Ein Tag beginnt...auf der Fil da Rueun, Surselva   73103
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 bei Chur
2 bei Lenzerheide
3 bei Albula
4 Piz Riein 2762
5 Piz Fess 2880
6 Piz Signina 2848
7 Güner Horn 2851
8 Piz Beverin 2997
9 Bruschghorn 3056
10 Alperschällihorn 3039
11 Crap Grisch 2861
12 Piz Tomül 2945
13 Bärenhorn 2929
14 Valserhorn 2885
15 Piz Serenastga 2874
16 S-Ü-D-E-N
17 Piz Aul 3121
18 Faltschonhorn 3022
19 Schwarzhorn 2944
20 Frunthorn 3030
21 Güferhorn 3383
22 Rheinwaldhorn 3402
23 Piz Scharboda 3122
24 Piz Terri 3149
25 Piz Cavel 2946
26 Piz Vial 3168
27 Piz Medel 3210
28 Piz Cazirauns 2935
29 Piz Muraun 2897
30 Rossbodenstock 2836
31 Piz Dado 2699
32 Cavistrau 3252
33 Piz Posta Biala 3074
34 Bifertenstock 3419
35 Tödi 3614
36 Hinter Schiben 3084
37 Vord. Schiben 2987
38 Selbsanft 3029
39 Lag da Pigniu 1452
40 Muttenstock 3089

Details

Aufnahmestandort: Fil da Rueun, Surselva (2345 m)      Fotografiert von: Rolf Dittus
Gebiet: Adula/Tamina Alpen      Datum: 28.08.2008
Einmal im Jahr geht es (möglichst wenn die Kühe schon im Tal sind) mit Zelt etc. auf einen möglichst aussichtreichen Gipfel / Grat in der Surselva. In 2008 hatten wir uns die/den (?) Fil da Rueun ausgesucht, der langgezogene Grat ist zwischen Hausstock - Vorab und Rueun gelegen. Der Aufstieg war schweisstreibend nicht zuletzt weil noch entsprechende Verpflegung inkl. Rotwein mit im Rucksack war. Abends konnten wir uns trotz Lagerfeuer & Rotwein nicht so richtig wärmen, auf deutsch es war saukalt, in der Nacht ca. 3-4 C. Dafür war der Morgen um so schöner, nachdem die ersten Bilder sowie etwas Morgentoilette erledigt waren wurde es wieder mal ein sehr schöner Tag.

8fach QF, 8mm ~ 38mm KB, F/4, 1/800s, ISO-80, SW Panorama Factory Version 5.3

Kommentare

da hätte es wohl eher Glühwein und eine Wärmflasche gebraucht ;-), ganz wunderbare Morgenstimmung. Vielleicht kannst Du stellenweise noch leicht nachschärfen. LG Alexander
07.12.2009 19:26 , Alexander Von Mackensen
Bin auch total begeistert von der Stimmung. Zwei kleine Anmerkungen jabe ich dennoch: zum einen sind links unten und oben in den Ecken sind noch zwei kleine weiße Ränder, zum anderen frage ich mich, was die zwei kleinen Dinge am Fil da Rueun-Grat vor der Wolkenkulisse (auf Höhe von Piz Fess und Bruschghorn) sind, die aussehen wie kleine Hochspannungsmasten.
07.12.2009 20:31 , Robert Mitschke
Wie mitten drin... 
... fühlt man sich bei deinem Morgentraum, die Masten hätte ich ebenfalls ohne Wimperzucken eliminiert, aber das ist immer Ansichtssache! lg Fredy
07.12.2009 20:45 , Fredy Haubenschmid
Antwort 
ja, das sind Hochspannungsmasten, werde mich noch mal hinsetzen und eure Vorschläge einarbeiten, danke für die Zustimmung.

PS Wärmflasche war dabei hat aber selbst gefroren...
07.12.2009 21:14 , Rolf Dittus
Habe ja auch erst gedacht, es seien Hochspannungsmasten. Doch dann dachte ich, dass das auf einer Höhe von über 2000m ja seltsam wäre ... aber so ist es.
07.12.2009 21:24 , Robert Mitschke
Antwort 
Hab auf der Swiss Topo 25 nochmals nachgeschaut: es ist eine Hochspannungsleitung, welche vom Umspannwerk DANIS (Vorderrhein) über die Berge (unterhalb Vorabfirn) nach Zürich geht.
07.12.2009 21:57 , Rolf Dittus
ich kenne diese Stimmungen so gut - und genau so kommt die von dir dargestellte hier rüber - Gratuliere, Gerald
11.12.2009 17:58 , Gerald Winkler

Kommentar schreiben


Rolf Dittus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100