Vom Hochgrat aus   86773
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Rindalphorn
2 Grünten 1738 m
3 Edelberg
4 Wertacher Hörnle
5 Breitenberg
6 Klammspitze
7 Aggenstein
8 Brentenjoch
9 Gr. Schlicke
10 Köllespitze
11 Ponten
12 Geißhorn
13 Zugspitze
14 Rauhhorn
15 Hochwand
16 Gr. Daumen
17 Weiherkopf
18 Nebelhorn
19 Hochvogel
20 Wasserfallkarspitze
21 Urbeleskarspitze
22 Bretterspitze
23 Noppenspitze
24 Höfats
25 Kreuzkarspitze
26 Marchspitze
27 Gr. Krottenkopf
28 Ramstallkopf
29 Parseierspitze
30 Freispitze
31 Trettachspitze
32 Mädelegabel
33 Hochfrottspitze
34 Bockkarkopf
35 Hohes Licht
36 Hoher Riffler
37 Biberkopf
38 Untere Gottesackerwände
39 Elferkopf
40 Saumspitze
41 Valluga 2809 m
42 Obere Gottesackerwände
43 Kuchenspitze
44 Gr. Widderstein
45 Kaltenberg
46 Hoher Ifen
47 Roggalspitze
48 Mohnenfluh
49 Braunarlspitze
50 Hochlichtspitze
51 Hohe Künzel
52 Rote Wand
53 Diedamskopf 2090 m
54 Zitterklapfen
55 Drei Türme
56 Drusenfluh
57 Zimba
58 Schesaplana
59 Panüeler Kopf
60 Winterstaude 1877 m
61 Damülser Mittagspitze
62 Naafkopf 2570 m
63 Ringelspitz 3247 m
64 Piz Sardona 3055 m
65 Hoher Freschen 2004 m
66 Glarner Tödi
67 Gamsberg
68 Finsteraarhorn
69 Ruchen
70 Brisi 2279 m
71 Churfirsten
72 Altmann
73 Hochälpele 1464 m
74 Säntis
75 Fänerenspitz 1505 m
76 Kronberg 1662 m

Details

Aufnahmestandort: Gipfel des Hochgrat (1834 m)      Fotografiert von: Jochen Gerlach
Gebiet: Allgäuer Alpen      Datum: 31.10.2009
HDRI-Panorama aus 141 Einzelbildern. Blickwinkel 178 Grad.
Freihand ohne Stativ. Erste Aufnahme um 12:58 Uhr gemacht, letztes Bild der Reihe um 13:00 Uhr.

EOS 5D MARK II mit 135 mm f/2.
ISO 400
f/11

1.Bild (AEB-1) mit 1/1000 sec.
2.Bild (AEB-2) mit 1/2500 sec.
3.Bild (AEB-3) mit 1/400 sec.

Kommentare

excellent 
wow... breathtaking view... I like this. Ciao
09.11.2009 20:18 , Mauro Masiol
Bezaubernde, eindrucksvolle Kulisse, perfekt in Schärfe und Tiefenwirkung. Den HDRI-Effekt kann ich als Laie nicht wirklich nachvollziehen. Was wäre denn ohne so anders? LG Andreas
09.11.2009 20:33 , Andreas Steiger
Hallo Jochen, sehr schöne Perspektive, die ich bisher noch überhaupt nicht kenne. Auch die Stimmung gefällt mir sehr gut. Zur Technik: Mich würde interessieren wie das Ganze ohne HDRI ausschauen würde, hat das wirklich so viel gebracht? (Offenbar selber Gedanke zur selben Zeit :-)) Gruss, Michael
09.11.2009 20:35 , Michael Riffler
Warum HDRI ? 
Hallo,
ja, in diesem Falle war HDRI notwendig, da die Wolken ansonsten total weiss ausgefressen wären, und die Bäume im Vordergrund (Tal) im Schwarzen verschwinden würden. Die Sonne steht ca. 5 Grad über dem oberen Bildrand.
09.11.2009 20:41 , Jochen Gerlach
Herrliches Bild. Wegen HDRI geht es mir wie Andreas. Vermutlich wäre damit doch sicher noch eine Aufhellung möglich gewesen? Um mich besser zu Orientieren habe ich anhand von AdS noch einige Gipfel beschriftet. Gruss von Walter
09.11.2009 22:34 , Walter Huber
gerade dass man die HDR Technologieanwendung nicht sieht ist wichtig; dadurch sieht es eben natuerlich aus, zeigt aber was das Auge normal sieht! mir gefaellts sehr gut! Der Aufwand ist aber betraechtlich - aber offensichtlich bringt ptGui auch freihand die Belichtungsserien und Panobilder gut zusammen; lg Gerald
10.11.2009 07:17 , Gerald Winkler
Ich hatte bei meinem letzten Pano ähnliche Verhaltnisse. Ohne HDR sind bei mir die Wolken doch etwas überstahlt. Ich denke das hier ist super gelöst.

LG Hans
12.11.2009 18:03 , Johann Ilmberger
sehr schoene uebersicht der erweiterten allgaeuer!
18.01.2010 21:59 , Robert Forkel

Kommentar schreiben


Jochen Gerlach

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100