vom Regitzerspitz   63264
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Furna Rothorn 2363 m
2 Hochwang 2533 m
3 Maienfeld 514 m
4 Tüfelsch Chopf 2480 m
5 Landquart 529 m
6 Fulberg 2391 m
7 Dorf Fläsch 528 m
8 Montalin 2266 m
9 Erzhorn 2924 m
10 Arosa Rothorn 2980 m
11 Parpaner Rothorn 2861 m
12 Lenzerhorn 2906 m
13 A 13 Autobahnraststätte Heidiland 500 m
14 Piz Alun 1478 m
15 Piz Arblatsch 3203 m
16 Chimmispitz 1814 m
17 Bad Ragaz 514 m
18 Pfäfers 848 m
19 Haldensteiner Calanda 2805 m
20 Rheinbrücke Bad-Ragaz - Fläsch 499 m
21 Muntaluna 2422 m
22 Vättnerchopf 2618 m
23 Schlösslichopf 2226 m
24 Laufböden 2226 m
25 Pizol 2844 m
26 Schwarze Hörner 2645 m
27 Gamidauerspitz 2309 m
28 Rhein 489 m
29 Vilters 499 m
30 Madchopf 2236 m
31 Wangs 501 m
32 Autobahn A13 Verzw. Sarganserland
33 Hochfinsler 2423 m
34 Guscha 2132 m
35 Sächsmoor 2196 m
36 Mels 497 m
37 Prodkamm 2006 m
38 Sargans 481 m
39 Federispitz 1865 m
40 Gonzen 1829 m
41 Lida 944 m
42 Guschaspitz 1104 m
43 Gauschla 2310 m

Details

Location: Regitzerspitz (1135 m)      by: Walter Huber
Area: Rätikon      Date: 31. Dezember 2006
Es war einmal an einem Silvestertag als ich eine Wanderung auf den Fläscherberg machte. Auf dem Regitzerspitz dann einige Aufnahmen machte und Zuhause erwartungsvoll das Ganze mit den damaligen Mitteln versuchte zusammenzusetzen. Das Ergebnis war nach meinen Vorstellungen einfach zu wenig gut. Beim Ausräumen der Festplatten bin ich dann wieder auf diese 21 Bilder gestossen. Mit PTGui-Pro gestitcht sieht es nun, so glaube ich, vorzeigbar aus.

EXIF Daten:
SONY - DSC-F828
31.12.2006 12:43
1/500 s - f/5.6 - ISO 64 - 13.7 mm / 54 mm
Aufnahmestandort - Höhe / Koordinate:
Regitzerspitz 1135 m - 757167 / 211742 (47.038072, 9.506788)
Blickrichtung: 230° - Öffnungswinkel: 185°
21 Querformataufnahmen (3 Reihen à 7 Bilder)

Comments

Ziemlich wenig Schnee an Silvester 
Das wuchtige Geländer und der Magenta Lensflare stören mich ein bisschen an dem sonst tollen Panorama.
2010/02/05 08:22 , Jochen Gerlach
Ist interessant. Ich betrachte das Geländer als Halt auch für das Auge. ...man verweilt etwas länger davor ( :- )))
Gruss Walter
P.S. ...aber es waren schon Digital-Aufnahmen?!
2010/02/05 15:27 , Walter Schmidt
@ Walter S. 
Ja Walter, es waren Digiaufnahmen, gemacht noch mit der alten Sony. Aber das Stitchen funktionierte noch nicht so gut. Damals musste ich wegen Stitchproblemen die Sicht hinunter auf den Rhein und zum Dorf Fläsch wegschneiden. Jetzt ist einfach mehr drauf. Beim nächsten Mal nehme ich entsprechende Haltevorrichtungen mit um das Stativ ausserhalb des Geländers befestigen zu können. Gruss von Walter H.
2010/02/05 18:27 , Walter Huber
Der Regitzer fasziniert mich jedesmal dank seiner ganz besonderen Aussicht. Danke, dass Du Dir die grosse Arbeit für das Zusammensetzen und Beschriften gemacht hast! Das Verfügbarmachen und die sorgfältige Arbeit verdienen eine ehrliche Anerkennung, auch wenn die Technik nicht so ausgefeilt zum Ausdruck kommen kann. (Es wäre schade, wenn das Bild wegen Nicht-Bewertung verschwände).
LG Peter J
2010/02/06 13:53 , P J
Servus Walter, 
ich hab dein Pano korrigiert, denn 2* sind doch ein bisserl zuwenig für dieses schöne Bild.

L.G. v. Gerhard.
2010/02/06 13:59 , Gerhard Eidenberger
Mir gefällt´s sehr gut. Sehr schöner Tiefblick. LG Robert
2010/02/07 17:29 , Robert Viehl

Leave a comment


Walter Huber

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100