Der Dioskuren zweiter Teil - Castor   124180
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Aiguille de Tre la Tete 3930 m
2 Aiguille Blanche de Peuterey 4112 m
3 Mont Blanc de Courmayeur 4748 m
4 Mont Blanc 4807 m
5 Mont Maudit 4465 m
6 Montblanc du Tacul 4241 m
7 Grandes Jorasses 4208 m
8 Mont Vélan 3731 m
9 Aiguille du Midi 3842 m
10 Aiguille du Plan 3673 m
11 Aiguille du Talefre 3726 m
12 Aiguille du Triolet 3870 m
13 Mont Dolent 3823 m
14 Les Courtes 3856 m
15 Les Droites 4000 m
16 Aiguille Verte 4122 m
17 Grand Combin de Grafeneire 4314 m
18 Grand Combin de Tsessette 4141 m
19 Gobba di Rollin
20 Aiguille du Chardonnet 3824
21 Grande Fourche 3619 m
22 Aiguille du Tour 3544 m
23 Combin de Corbassiere 3715 m
24 Petite Combin 3672 m
25 Les Jumeaux 3872 m
26 La Ruinette 3875 m
27 Montblanc de Cheilon 3870 m
28 Pigne d`Arolla 3796 m
29 Le Pleureur 3703 m
30 Tour Salliere 3219 m
31 La Sale 3646 m
32 Dent d`Hérens 4171 m
33 Klein Matterhorn 3883 m
34 Haute Cime 3257 m
35 Punta Carrel 3841 m
36 Dent Jaune 3181 m
37 Le Forteresse 3164 m
38 Cime de l`Este 3177 m
39 Tete Blanche 3724 m
40 Mont Fort 3328 m
41 Aiguille Rouges d`Arolla 3646 m
42 Pic Tyndall 4241 m
43 Matterhorn 4477 m
44 Breithorn West 4164 m
45 Grand Muveran 3051 m
46 Breithorn Mittelgipfel 4159 m
47 P. 4022m
48 Dent Blanche 4357 m
49 Breithornzwilling W 4139m
50 Breithornzwilling E 4106m
51 Roccia Nera 4075m
52 Grand Cornier 3962 m
53 Sanetschhorn 2924 m
54 Mont Durand 3713 m
55 Sasseneire 3254 m
56 Arpelistock 3035 m
57 Obergabelhorn 4063 m
58 Wildhorn 3246 m
59 Wellenkuppe 3903 m
60 Trifthorn 3728 m
61 Besso 3668 m
62 Zinalrothorn 4221 m
63 Schalihorn 3974 m
64 Weisshorn 4506 m
65 Mettelhorn 3406 m
66 Bishorn 4153 m
67 Rinderhorn 3453 m
68 Brunegghorn 3833 m
69 Altels 3629 m
70 Balmhorn 3699 m
71 Doldenhorn 3643 m
72 Fründenhorn 3368 m
73 Blümlisalphorn 3663 m
74 Wyssi Frau 3650 m
75 Morgenhorn 3627 m
76 Gspaltenhorn 3436 m
77 Tschingelhorn 3576 m
78 Bietschorn 3934 m
79 Lauterbrunner Breithorn 3780 m
80 Lötschentaler Breithorn 3785 m
81 Mittaghorn 3897 m
82 Jungfrau 4158 m
83 Dirruhorn 4035 m
84 Gletscherhorn 3983 m
85 Hohberghorn 4219 m
86 Dom 4545 m
87 Täschhorn 4491 m
88 Hinter Fiescherhorn 4025 m
89 Alphubel 4206 m
90 Finsteraarhorn 4273 m
91 Oberaarhorn 3631 m
92 Vorder Galmihorn 3517 m
93 Allalinhorn 4020 m
94 Fletschorn 3993 m
95 Rimpfischhorn 4199 m
96 Lagginhorn 4010 m
97 Weissmies 4023 m
98 Stralhorn 4190 m
99 Tödi 3614 m
100 Portjengrat 3653 m

Details

Aufnahmestandort: Castor (4223 m)      Fotografiert von: Bruno Schlenker
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 06.08.2009
Mit den Panoramen #7819 und #7897 hatte ich bereits Panoramen vom Gipfel des Pollux gezeigt. Castor und Pollux sind das aus der griechischen Mythologie bekannte, unzertrennliche Zwillingspaar. Darum heissen diese Gipfel auch Zwillinge und der Zwillingsgletscher fließt von Ihren Hängen hinunter in den Grenzgletscher. Mit 4223 m Seehöhe ist der Castor 131 m höher als der Pollux und dies wird auch im Panorama deutlich. Kann man vom Pollux lediglich den Gipfelbereich des Matterhorns erkennen, so sieht man vom Castor den größten Teile der Südostwand. Für viele eine ungewohnte Perspektive. Der Castor ist zwar der Höhere der Zwillinge, der Pollux aber der Schwierigere.

