Die neuesten Kommentare

Hier finden Sie eine Übersicht über die neuesten Kommentare der letzten 1 bis 14 Tage.

Als registrierter und angemeldeter Benutzer können Sie hier zusätzlich noch eine Aufstellung der neuesten Kommentare zu ihren Panoramen und den Panoramen auf ihrer Beobachtungsliste sehen.

Neue Kommentare der letzten
Tage anzeigen.
Alle Panoramen (104)
16.08.2018 An den Mohrenköpfen  bei den Mohrenköpfen
 
Christoph Seger
die farben erinnern an einen beginnenden Herbst.

LG
ralf
20.08.2018 08:43, Ralf Neuland
 
17.08.2018 Alvierkette und Churfirsten  Mutschen
 
Johannes Ha
die Lichtstimmung super erwischt

LG
ralf
20.08.2018 08:41, Ralf Neuland
 
17.08.2018 Acherkogel  am höchsten Punkt des Acherkogels
 
Michael Bodenstedt
ja ein schöner Berg und tolle Tour.
Glückwunsch zum Gipfel

LG
ralf
20.08.2018 08:40, Ralf Neuland
 
19.08.2018 Scheidegg am Morgen  Kleine Scheidegg
 
Christoph Seger
schön
20.08.2018 08:37, Ralf Neuland
 
19.08.2018 Dolomitenblick  Seespitze
 
Hans-Jürgen Bayer
Interessant. Ich kann das auch nicht erklären.
(Kleine Besserwisserei, H-J: Der Piave ist männlich.)
20.08.2018 07:18, Arne Rönsch
das #1761 ist aus der Rieserfernergruppe gemacht und eigentlich nur ~20km weiter südwestlich. An diese Qualität komme ich aber nicht ran. Vielleicht hätte mir 1h früher etwas geholfen.

Mal eine Frage an die Spezialisten. Wenn man bei #1761 auf die Karte klickt landet man irgendwo südlich der Dolomiten an der Piave, wobei dort gar kein Pano zu finden ist und es gibt auch nirgends einen blauen Punkt. Seltsam, ein Trick ?
19.08.2018 23:18, Hans-Jürgen Bayer
Heinz, müssen wir uns Sorgen um Dich machen? ;-) - LG Björn
19.08.2018 22:45, Müller Björn
#1761 zeigt aber die Dolomiten vom Norden, aus der Riesenfernergruppe, während sie hier von Süden aus zu sehen sind.
19.08.2018 22:33, Heinz Höra
Mir geht es hier wie Björn: Ich dachte auch sofort an das besagte Pano.

Toll gemacht, auch die verdeckt fehlenden Gipfel tragen zur Spannung bei.
19.08.2018 22:19, Arne Rönsch
 
19.08.2018 Chanrion  Cabane de Chanrion
 
Martin Kraus
Klasse Gegend und schöne Beschreibung !
19.08.2018 22:18, Hans-Jürgen Bayer
 
05.08.2018 "A Lachn" mit Bergblick  unterhalb Portlahorn
 
Hans-Jörg Bäuerle
Ein Superbild!
VG, Danko.
19.08.2018 21:41, Danko Rihter
 
17.08.2018 Ein rätselhaftes langes Hochtal...  Chessi/Schlappintal
 
Fredy Haubenschmid
Sehr schön Fredy!!

VG
Gerhard
19.08.2018 21:23, Gerhard Eidenberger
 
19.08.2018 Scheidegg am Morgen  Kleine Scheidegg
 
Christoph Seger
Tolles Bild!!

VG
19.08.2018 21:20, Gerhard Eidenberger
 
15.08.2018 Blick von der Lungauer Kalkspitze...  Lungauer Kalkspitze
 
Gerhard Eidenberger
Sehr fein geworden!
19.08.2018 21:12, Christoph Seger
 
16.08.2018 kein Chäse . . . . .  Hinderrugg (SG) - Wildhaus-Alt St. Johann
 
Walter Huber
Gut gelungen !!
19.08.2018 21:11, Christoph Seger
 
15.08.2018 Was für ein Tiefblick!  Hinderrugg (SG) - Wildhaus-Alt St. Johann
 
Walter Huber
Da habe ich ja auch noch gar nicht gratuliert und mich gefreut !!
19.08.2018 21:10, Christoph Seger
 
19.08.2018 Dolomitenblick  Seespitze
 
Hans-Jürgen Bayer
Aus meiner Sicht nun: "Spitzenmäßig klasse!" - LG Björn
19.08.2018 21:02, Müller Björn
 
