!

Paul Gellings
11.02.2010 17:11 , Paul Gellings
Hello Paul, the photographs its without tripod only handmade :)

Best Regards,

Christian
12.02.2010 18:32 , Christian Hönig
Oft gesehen ... 
... aber nie sattgesehen! Wunderbarer Blick kurz vor dem Gipfel "meines" Berges! Ich freu mich schon auf die traditionelle Tour dorthin nächsten Sommer! Gruss, Lukas
07.03.2012 20:50 , Lukas R. Vogel

Kommentar schreiben


Christian Hönig

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100