Olympiasiegers Heimat   63293
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hitzeggerkopf, 2112 m
2 Oberalpstock, 3328 m
3 Stotzig Grat, 2990 m
4 Piz Posta Biala, 3074 m
5 Cavistrau Grond, 3252 m
6 Cavistrau Pign, 3220 m
7 Tödi, 3614 m
8 Bifertenstock, 3420 m
9 Breil/Brigels
10 Hinter Selbsanft, 3029 m
11 Kisten Stöckli, 2746 m
12 Obersaxen
13 Piz d'Artgas, 2787 m
14 Muttenstock, 3089 m
15 Ruchi, 3107 m
16 Waltensburg/Vuorz
17 Andiast
18 Hausstock, 3158 m
19 Pigniu/Panix
20 Crap Tgietschen, 2624 m
21 Bündner Vorab, 3028 m
22 Vorab Pign, 2897 m
23 Siat
24 Laaxer Stöckli, 2898 m
25 Piz Segnas, 3099 m
26 Trinserhorn, 3028 m
27 Ladir
28 Tristelhorn, 3114 m
29 Ringelspitz, 3247 m
30 Falera
31 Schesaplana, 2965 m
32 Haldensteiner Calanda, 2805 m
33 Felsberger Calanda, 2696 m
34 Sulzfluh, 2818 m
35 Schijenflue, 2625 m
36 Schollberg, 2570 m
37 Chur
38 Hochwang, 2532 m
39 Madrisahorn, 2826 m
40 Isentällispitz, 2875 m
41 Groß Seehorn, 3121 m
42 Weissfluh, 2834 m
43 Dutjerhorn, 2399 m
44 Piz Miezgi, 2401 m
45 Tällistock, 2605 m
46 Piz Riein, 2752 m
47 Oberhorn, 2796 m
48 Piz Fess, 2880 m
49 Piz Signina, 2848 m
50 Günerhorn, 2849 m
51 Pitasch
52 Piz Radun, 2581 m
53 Duvin
54 Piz Beverin, 2997 m
55 Camuns
56 Bruschghorn, 3058 m
57 Vella
58 Gelbhorn, 3036 m
59 Schwarzhorn, 3032 m
60 Crap Grisch, 2861 m
61 Tersnaus
62 Degen
63 Surcasti
64 Piz Tomül, 2946 m
65 Pizzo Tambo, 3279 m
66 Bärenhorn, 2929 m
67 Teischer, 2688 m
68 Vattiz
69 Valserhorn, 2886 m
70 Vignon
71 Wannenspitz, 2444 m
72 Piz Serenastga, 2874 m
73 Sattelti Chopf, 2864 m
74 Lumbrein
75 Piz Aul, 3121 m
76 Faltschonhorn, 3022 m
77 Schwarzhorn, 2944 m
78 Frunthorn, 3030 m
79 Grauhorn, 3260 m
80 Piz Val Nova, 3051 m
81 Piz Scharboda, 3122 m
82 Piz Treis Fuorclas, 2988 m
83 Piz Alpettas, 2979 m
84 Piz Terri, 3149 m
85 Piz Canal, 2846 m
86 Piz da Vrin, 2563 m
87 Piz Ner, 2691 m
88 Piz Tgietschen, 2858 m
89 Piz Sezner, 2310 m
90 Piz Cavel, 2945 m
91 Piz Vial, 3168 m
92 Stein, 2170 m
93 Piz Gren, 2890 m
94 Schafchopf, 2763 m
95 Piz Val Gronda, 2819 m
96 Piz Lad, 2665 m

Details

Aufnahmestandort: Piz Plauncas (2089 m)      Fotografiert von: Andreas Steiger
Gebiet: Adula/Tamina Alpen      Datum: 21. Februar 2010
Einer der unbedeutendsten Gipfel der Mundaunkette und auch einer der wenigen, auf den aus dem Obersaxer Skigebiet keine Bahn hinaufführt. Und doch nur ein paar Fussstapfen von der Piste entfernt, so dass die Aussicht auch ohne Tourenausrüstung genossen werden kann.

13 HF-Aufnahmen, Sigma DP1, 28mm (KB), f11.0, 1/800s, ISO200

Kommentare

Das ist klasse Andreas!

lg christian
24.02.2010 23:29 , Christian Hönig
Feiner Titel, feines Pano.

Als nächstes kümmerst du dich bitte um Dario Cologna! :-) Ich habe aus privaten Quellen gehört, dass im Münstertal schon straßenüberquerende Transparente hängen.

Von wo Ammann kommt, weiß ich übrigens nicht, aber als Schweizer hast du unter diesem Titel noch erfreulich viele Panoramen vor dir.
25.02.2010 01:49 , Arne Rönsch
Ein schönes Panorama wenig bekannter schweizer Berge. LG. Bruno.
25.02.2010 18:47 , Bruno Schlenker
Den Rundblick vom Mundaun kenne ich zwar nicht aus eigener Anschauung aber durch die Bilder meines Sohnes, die ich zu einem auch hier zu sehenden Panorama gemacht habe. Da das noch zu einer Zeit, wo ich mir die Gipfelbeschriftungen hart erarbeiten mußte, kann ich mich an viele lebhaft erinnern. Damals hatte ich daran gedacht, daß es ganz schön wäre, dieses Gebeit mal im Winer zu erleben. Doch dazu ist bisher nicht gekommen. Um so interesssierter habe ich deshalb Dein Panorama studiert und es für gut befunden. Die Berge in der Runde sind auch wieder bestens beschriftet, was aber heutigentags nicht mehr so schwer ist. Ich würde es aber begrüßen, wenn auch die vielen Ortschaften in den Täler einen Namen bekämen.
27.02.2010 00:04 , Heinz Höra
Die Churfirsten für Simi Ammans Heimat! 
Antwort auf Arnes Frage!
Gruss Walter
27.02.2010 12:31 , Walter Schmidt
@Heinz 
Dein Wunsch sei mir Befehl. Allerdings gibts mit keiner Schriftfarbe befriedigende Lesbarkeit....LG Andreas
27.02.2010 21:58 , Andreas Steiger

Kommentar schreiben


Andreas Steiger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100