09.08.2018 "Dominante Hochalp"  Hoch
 
Walter Schmidt
Gaaanz tolles Licht... 
...und feiner Bildschnitt!

lg Fredy
19.08.2018 20:56, Fredy Haubenschmid
 
09.08.2018 Walliser Alpen mit Weisshorn zum Sonnenaufgang   Kanton Wallis, l'Aminona
 
Heinz Höra
Lang ist's her... 
...aber bestimmt unvergesslich und wunderschön!
lg Fredy
19.08.2018 20:55, Fredy Haubenschmid
 
12.08.2018 Auf dem höchsten Liechtensteiner  Vorder Grauspitz
 
Johannes Ha
Da zieh ich respektvoll... 
...meinen Hut (;-)
Und viel Glück bei den 6 anderen...
lg Fredy
19.08.2018 20:52, Fredy Haubenschmid
 
13.08.2018 Mystischer Sonnenuntergang  Mitterzeigerkopf
 
Virginia Fibs
Einfach... 
...zauberhaft!

lg Fredy
19.08.2018 20:49, Fredy Haubenschmid
 
15.08.2018 Blick von der Lungauer Kalkspitze...  Lungauer Kalkspitze
 
Gerhard Eidenberger
Gerhard... 
...in alter Frische und mit erstklassigem Panoergebnis!
lg Fredy
19.08.2018 20:48, Fredy Haubenschmid
 
15.08.2018 Blick hinüber zum Corbassière  Col des Otanes
 
Martin Kraus
Martin wieder mal... 
...auf hohen Pfaden mit gaaanz tollem Panoergebnis!
lg Fredy
19.08.2018 20:45, Fredy Haubenschmid
 
19.08.2018 Dolomitenblick  Seespitze
 
Hans-Jürgen Bayer
@Björn, ich habe noch ein wenig Schärfe beigegeben. Ich hoffe es ist nun besser. Wenn ich an meinem kleinen Notebook-Monitor arbeite, fällt es mir oft schwer die richtige Schärfe zu finden. Auf kleinem Bidschirm ist halt alles scharf. F5 drücken ...

@Martin, wenn ich es verorte kommen leider meine alten Panos von dort zum Vorschein - etwas peinlich weil es schon so viele sind ;-)
19.08.2018 20:45, Hans-Jürgen Bayer
 
15.08.2018 Was für ein Tiefblick!  Hinderrugg (SG) - Wildhaus-Alt St. Johann
 
Walter Huber
Dem Titel... 
...ist nichts mehr beizufügen - ausser dass du ihn genial umgesetzt hast!

lg Fredy
19.08.2018 20:43, Fredy Haubenschmid
 
16.08.2018 kein Chäse . . . . .  Hinderrugg (SG) - Wildhaus-Alt St. Johann
 
Walter Huber
Hervorragender Standort... 
...und Glückwunsch zur voll gelungenen Ausarbeitung!

lg Fredy
19.08.2018 20:42, Fredy Haubenschmid
 
17.08.2018 Alvierkette und Churfirsten  Mutschen
 
Johannes Ha
Zum Glück... 
...hast du diese nicht leicht einzufangende Stimmung so hervorragend festgehalten!
lg Fredy
19.08.2018 20:40, Fredy Haubenschmid
 
18.08.2018 Fast auf der Klockerin  Klockerin
 
Uta Philipp
Wunderschön... 
...auch mit der Bergsteigerin im VG!
lg Fredy
19.08.2018 20:37, Fredy Haubenschmid
 
18.08.2018 Venedigerblick  Seespitze
 
Hans-Jürgen Bayer
Nur immer her... 
...mit solch genialen Gipfelparaden!
lg Fredy
19.08.2018 20:35, Fredy Haubenschmid
 
19.08.2018 Talblick quer  Geierkogel
 
Wilfried Malz
Da lieg ich jetzt quer vor dem Bildschirm... 
...und geniesse ganz bequem deinen speziellen Talblick (;-)
lg Fredy
19.08.2018 20:34, Fredy Haubenschmid
 
19.08.2018 Dolomitenblick  Seespitze
 
Hans-Jürgen Bayer
Wow. Berg-Genuss pur. Aber bitte immer Ort und Datum direkt verraten - AP wird nicht schneller in der Suche in den alten Panos. VG Martin
19.08.2018 20:30, Martin Kraus
 
19.08.2018 Pizzo dell'Oro Meridionale; ammirando i Lis d'Arnasca...  Pizzo dell'Oro Meridionale
 
Gianluca Moroni
Eccezionalmente! 
tanti saluti d'Alfredo
19.08.2018 20:30, Fredy Haubenschmid
 
