Monte Mulaz   (4,0 bei 21 Bewertungen)    betrachtet: 2318x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Cima del Focobon
2 Campanile del Focobon
3 Passo delle Farangole
4 Torre Quattro Dita
5 Campanile di Valgrande
6 Cima di Valgrande
7 Cima dei Bureloni
8 Cima delle Vezzane
9 Cimon della Pala
10 Cima d'Asta
11 Cime di Ceramana
12 Colbricon
13 Monte Gronlait

Details

Aufnahmestandort: Monte Mulaz (2905 m)      Fotografiert von: Eduard Gruber
Gebiet: Dolomiten      Datum: 14.03.2009
Vom Passo Valles führt eine in großartiger Landschaft verlaufende Skitour auf den ca. 1700m höher gelegenen Gipfel des Monte Mulaz. Bei den guten Bediengungen die wir vorfanden, blieben keine Wünsche unerfüllt. Die Aussicht Richtung Süden gibt Einblick in die Nordabstürze der hier beginnenden Palagruppe, die weitere lohnende Tourenziele bereithaltet.

Kommentare

Lieber Eduard
was für eine Kulisse! Das werde ich mir früher oder später auch im Original ansehen müssen. Unserer N-Tiroler Kalkkögle sind dagegen ja wirklich nur eine "matte Sache".
herzlichst Christoph
07.01.2011 09:02, Christoph Seger
wunderschön, schade dass es links nicht weitergeht!
07.01.2011 09:32, Uta Philipp
In memoriam Paolo Chiti 
Schön gemacht!
07.01.2011 10:20, Matthias Knapp
An Paolo musste ich auch direkt denken... - Ein wunderbarer Einblick in die Nordabstürze der Pala; grandios in Szene gesetzt. - Und der Passo de Farangole, den ich auch schon runtergerutscht bin, liegt gerade in der Bildmitte.

LG,
dirk
07.01.2011 17:52, Dirk Becker
Danke für Eure poitiven Kommentare.
Ich kannte Paolo und weiß um sein tragisches Schicksal, kann aber die Beziehung zum Panorama nicht herstellen. Welche Verknüpfung gibt es da?
07.01.2011 18:55, Eduard Gruber
Einfach schön!
07.01.2011 19:42, Kathrin Teubl
Eine spannende Ansicht der Palagruppe. Das beste Panorama von Paolo #1018 zeigt ebenfalls die Nordseite der Palagruppe im Winter, ich denke das ist die Verbindung zu deinen Panorama. LG Christoph
07.01.2011 19:43, Christoph Hepp
Ganz tolle Ansicht. Sicher eine Traumtour. LG Robert
08.01.2011 10:35, Robert Viehl
Sehr, sehr schön Eduard. Gefällt mir sehr gut.

L.G. v.
Gerhard.
08.01.2011 17:53, Gerhard Eidenberger
Grandios!
(Kann es sein, dass der Horizont rechts etwas ansteigt?)
VG, Volker
08.01.2011 18:01, Volker Driesen
Sensationell, schönes Panorama.
LG, Toni
09.01.2011 11:21, Anton Theurezbacher
wow, dieses Pano hatte ich verpasst, ich dachte man könnte die Cima Fradusta von da aus sehen, da hab ich mich getäuscht. LG
10.01.2011 21:51, René Tessaro
Felsen, Schnee und Licht - was braucht man mehr? VG Martin
10.01.2011 22:04, Martin Kraus
Gerade beim Verlinken gefunden - warum habe ich das damals verpasst? Sehr schön und aufschlussreich.
21.02.2011 22:18, Arne Rönsch

Kommentar schreiben


Eduard Gruber

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100