Ausblick vom Gnipen (1568 m)   34316
previous panorama
next panorama
 
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Gnipen, 1568 m
2 Mutteristock, 2294 m
3 Ruchen, 2901 m
4 Bächistock, 2914 m
5 Bös Fulen, 2801 m
6 Kleiner Mythen, 1811 m
7 Grosser Mythen, 1898 m
8 Schwyz
9 Clariden, 3267 m
10 Schärhorn, 3294 m
11 Rossstock, 2461 m
12 Gross Ruchen, 3138 m
13 Lauerzersee, 447 m
14 Gross Windgällen, 3187 m
15 Bristen, 3072 m
16 Gitschen, 2513 m
17 Hochflue, 1698 m
18 Brunnistock, 2952 m
19 Uri-Rotstock, 2928 m
20 Wissigstock, 2887 m
21 Engelberger Rotstock, 2818 m
22 Goldau
23 Rigi-Scheidegg, 1656 m
24 Stanserhorn, 1898 m
25 Rigi-Kulm, 1798 m

Details

Location: Gnipen (1555 m)      by: Alex Zehnder
Area: Zentralschweizerische Voralpen      Date: 21.5.2009
Blick über das Felssturzgebiet am Rossberg welcher am 2. Sept. 1806 die Dörfer Goldau und Röthen unter sich begrub. Fast 40 Millionen m3 stürzten ins Tal und bedeckten eine Fläche von ca. 6.5 km2.

10 Hochformatbilder bei Brennweite 28 mm (KB), Blickwinkel ca. 230 Grad.
Olympus E-3, Novoflex Panorama-System, PTGui.

Comments

Tolle Komposition, weil auch der Vordergrund nicht langweilt. Der Mythen wird hier in letzter Zeit schön in Szene gesetzt, der beginnt mich ernsthaft zu interessieren. - (Wie ich jetzt zufällig mal im Fernsehen sah, werden an seinem Fuße die Original Schweizer Messer produziert.)
2009/05/26 19:04 , Arne Rönsch
Echt super. Ein Bild der Berge im Hintergrund gibt sicher ein zusätzliches aufschlussreiches Panorama. Gruss von Walter
2009/05/26 21:20 , Walter Huber
Durch die Hochformat Weitwinkelaufnahmen entsteht eine grossartiger Eindruck von Tiefe. Super! LG Christoph
2009/05/27 22:05 , Christoph Hepp

Leave a comment


Alex Zehnder

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100