19.08.2018 Scheidegg am Morgen  Kleine Scheidegg
 
Christoph Seger
Ja, es gibt schon einen Grund, warum das hier so gut erschlossen und vielbesucht ist. In der Skisaison muss man übrigens nicht bis zum Nachmittag warten, um der Einsamkeit zu entgehen. VG Martin
19.08.2018 20:28, Martin Kraus
Für ein direktes Gegenlichtpano... 
...hervorragend gelungen!
lg Fredy
19.08.2018 20:26, Fredy Haubenschmid
 
19.08.2018 Pizzo dell'Oro Meridionale; ammirando i Lis d'Arnasca...  Pizzo dell'Oro Meridionale
 
Gianluca Moroni
Perfect. Cheers, Martin
19.08.2018 20:26, Martin Kraus
 
19.08.2018 Dolomitenblick  Seespitze
 
Hans-Jürgen Bayer
Wieder...: Klasse! - LG Björn

PS: Erinnert mich von der Ausarbeitung her an #1761, und das ist ja nicht das schlechteste Bild hier... #1761 hat aus meiner Sicht eines mehr: Schärfe. Ich finde, da bist Du bei diesem Panorama recht defensiv unterwegs. (?)
19.08.2018 20:24, Müller Björn
 
19.08.2018 Schafkarspitze Zoom  Schafkarspitze
 
Samael Bromosel
Hab mir erst mal die Bilder von der Tour angesehen. Wilde Sachen, die Ihr da macht. Und ein schönes Mitbringsel für uns.
Die Weitwinkel-Variante (#34418) ist vom Bildschnitt perfekt, für meinen Geschmack aber etwas sehr hart ausgearbeitet. Und den Reflexen könnte man mit PS o.ä. zu Leibe rücken.
VG Martin
19.08.2018 20:24, Martin Kraus
 
19.08.2018 Von höchsten Höhen herabströmende Gletscher - Neubearbeitung  Giw, ob Visperterminen
 
Heinz Höra
Da hat dir offensichtlich... 
...der "Dehazer" einen üblen Streich gespielt, auch unter dem Wasuhorn ist diese unverständliche Grünform zu sehen, welche Christoph grosszügig übersehen hat...
lg Fredy
19.08.2018 20:21, Fredy Haubenschmid
 
19.08.2018 Talblick quer  Geierkogel
 
Wilfried Malz
Ich mag das Format. Hier auf AP viel zuwenig eingesetzt. VG Martin
19.08.2018 20:17, Martin Kraus
 
18.08.2018 Abschluss des JugendDAV Kurses -überarbeitet-  Sustenhorn
 
Niklas Günther
Wahnsinn, wie da seit Mai der viele Schnee, den wir hatten, weggeschmolzen ist. Und ein dem Skifahrer sich als harmlose weisse Fläche darbietender Gletscher hat jetzt mit wilden Spalten wieder genug Potential für die Ausbildung - war da vor vielen Jahren auch einmal Üben am Stei(n)gletscher.
Die Aussicht, die zu zeigst, ist eine Pracht. Unerklärlich ist mir nur, warum Du auch bei der Überarbeitung so viel Himmel gelassen hast. Das obere Drittel des Panos wäre für mich verzichtbar, und dann könnte man noch mehr Details entdecken. VG Martin
19.08.2018 20:13, Martin Kraus
 
19.08.2018 Pizzo dell'Oro Meridionale; ammirando i Lis d'Arnasca...  Pizzo dell'Oro Meridionale
 
Gianluca Moroni
Very nice! - LG Björn
19.08.2018 20:11, Müller Björn
 
19.08.2018 Von höchsten Höhen herabströmende Gletscher - Neubearbeitung  Giw, ob Visperterminen
 
Heinz Höra
Hallo Heinz, in direkter Linie unter dem Nadelhorn und unter dem Platthorn sehe ich türkis-grüne Formen (Halbkreis und Kreis). Siehst Du die auch? - LG Björn
19.08.2018 20:09, Müller Björn
 
18.08.2018 Jenisberg zum zweiten  Jensiberg
 
Fredy Haubenschmid
Deine Plätzchen gibt es da bei Dir, und über allem leuchtet der Fredy-blaue Himmel ;-) VG Martin
19.08.2018 20:08, Martin Kraus
 
