Die Sextener Dolomiten vom Süden   74949
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Auronzohütte 2320m
2 Zinnenkopf 2736m
3 Il Mulo ca. 2800m
4 Croda degli Alpini 2865m
5 Westl. Zinne 2973m
6 Große Zinne 2999m
7 Kleine Zinne 2857m
8 Punta di Frida 2792m
9 Kleinste Zinne (Preußturm) 2700m
10 Paternsattel 2454m
11 Passportenkopf 2701m
12 Paternkofel 2744m
13 Pala del Marden 2475m
14 Camp del Marden 2511m
15 Punta del Agnello 2735m
16 Cima d'Auronzo 2921m
17 Croda A. Berti 3029m
18 Zwölferkofel 3094m
19 Kleiner Zwölfer
20 Punta Maria 2659m
21 Cima Pezzios 2445m
22 Giralba-Joch
23 M. Giralba di sopra 2752m
24 M. Giralba di sotto 2981m
25 Hochbrunner Schneid 3045m
26 Cima Popera 2954m
27 Campanili di Popera 2657m
28 Cima Bagni 2983m
29 Punta del Buco 2563m
30 Punta Lina 2612m
31 Croda di Ligonto 2794m
32 Cima d'Ambata 2879m
33 Forc. de Ambata 2401m
34 Croda di Tacco 2612m

Details

Aufnahmestandort: Monte Agudo (1573 m)      Fotografiert von: Heinz Höra
Gebiet: Dolomiten      Datum: 29.1.2009, 15:32 Uhr
Der Monte Agudo, mein Aufnahmestandpunkt, liegt im Cadore, das zur Provinz Belluno gehört. Der Südteil der Sextener Dolomiten gehört auch zur Provinz Belluno. Die Grenze zu Südtirol verläuft ziemlich genau über die hier zu sehenden Berge. Im 1. Weltkrieg war das die Grenze zwischen kuk Österreich-Ungarn und Italien.
Die Aufnahmen für dieses Panorama habe ich am späten Nachmittag gemacht, nachdem endlich die Sonne wieder diese steilwandigen, zerklüfteten Gipfel ins richtige Licht gesetzt hatte.

(Ausschnitt oben von ca. 3,5 BF mit Canon EOS450D und Sigma 18-125 OS @ 36mm, ohne Stativ gestitcht mit PTGui.)

Kommentare

Sehr Schoen!! 
Very interesting perspective on Sextner Dolomiten!
09.02.2009 09:08 , Andrea Gasparotto
Astreines Panorama, in schönen klaren Farben! Nur mit der Schärfe ist es so eine Sache.. Immer eine Gratwanderung wie Ich finde.. Aber Gratwanderungen liebe Ich ja.. LG Seb
09.02.2009 18:22 , Sebastian Becher
Ein schönes Panorama mit leuchtenden Dolomiten! LG, dirk
10.02.2009 09:07 , Dirk Becker
Super detaillierte Ansicht und perfekt beschriftet.
10.02.2009 23:01 , René Tessaro
Saubere Arbeit, sehr schön die Zinnen, Gipfel, Türme, Cimi und Crodae wiedergegeben. Schön detailiert und scharf, aber eben nicht zuviel. Klasse
13.02.2009 19:37 , Michael Spoerl
Ungewohnte Perspektive, gewohnt brilliant umgesetzt und detailverliebt beschriftet. Ich hoffe, du hast noch ein paar Panos aus der Gegend im Köcher, Heinz, denn ich schwanke immer noch, ob ich meinen ersten Dolomiten-Sommerurlaub in der Sextener oder in der Geisler-Ecke verbringe.
15.02.2009 11:00 , Arne Rönsch
wunderbar bizarr!! schön auch die zinnen wieder mal von einer anderen, viel interessanteren seite zu sehen! lg G
16.02.2009 11:22 , Gerald Winkler

Kommentar schreiben


Heinz Höra

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100