Die Berchtesgadener (Sonntagshorn III)   44775
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Alphorn 1711m
2 Hohes Kreuz 2837m
3 Niederer Dachstein 2934m, 72km
4 Hoher Göll 2522m
5 Hirscheck 1782m
6 Hohes Brett 2340m
7 Wartsteinkopf 1758m
8 Schubbühel 2334m
9 Tiroler Kogel 2322m
10 Tennengebirge
11 Jenner 1874m
12 Schneibstein 2276m
13 Raucheck 2430 m
14 Windschartenkopf 2211m
15 Fagstein 2164m
16 Hagengebirge
17 Kahlersberg 2350m
18 Kl. Weitschartenkopf 1930m
19 Schottmalhorn 2045m
20 Hocheck 2651m
21 Gr. Weitschartenkopf 1979m
22 Schartenspitze 2153m
23 Watzmann Mittelspitze 2713m
24 Prünzlkopf 2081m
25 Watzmann Südspitze 2712m
26 Blaueisspitze 2481m
27 Roter Steinberg 2060m
28 Hochkalter 2606m
29 SÜDOST
30 Drei Brüder 1864m
31 Ofentalhörnl 2513m
32 Oberer Plattelkopf 2098m
33 Steintalhörnl 2468m
34 Unterer Plattelkopf 2106m
35 Selbhorngrat 2539m
36 Wagendrischelhorn 2251m
37 Gr. Hundstod 2593m
38 Häuselhorn 2284m
39 Hocheisspitze 2523m
40 Kammerlinghorn 2483m
41 Ameisnockenköpfl 1925m
42 Breithorn. 2504m
43 Persailhorn 2347m
44 Hölltorkogel 2905m
45 Praghorn 2143m
46 Gernhorn 1908m
47 Gamskarlspitz 2832m, 80km
48 Rauchkopf 1953m

Details

Aufnahmestandort: Sonntagshorn (1961 m)      Fotografiert von: Hannes Brunner
Gebiet: Chiemgauer Alpen      Datum: 3.10.2009
Vom Gipfel des Sonntagshorn läßt sich hervorragend der Blick auf die Felszacken der Berchtesgadener genießen. Und auch vergleichsweise einfach aufnehmen, da nicht, wie bei diversen Versuchen eines Rundumpanos, dauernd irgendwelche Leute im Weg rumstehen ;-).

8 QF Raw-Aufnahmen mit Nikon D40/Nikkor 55-200mm ISO 200 f11 1/640s 105mm (160mm KB), PTGui/GIMP

Kommentare

Vom Sonntagshorn ein Sonntagspano gemacht.

LG Hans
23.10.2009 16:03 , Johann Ilmberger
Superblick... 
den ich schon immer einmal selbst erleben wollte. Die anderen Richtungen täten mich schon noch interessieren. Exzellente Beschriftung!
23.10.2009 16:07 , Jörg Braukmann
Klasse gemacht! wie bist du mit dem 55-200 zufrieden? LG Michael (habe auch die D40 mit 18-55 und 55-200VR)
24.10.2009 21:14 , Michael Strasser
@Jörg: Der Südblick gab an diesem Tag leider nicht viel her, zu viel Dunst. Kann man am linken Rand des anderen Panos ('Blick in die Tiefe') erahnen. Ich hab zwar auch ein Rundum-Pano gemacht, gefällt mir aber nicht gut genug um es hier reinzustellen.

@Michael: Das 55-200er dient genau dem Zweck, zu dem ich es gekauft habe. Es ist leicht und klein genug, um es immer mitzunehmen, wenn ich die D40 dabei habe. Bei den Gelegenheiten, wo ich es dann gebraucht habe, war ich immer mit der Ausbeute zufrieden. Allerdings konnte es in den gut drei Monaten, seitdem ich es mir gekauft habe, noch nicht zeigen, was es bei wirklich guter Fernsicht zu leisten vermag.

lg Hannes
25.10.2009 11:53 , Hannes Brunner

Kommentar schreiben


Hannes Brunner

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100