18.08.2018 Predigtstein rundrum  Predigtsteingipfel
 
Leonhard Huber
Tolle Aussicht, lebendiger Vordergrund, farblich perfekte Ausarbeitung - was will man mehr? VG Martin
19.08.2018 20:04, Martin Kraus
 
17.08.2018 Alvierkette und Churfirsten  Mutschen
 
Johannes Ha
wie gemalt... VG Martin
19.08.2018 20:02, Martin Kraus
 
17.08.2018 Val d’Arolla, Wallis, Schweiz (360°)  Cabane de la Tsa, Val d’Arolla, Wallis, Schweiz
 
Rainer Hillebrand
Von mir auch ein herzliches Willkommen. VG Martin
19.08.2018 19:57, Martin Kraus
 
15.08.2018 Was für ein Tiefblick!  Hinderrugg (SG) - Wildhaus-Alt St. Johann
 
Walter Huber
Ganz fein mit dem zarten Dunst. Wohl dem, der solches im Archiv hat. VG Martin
19.08.2018 19:53, Martin Kraus
 
19.08.2018 Dolomitenblick  Seespitze
 
Hans-Jürgen Bayer
ich bewundere deine Ausarbeitung sehr! Ein toller Workflow, schöne Farben die du da zauberst !!
19.08.2018 19:43, Christoph Seger
 
19.08.2018 Scheidegg am Morgen  Kleine Scheidegg
 
Christoph Seger
Du verblüffst uns alle!
19.08.2018 18:43, Walter Schmidt
 
18.08.2018 Sonnenaufgang in den Ampezzaner Dolomiten  Nuvolau
 
Stephan Klemme
Auch so schon sehr fein !
19.08.2018 18:06, Christoph Seger
 
18.08.2018 Abschluss des JugendDAV Kurses -überarbeitet-  Sustenhorn
 
Niklas Günther
Tolles Wetterglück, dem Tüchtigen gebührend !!
19.08.2018 18:05, Christoph Seger
 
18.08.2018 Fast auf der Klockerin  Klockerin
 
Uta Philipp
Spitze, besonders mag ich natürlich, dass du das Glück, nein Können gehabt hast deine Bergkameradin genau am Übergang Schatten zu Licht festzuhalten. Wo ist der Schirm geblieben ??
19.08.2018 18:04, Christoph Seger
 
19.08.2018 Schafkarspitze Zoom  Schafkarspitze
 
Samael Bromosel
wie gewohnt einfach herrlich :-)
19.08.2018 18:02, Christoph Seger
 
19.08.2018 Säuleck im Wolkenloch  Säuleck
 
Martin Zech
und ... wo seid ihr untergeschlüpft ??
19.08.2018 18:02, Christoph Seger
 
19.08.2018 Von höchsten Höhen herabströmende Gletscher - Neubearbeitung  Giw, ob Visperterminen
 
Heinz Höra
Eindrücklich!
19.08.2018 18:01, Christoph Seger
 
05.08.2018 Ein Sommertag in den Westalpen  Mont Rogneux
 
Martin Kraus
@Heinz. Danke für Deine ausführliche Betrachtung. Ja, etwas Dehaze ist hier mit im Spiel; hier in Lightroom mit Radial-Filter und invertierter Maske, um das Entdunsten nicht auf den mittleren Bereich um den Combin anzuwenden. In aktuellen Lightroom Versionen geht das mit wenigen Klicks. VG Martin
19.08.2018 11:21, Martin Kraus
 
17.08.2018 Val d’Arolla, Wallis, Schweiz (360°)  Cabane de la Tsa, Val d’Arolla, Wallis, Schweiz
 
Rainer Hillebrand
"Hallo"! ; - ))
Fürs erste, von allem etwas! Tiptop!
19.08.2018 10:41, Walter Schmidt
Für mich ein gelungener Einstand hier: Horizont korrekt ausgerichtet, trotz der Schwierigkeit durch die nahe Tsa-Kette, ausreichende Beschriftung, korrekte Verortung und natürliche, nicht digital geschönte Farben. LG Wilfried
19.08.2018 08:40, Wilfried Malz
 
16.08.2018 An den Mohrenköpfen  bei den Mohrenköpfen
 
Christoph Seger
schöner Bergname 
mich stört der Name keineswegs: ich halte die sog. "political correctness" für völlig überzogen und oft albern. So gab es früher in Restaurants ein "Zigeunerschnitzel" müßte ja heißen "Sinti- und Romaschnitzel" - igitt das wäre ja Kanibalismus. Bei diesen Wortklaubereien denke ich an George Orwell 1984 mit der "Neusprach" was erlaubt ist und was nicht. Leben und leben lassen wie man in Bayern sagt, wäre doch eine Ideallösung. Soweit einige kurze Worte ... LG Alexander
19.08.2018 08:23, Alexander Von Mackensen
 
17.08.2018 Alvierkette und Churfirsten  Mutschen
 
Johannes Ha
Sehr schöne Stimmung in dem sanften Abendlicht und guten Farben!
Gruss Stephan
19.08.2018 00:51, Stephan Klemme
Ich verbeuge mich!
19.08.2018 00:33, Walter Schmidt
Bravo Johannes!!

