Lange Schatten, steile Berge   (4,0 bei 26 Bewertungen)    betrachtet: 2085x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Tauernmoossee
2 Hoher Tenn
3 Hocheiser
4 Kleines Wiesbachhorn
5 Großes Wiesbachhorn
6 Hinterer Bratschenkopf
7 Klockerin
8 Rudolfshütte
9 Weißsee
10 Gr. Bärenkopf
11 Mittlerer Bärenkopf
12 Rifflkarkopf
13 Hohe Riffl
14 Johannisberg
15 Sonnblickkees
16 Tauernkogel
17 Medelzkopf
18 Schneewinklkopf
19 Eiskögele
20 Hofmannspitze
21 Großglockner
22 Gramul
23 Roter Knopf
24 Glödis
25 Ralfkopf
26 Granatspitze
27 Hochschober
28 Rotspitzen
29 Kreuzspitze

Details

Aufnahmestandort: Stubacher Sonnblick (3088 m)      Fotografiert von: Uta Philipp
Gebiet: Granatspitzgruppe      Datum: 16.01.2011
Es war ein längeres Panorama, aber da es als solches nicht diese Licht-Schatten-Wirkung hatte und die Berggipfel mir zu klein wurden, habe ich es einfach gekürzt. Weniger ist manchmal mehr.

3QF, Nikon D90, Photoshop CS4
Die "olle Nikon" ist jetzt in Reparatur , weil das Auslösen nicht immer wollte. Hat sie wirklich einen Kälteschaden? Ist einem von Euch etwas Ähnliches passiert? Ist erst 1 Jahr alt.

Kommentare

"Weniger ist manchmal mehr" - da muss ich dir völlig recht geben. Mit deinen stimmungsvollen Panoramen erfreust du uns hier immer aufs neue.

LG Hans
26.01.2011 09:37, Johann Ilmberger
Klein aber Fein!!!

LG Klaus
26.01.2011 10:00, Klaus Brückner
wunderbarer Blick ins Herz der Glocknergruppe! Vielleicht wäre das Kitzsteinhorn als nördlicher Abschluß der Gruppe noch interessant gewesen.. Trotzdem prima - vorallem der Tiefblick! Ich dachte immer dieser Berg ist eher eine Gletscherwanderung.. schwindelerregend.. LG Seb
26.01.2011 12:15, Sebastian Becher
Schönes Pano, Uta.

Wann hat sich die D90 denn dem Auslösen verweigert? Falls das nur mitten in schnell geschossenen Pano-Serien passiert ist, dann liegt es nicht an der Nikon, sondern an der rechnenden Speicherkarte.
26.01.2011 12:40, Arne Rönsch
Hallo Uta
sehr feines Pano mit herrlichen Konturen.
!!! Zu deinem Problem:
Ich vermute du hast den Autofokus - Manuell Schalter ( AF M ) versehentlich in eine Zwischenstellung gebracht. Dann kann die
die Kamera nicht auslösen.
Gruss
26.01.2011 13:30, Thomas Büchel
Großartig ... Danke für diese herrliche Ergänzung der Tauernpano-Sammlung auf diesen Seiten! Gruß und Berg Heil, Andre
26.01.2011 13:47, Andre Hergemöller
am AF Schalter liegt es nicht, und weil es auch schon passiert ist bei Einzelaufnahmen mit Warten auf Skifahrer und ohne, muss es was Ernsteres sein!
26.01.2011 15:13, Uta Philipp
Tolles Panorama, Uta.
Bzgl. deines Cameraproblems, denke ich, solltest du einen Profi "ranlassen".

L.G. v.
Gerhard.
26.01.2011 17:13, Gerhard Eidenberger
da locken die unberührten Hänge!! So viel Zeit im Gebirge wie Du möchte ich auch einmal haben ;-) Ich hätte links auch noch das Kitzsteinhorn als Abschluß favorisiert. LG Alexander
26.01.2011 18:27, Alexander Von Mackensen
Hallo Uta 
Sehr schön,gefällt mir ganz wunderbar.LG Thomas
26.01.2011 18:44, Thomas Janeck
Ok, das nächste Pano kommt mit Kitzsteinhorn!
26.01.2011 20:14, Uta Philipp
Weniger ist sehr viel mehr, obwohl ich ja die längere Version nicht kenne. Tolles Spiel mit Licht und Schatten. LG Robert
26.01.2011 20:24, Robert Viehl
Tolles Licht-... 
...und Schattenspiel!
lg Fredy
27.01.2011 14:09, Fredy Haubenschmid
Das Panorama ist klasse und weckt in mir großes Interesse an der längeren Version. Auch wenn das Licht- und Schattenspiel dort nicht so beeindruckend sein sollte, interessiert mich der Blick auf die andere Seite trotzdem.
27.01.2011 15:49, Jörg Braukmann
Lange Schatten Steile Bergen Viele Sternen :)
27.01.2011 18:35, Marco Nipoti
Ich freue mich immer, wenn Schnee nicht nur weiss ist, sondern viel Struktur und Zeichnung hat. VG Martin
27.01.2011 20:09, Martin Kraus
Klasse!
LG, Toni
28.01.2011 18:37, Anton Theurezbacher

Kommentar schreiben


Uta Philipp

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100