Großglockner Nord   55544
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Ritterkopf (3006m)
2 Oberwalderhütte (2972m)
3 Ankogel (3250m)
4 Großer Burgstall (2972m)
5 Hocharn (3254m)
6 Hochalmspitze (3360m)
7 Fuscherkarkopf (3331m)
8 Schareck (3122m)
9 Mittlerer Burgstall (2933m)
10 Freiwandkasten (3114m)
11 Racherin (3092m)
12 Roter Mann (3027m)
13 Sandkopf (3090m)
14 Freiwandspitz (3034m)
15 Sandfeldkopf (2920m)
16 Rotewand (2855m)
17 Stellkopf (2852m)
18 Polinik (2784m)
19 Franz-Josefs-Haus (2450m)
20 Ochsenkopf (2353m)
21 Jöchlkopf (2337m)
22 Kreuzkopf (2497m)
23 Kleiner Burgstall (2709m)
24 Alwitzsch (2847m)
25 Hoher Bretterkopf (3078m)
26 Karlkamp (3114m)
27 Großer Friedrichskopf (3134m)
28 Kellerskogel (3239m)
29 Georgskopf (3090m)
30 Pallavicinirinne
31 Berglerrinne
32 Kleinglockner (3770m)
33 Großglockner (3798m)
34 Mayerlrampe
35 Glocknerhorn (3680m)
36 Teufelshorn (3680m)
37 Hofmannspitze (3715m)
38 Teufelskamp (3511m)
39 Romariswandkopf (3460m)
40 Schneewinkelkopf (3476m)

Details

Location: Gipfel Johannisberg (3453 m)      by: Michael R.
Area: Glocknergruppe      Date: 23.05.2009
Wunderbare Fernsicht bei der spätwinterlichen Skitour Rudolfshütte - Hohe Riffl - Johannisberg.

Comments

Um Längen besser als das etwas unscharfe Rittekopfpanorama. Die Komposition mit dem Glockner in der Mitte gefällt mir gut. LG Peter
2009/09/13 21:18 , Peter Brandt
Vielen Dank, mir gefällt es selbst auch sehr gut. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort (und dann auch noch alleine am Gipfel) würde ich sagen - sind ja nur drei Bilder. Einige kleinere Wölkchen konnten die winterlich klare Luft nicht trüben.
Gruß,
Michael
2009/09/13 22:00 , Michael R.
Servus Michael, das ist ein tolles Pano. Evtl. könnte man noch ein klein wenig nachschärfen. LG Hans
2009/09/14 07:34 , Johann Ilmberger
Bildbearbeitung 
Hallo Johann; ich bin generell kein großer Freund vom nachträglichen Bearbeiten von Bildern (und auch dementsprechend wenig bewandert darin), so es nicht dem nahtlosen Zusammenstellen eines Panoramas dient. Es soll so gut sein, wie ich's abgebildet habe, vielleicht kommt ja mal eine bessere Kamera. Aber das ist ja glücklicherweise jedem selbst überlassen. Gruß, Michael
2009/09/14 20:49 , Michael R.
längst fällig... 
war hier ein Pano vom Gipfel des Johannisbergs, und dies ist dir wunderbar gelungen. So spektakuär der Berg von unten aussieht, so fantastisch ist die Aussicht von oben. Die Lichtverhältnisse an diesem Tag waren sehr gut und du hast dies toll umgesetzt. lg Gerald;
2009/09/15 09:15 , Gerald Winkler

Leave a comment


Michael R.

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100