VG
GE
19.08.2018 00:32, Gerhard Eidenberger
 
15.09.2016 Der Hausberg des Kammerlander...  Großer Moosstock
 
Niklas Günther
Das war einer der ersten 3000er die ich Mitte der 90er zusammen mit meinen Eltern bestieg. War er doch quasi unser Hausberg da wir über viele Jahre in Ahornach eine Wohnung hatten. Da werden sofort Kindheitserinnerungen bei mir geweckt.
Gruss Stephan
19.08.2018 00:17, Stephan Klemme
 
18.08.2018 Sonnenaufgang in den Ampezzaner Dolomiten  Nuvolau
 
Stephan Klemme
Danke für deinen Hinweis, Alex! Jetzt wo du es sagst fällt es mir auch auf mit den dunklen/schwarzen Schattenpartien. Ich werde da gleich mal etwas mehr Helligkeit reinbringen soweit das möglich ist.
Gruss Stephan
18.08.2018 22:41, Stephan Klemme
tolle Stimmung! Ist es machbar, die sehr dunklen Schattenpartien behutsam aufzuhellen? Ist mir persönlich etwas zu schwarz - LG Alexander
18.08.2018 22:24, Alexander Von Mackensen
 
18.08.2018 Predigtstein rundrum  Predigtsteingipfel
 
Leonhard Huber
schönes mehr als Rundumpano, reizvoll: der Hochwanner liegt einmal im Schatten und einmal in der Sonne. LG Alexander
18.08.2018 22:21, Alexander Von Mackensen
 
15.08.2018 Blick von der Lungauer Kalkspitze...  Lungauer Kalkspitze
 
Gerhard Eidenberger
Cool! 

18.08.2018 21:11, Werner Maurer
 
18.08.2018 Fast auf der Klockerin  Klockerin
 
Uta Philipp
Sehr schön im Morgenlicht! 

18.08.2018 21:01, Werner Maurer
 
18.08.2018 Venedigerblick  Seespitze
 
Hans-Jürgen Bayer
superschön in den Farben!
18.08.2018 19:57, Uta Philipp
 
17.08.2018 Acherkogel  am höchsten Punkt des Acherkogels
 
Michael Bodenstedt
Schöne Tour! Bin mal den ganzen Grat Manningkogel-Acherkogel gegangen. Da ist der Fels fester als beim Abstieg auf dem Normalweg, der mir dann am heikelsten vorkam!
18.08.2018 19:55, Uta Philipp
@ Johannes
Warte nicht zu lange, denn im Herbst wird das eine sehr schattige Angelegenheit und Du triffst vermutlich auf Eis. Jetzt steht die Sonne hoch genug, dass man im Auf- und Abstieg angenehme Verhältnisse hat.
18.08.2018 17:21, Michael Bodenstedt
Super Michi, vielen Dank! Klingt genau nach meinem Geschmack und ist für den Herbst vorgemerkt :-)
18.08.2018 17:08, Johannes Ha
 
10.08.2018 Umbrail Nordostwand  Aufstieg zum Umbrail
 
Hans-Jürgen Bayer
Ein schöner Gipfel, den man von der Passhöhe in einer Stunde erreicht - ich immer in Radklamotten ;-)
18.08.2018 14:23, Jochen App
 
17.08.2018 Acherkogel  am höchsten Punkt des Acherkogels
 
Michael Bodenstedt
Danke für die tolle Beschreibung; hat mein Interesse am Gipfel geweckt. Freu mich schon auf die Tele-Variante.
18.08.2018 14:16, Jochen App
 
