Der Tegernsee und seine Berge - im Winter   34121
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Wallberg 1.722m
2 Setzberg 1.706m
3 Halsoerspitz 1.862m
4 Blaubergschneid 1.787m
5 Ringspitz 1.293m
6 Hirschberg 1.670m
7 Kampen 1.607m
8 Huder 1.403m
9 Semmelberg 1.102m
10 Kogelkopf 1.324m
11 Holzeralm 1.212m

Details

Aufnahmestandort: Tegernsee Ortsmitte (725 m)      Fotografiert von: Michael Spoerl
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 22.01.2009
Gleiche Zeit, gleicher Standort, gleiche Kamera, Brennweite, ISO, Verschlusszeit, Blende wie bei meinem Panorama #3872 - nur fast genau 6 Monate später, jetzt alles 'weiß angestrichen' und die Temperaturen 30° niedriger und ein paar Segelboote weniger auf dem See ...

Kommentare

Sehr schöner Vergleich. Zeigt uns wieder einmal, dass die Sonne das naturbeherrschende Element ist.
24.01.2009 03:06 , Arne Rönsch
Wunderschöne Stimmungsaufnahme vom Tegernsee - und der See hat schon seinen eigenen Flair. Übrigens welcher Kampen ist denn das ? Der Spitzkamp ? Servus Hans-Jürgen
24.01.2009 16:33 , Hans-Jürgen Bayer
Hallo Dietrich, zu sehen ist von hier aus eigentlich nur der Ochsenkamp. Daher wohl wird der Berg am Tegernsee immer nur 'Kampen' genannt... LG Michi
25.01.2009 20:54 , Michael Spoerl

Kommentar schreiben


Michael Spoerl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100