Hell und Dunkel im Sturm   (4,0 bei 10 Bewertungen)    betrachtet: 1208x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Glärnisch, 2914m
2 Chaiserstock, 2515m
3 Rossstock, 2461m
4 Schächentaler Windgällen, 2763m
5 Schlieren, 2830m
6 Uri Rotstock, 2928m
7 Brunnistock, 2952m
8 Blackenstock, 2930m
9 Gross Rimistock, 2658m
10 Engelberger Rotstock, 2818m
11 Grat zum Wissigstock
12 Rot Grätli
13 Hasenstock, 2729m
14 Oberberg, 2782m
15 Bannalper Schonegg, 2250m
16 Ruchstock, 2814m
17 Laucherenstock, 2638m
18 Wendenstöcke, 3042m
19 Gross Sättelistock, 2636m
20 Spitz Mann, 2578m
21 Rigidalstock, 2593m
22 Brienzer Rothorn, 2350m
23 Hengst, 2092m

Details

Aufnahmestandort: Chaiserstuel (2400 m)      Fotografiert von: Martin Kraus
Gebiet: Urner Alpen      Datum: 13.03.2011
Eine halbe Stunde nach Pano #14095 waren wir am Gipfel. Hier war der Föhnsturm richtig stark (sichtbar am aufgewirbelten Schnee) und die Stimmung hatte sich verstärkt - daher hier nochmal eine Variante. Interessanterweise mildert das Auge den Kontrast ab. Von den Helligkeitsgegensätzen zwischen Süd und Nord, die die Kamera mitgenommen hat, habe ich einen Teil in der Bildverarbeitung herausgenommen, und auch auf die vollen 360 Grad erst einmal verzichtet. der Blick ins düstere Mittelland kommt ggf. noch separat.

Canon G10, 12 von 21 QF Bildern, Autopano Pro 2.5, PSE 7

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 10 Bewertungen, Score: 3,818)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Mir gefällt diese dramatische, fast bedrohliche Stimmung, in welcher sich jeder Berggänger zwischendurch einmal befinden kann. Man schielt dann gedanklich nach allen Seite, wo man einen Unterschlupf finden könnte.
Gruss Peter
23.03.2011 14:55, P J
tolle Stimmung!
23.03.2011 20:06, Uta Philipp
Eine sehr eindrückliche Stimmungswiedergabe.
Gruss
24.03.2011 09:34, Thomas Büchel
dramatische Stimmung, die ich mehr dem April als dem März zuschreiben würde, aber bei diesem warmen März .... LG Alexander
26.03.2011 13:52, Alexander Von Mackensen
Dein wildes Winterpanorama habe ich gerade erst entdeckt. Toll wie du die Stimmung hier, trotz der widrigen Bedingungen eingefangen hast!
09.11.2011 19:36, Bruno Schlenker

Kommentar schreiben


Martin Kraus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100