05.08.2018 Ein Sommertag in den Westalpen  Mont Rogneux
 
Martin Kraus
Westalpensicht finde ich immer interessant, vor allem, wenn man so eine umfassende Rundschau wie hier hat. Auf den Mont Rogneux hätte man eine Seilbahn bauen sollen, dann wäre ich bestimmt auch dort gewesen.
Trotz des üblichen Sommerdunstes zeigst Du hier schöne Aussichten - schon gleich mit dem Pierre Avoi, der auch ein schöner, dazu leichter Aussichtsberg ist übers Rhonetal hinweg auf die westlichen Berner, dann die Mont-Fort-Kette und erst recht die fast greifbare Mont-Blanc-Gruppe.
Und den Grand Combin und den Mont Velan, die habe ich auch gerade in meiner temporären Wohnzimmer-Bildergalerie vor Augen, weil da ein Bild von einer Wanderung durch die Combe de Drône zum Col du Bastillon (hier hinter Monts Telliers) obendrauf liegt. Vom Col du Bastillon habe ich hier das Panorama Nr. 30712 gezeigt.
PS: Die Bewölkung ist gegenüber dem Vorgängerpanorama wesentlich angewachsen, so daß man die ganz Großen nicht mehr sieht. Martin, hast Du hier eigentlich so etwas wie Dehaze angewendet?
18.08.2018 12:45, Heinz Höra
 
15.08.2018 Mitterzeiger Pano  Mitterzeigerkopf
 
Virginia Fibs
Johannes Ha 
Vielen Dank!!
Bin eine Zeile verrutscht gehört natürlich zu den Stubaier Danke!!
Liebe Grüße
18.08.2018 12:43, Virginia Fibs
 
17.08.2018 Acherkogel  am höchsten Punkt des Acherkogels
 
Michael Bodenstedt
@ Johannes 
Unser ursprünglicher Plan war der Nordostgrat. Vom Parkplatz an der unteren Staumauer (kurz unterhalb der Dortmunder Hütte) über die Staumauer und auf gutem Weg zur Mittertalscharte. Jenseits hinab, bis markierte Steigspuren nach links abbiegen. Am Mattingsee vorbei bis unter die erste Steilstufe. Dort warnt ein Schild vor Steinschlaggefahr - wir empfehlen, diese Warnung ernst zu nehmen, Helm! Die erste Steilstufe überwindet man einfach durch eine Rinne und die Felsen links davon. Oberhalb der ersten Steilstufe führen Steigspuren zur zweiten Steilstufe, die eindrucksvoller aussieht, als sie ist. Mit Steinmännern markiert führt die Route geschickt gelegt mit Schwierigkeiten I+ in die oberste Mulde mit den Resten des einstigen Gletschers. Nun galt es, eine schwierige Gewissensentscheidung zu treffen: Links schattig, kalt und geröllig in die Scharte zwischen Maningkogel und Acherkogel zum Einstieg in den Nordostgrat oder rechts sonnenbeschienen und freundlich den Normalweg hinauf. Obwohl wir extra das Seil dabei hatten (das wir dann nicht mehr ausgepackt haben), siegte das Licht ... (;-). Zum Glück sind meine Frau und ich jenseits des Alters, wo man meint, irgendjemandem irgendetwas beweisen zu müssen - wir machen einfach, was uns Spaß macht... (;-). Ohne Schneeberührung rechts an den Fuß der Felsen und in erstaunlich genussvoller Kraxelei den Markierungen entlang zum Grat. Die Route hat zu Unrecht keinen gar so guten Ruf (Steinschlag etc.). Wenn man sorgfältig geht und die Route nicht verlässt findet man guten Fels und hübsche Kletterstellen bis II vor. Aber trotz der Markierungen: Es handelt sich NICHT um einen Wanderweg. Wir sind dann zuerst zum Hauptgipfel nach links den Grat entlang, leicht. Anschließend zurück zum Punkt, an dem der Normalweg den Grat erreicht und weiter am Grat zum Kreuzgipfel. Dieser kurze Grat zum Kreuzgipfel ist in Bezug auf das Klettern das Highlight der Tour: Ein sehr (!) exponierter Grat aus festem Fels ist zu begehen. Super! Man kann das wohl auch unten rum auf der Südseite umgehen. Ich glaube aber nicht, dass das leichter ist und man beraubt sich der schönsten Stellen.
Für den Abstieg sind im oberen Teil zwei und an der oberen Stufe des Kars eine Abseilstelle eingerichtet, die braucht es aber für geübte Kraxler bei trockenen Verhältnissen nicht.
Fazit: Auch der Normalweg absolut lohnend, Stellen II, gut zu finden, aber eine anspruchsvolle Route, die Erfahrung und Routine in diesem Schwierigkeitsgrad voraussetzt.
18.08.2018 12:23, Michael Bodenstedt
 