Panorama aus 12 Querformataufnahmen mit Nikon D90 und AF-SNikkor16-85 mm.
Verschlußzeit: 1/160 sec.
Blende: f/22.00
ISO: 200
Brennweite 85 mm (KB 127 mm)
Adobe Camera Raw/Panoramastudio2Pro/Photoshop CS4

Kommentare

Du hast ja noch wahre Schätze vom letzten Sommer bei Dir in Reserve! Hochinteressanter Rundblick von einer besonderen Position. VG Martin
13.02.2010 19:05 , Martin Kraus
Feine Erinnerungen... 
...weckst du, lieber Bruno, mit diesem fantastischen Rundblick vom Castor,
den ich einige male besteigen durfte!
Im langen Breithorngrat - den ich dir übrigens als Ueberschreitung sehr empfehle - hast du einiges verwechselt - hab es dir daneben geschrieben (rot/weiss) wie auch im Polluxpano - wenn du deine Nr. 7558 zu Rate ziehst, ist von dort die Abfolge der Breithornzwillinge und der Roccia Nera sehr gut erkennbar!
lg Fredy
13.02.2010 21:25 , Fredy Haubenschmid
Hochinteressant! 
Doch warum verschenkst du bei einem solchen Blick 75px in der Höhe?
13.02.2010 22:30 , Jörg Braukmann
Wahrhaft wieder ein phantastischer Rundblick - von diesem Castor. Fast alles, was Rang und Namen hat, ist hier vertreten und bei diesem Wetter auch bestens eingefangen und wiedergegeben.
13.02.2010 23:28 , Heinz Höra
Lieber Fredy, vielen Dank für deinen Hinweis! Bei der Beschriftung der Breithorngipfel hatte ich Probleme bei der Zuordnung weil ich aufgrund der Karte (Deuschle bietet hier leider nur unzureichende Information) keine Eindeutige Zuordnung fand. Jörg, die 75 px habe ich nur ungern verschenkt wurde aber technisch dazu gezwungen. Ich passe die Dateien immer mit "für Web und Geräte speichern" (in Photoshop) an die Vorgaben an. Hier wurden mir keine höheren Pixelmasse zugestanden. Die Dateigrösse von 2,5 MB konnte ich leider auch nicht ausnutzen. Das rührt wahrscheinlich daher, dass die ursprüngliche Bilddatei 480 MB gross war und diese auf 2,5 MB reduziert werden musste. Wer hier Rat weiß ist eingeladen ihn kundzutun!
14.02.2010 09:57 , Bruno Schlenker
Geniale Gipfelschau von einem exklusiven Standort. LG Robert
14.02.2010 18:32 , Robert Viehl
super! 
Gruss Peter J
14.02.2010 20:38 , P J
Wunderschöne Gipfelschau die du hier wieder bietest. Tolle Arbeit.

L.G. v. Gerhard.
14.02.2010 23:08 , Gerhard Eidenberger
Ein wuchtiges... 
...Alpendokument mit gewandter Präzision dargestellt!
Gruss Walter
14.02.2010 23:21 , Walter Schmidt
Ich weiß nicht, ob ich dich da beraten kann. Deine 425er Panoramen sind ja deutlich besser als meine 500er und mit Photoshop bin ich nicht vertraut. Gibt es da vor dem Abspeichen keine Option "Größe andern", wo du die 500px Höhe unter Beibehaltung des Seitenverhältnisses manuell einstellen kannst?
15.02.2010 08:57 , Jörg Braukmann
Großartige Gipfelschau der Walliser Bergriesen. - Technisch perfekt und sauber umgesetzt! - LG, dirk
15.02.2010 08:57 , Dirk Becker
Da werden Erinnerungen hervorgerufen, da ich auch schon auf dem Castor stand. Damals allerdings noch ohne Fotoapparat dabei.
18.02.2010 07:30 , Jochen Gerlach

Kommentar schreiben


Bruno Schlenker

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

Lyskamm (0km)

3

Castor (0km)

3
... aus den Top 100