14.08.2018 am Südostgrat  kurz vor dem Gipfel der Hohen Dock
 
Uta Philipp
Ja, dieses Pech ist nachvollziehbar, die Bauern beklagen sich auch, wenn es zu wenig regnet ;-)
18.08.2018 11:52, Leonhard Huber
 
15.08.2018 Was für ein Tiefblick!  Hinderrugg (SG) - Wildhaus-Alt St. Johann
 
Walter Huber
Ganz schön überzeugendes "von oben herab"-Bild.
18.08.2018 11:38, Leonhard Huber
 
17.08.2018 Alvierkette und Churfirsten  Mutschen
 
Johannes Ha
Schöne sanfte Farben, eine gelungene Gipfelparade, und rechts überzeugt der gelungene Vordergrund mit den schroffen Felsen und dem neckischen leuchtenden Grasfleck.
18.08.2018 11:31, Leonhard Huber
 
17.08.2018 Acherkogel  am höchsten Punkt des Acherkogels
 
Michael Bodenstedt
Ein toller Berg, ein tolles Pano - nun auch auf ap. Super!
18.08.2018 09:29, Benjamin Vogel
Was für ein tolles Bild !!
Herzlichst Christoph
18.08.2018 08:33, Christoph Seger
 
17.08.2018 Alvierkette und Churfirsten  Mutschen
 
Johannes Ha
Das ist absolut großartig!!
Herzlichst Christoph
18.08.2018 08:32, Christoph Seger
 
16.08.2018 An den Mohrenköpfen  bei den Mohrenköpfen
 
Christoph Seger
Ui, was für ein Name...micht stört´s keineswegs ;-)
18.08.2018 00:02, Johannes Ha
 
15.08.2018 Mitterzeiger Pano  Mitterzeigerkopf
 
Virginia Fibs
Sehr schön! Gehört allerdings zu den Stubaier Alpen.
18.08.2018 00:00, Johannes Ha
 
15.08.2018 Blick hinüber zum Corbassière  Col des Otanes
 
Martin Kraus
Schönes Pano! udeuschle war am 17.8. mal kurz wieder da, ist es jetzt aber schon wieder nicht mehr (18.8. 0:00 Uhr). peakfinder geht aber einwandfrei bei mir.
17.08.2018 23:59, Johannes Ha
 
17.08.2018 Acherkogel  am höchsten Punkt des Acherkogels
 
Michael Bodenstedt
Da bist du mir etwas zuvorgekommen, den hab ich auch schon länger geplant ;-)
Sehr, sehr schön! Kannst du noch was zur Tour (Route, Dauer, Schwierigkeit) schreiben?
17.08.2018 22:55, Johannes Ha
 
17.08.2018 Ein rätselhaftes langes Hochtal...  Chessi/Schlappintal
 
Fredy Haubenschmid
Die Ehre, 
ein Glaziologe zu sein, muss ich leider geschmeichelt zurückweisen. Ich finde diese Moränen immer nur überall und versuche, mir einen Reim drauf zu machen. Hier besonders schön die drei Phasen übereinander, wahrscheinlich Kromer I, II und III (das Kromertälli liegt gerade fünf Kilometer Luftlinie entfernt, wo diese Phasen definiert wurden). Nur im Grindelwalder Tal habe ich keinen blassen Schimmer, wo sie liegen...
17.08.2018 19:20, Matthias Knapp
Treffsicher... 
...wie schon fast gewohnt nennt Günter meinen Aufnahmestandort im hintersten Schlappintal,
wo vor bald 75 Jahren eine fliegende Festung (Boing B-17) auf rund 2700m zerschellte!
Und offenbar ist auch der Glaziologe Matthias von der Richtigkeit überzeugt,
womit ich ans Beschriften gehe...

lg Fredy
17.08.2018 18:58, Fredy Haubenschmid
ok Glückwunsch, Günter! 

17.08.2018 18:20, Matthias Knapp
Auf 2200 m im Chessi.
Beeindruckende zerklüftete Berge um das Tal, besonders nach Süden.
17.08.2018 18:04, Günter Diez
Nöö, Rudolf... 
...da war Jürg Jenatsch noch nie und das Tal ist auch nicht nach ihm benannt!

Ich nenn mal die Höhe des Aufnahmestandorts: 2220m

lg Fredy
17.08.2018 17:19, Fredy Haubenschmid
 
16.08.2018 kein Chäse . . . . .  Hinderrugg (SG) - Wildhaus-Alt St. Johann
 
Walter Huber
@Alexander: 
Das muss man den Schweizern zugute halten: Sie schreiben bis heute nicht "Büro", sondern "Bureau". Sie werden auch immer "Restaurant" schreiben, egal, was die deutsche Kultusbureaukratie ausbruetet. Die Arbeit von Swisstopo liegt aber auf einer etwas anderen Ebene... LG Matthias
17.08.2018 16:29, Matthias Knapp
Lieber Walter, 
ich schreibe weiterhin "Steingletscher", und Du kannst weiterhin "Hinterrugg" schreiben, wenn Du magst. Swisstopo tut mit seinen Dialektnamen etwas Wichtiges, aber niemand ist daran in seiner täglichen Praxis gebunden! Es wird dadurch, dass swisstopo sich weiter der Dialektform nähert, die frühere Form ja nicht falsch! Liebe Grüße von Matthias
17.08.2018 16:26, Matthias Knapp
 
17.08.2018 Ein rätselhaftes langes Hochtal...  Chessi/Schlappintal
 
Fredy Haubenschmid
Naja... derartige Vorstösse .. 
... und Moränen gibt's ja nun leider nicht so ganz selten - aber befinden wir uns hier etwa am oberen Ende eines langen Talaufhatschers, nunmehr im Reiche eines ...ahem... Schweizer Pfarrerssohnes + Freiheitskämpfers?
17.08.2018 15:29, Rudolf Schödl
Matthias interessieren offensichtlich... 
...nicht nur die Berg-Spitzen,
er ist auch ein ausgewiesener Glaziologe,
was ich von mir gar nicht behaupten kann,
kannte ich doch bis dato das zunächst auch für ein Rätselwort gehaltene "Egesen" nicht... (;-)
lg Fredy
17.08.2018 12:09, Fredy Haubenschmid
 
14.08.2018 am Südostgrat  kurz vor dem Gipfel der Hohen Dock
 
Uta Philipp
unfortunately we had no rain!!! ;)
17.08.2018 11:24, Uta Philipp
 
17.08.2018 Ein rätselhaftes langes Hochtal...  Chessi/Schlappintal
 
Fredy Haubenschmid
Herrliche Egesen-Moränen! 

17.08.2018 10:56, Matthias Knapp
 
14.08.2018 Schena de Mul  Normalweg to Marmolada di Penia
 
Alvise Bonaldo
Grazie Alberto! 
@ Alexander: here I am on the Schena de Mul, a snowy/icy ridge that reaches the summit. At that moment there were only clouds all around me... On the right there is the exit of the so-called "north route" of the marmolada, one of the few ice routes on the Marmolada apart the normal way. An icy chute to pay attention to. I was just under the ridge, and therefore the view to the right was impeded. Usually, in good days the view is fantastic.
Ciao, Alvise
17.08.2018 10:37, Alvise Bonaldo
Chiede se e come il panorama avrebbe potuto proseguire verso destra.
17.08.2018 10:08, Pedrotti Alberto
 
14.08.2018 am Südostgrat  kurz vor dem Gipfel der Hohen Dock
 
Uta Philipp
Wide open panorama! 
And I'm amazed by the "british" umbrella in the backpack of your friend... Did you use it???
Ciao, Alvise
17.08.2018 09:20, Alvise Bonaldo
 
14.08.2018 Schena de Mul  Normalweg to Marmolada di Penia
 
Alvise Bonaldo
@Alexander 
Sorry, I don't understand what you mean... Can you tell me in english please?
Many thanks, Alvise
17.08.2018 08:30, Alvise Bonaldo
 
15.08.2018 Was für ein Tiefblick!  Hinderrugg (SG) - Wildhaus-Alt St. Johann
 
Walter Huber
Spektakulär-schön + sehr schöne Tiefe im Bild! - LG Björn
17.08.2018 06:15, Müller Björn
. . . auf die Liste schreiben! 
Für Interessierte lohnt es sich die Südansichten der Churfirsten hier bei ap.de anzuschauen.
Der Hinderrugg ist ja nur einer von den Churfirstengipfeln.
Zudem einer der am leichtesten Erreichbaren.

Die Panoramen von Fredy Haubenschmid und Sieber Toni sind im Tal aufgenommen.
http://www.alpen-panoramen.de/panorama.php?pid=32081
http://www.alpen-panoramen.de/panorama.php?pid=24168

Vom Flumserberg, also der andern Talseite das Panorama von Danko Rihter
http://www.alpen-panoramen.de/panorama.php?pid=33492
und eines von mir
http://www.alpen-panoramen.de/panorama.php?pid=13445
Gruss von Walter
17.08.2018 00:00, Walter Huber