Auf dem Weg zur höchsten Spitze des Lechquellengebirges   (4,0 bei 4 Bewertungen)    betrachtet: 1211x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Untere Grätligratspitze
2 Grätligrube
3 Untere Wildgrubenspitze 2753 m
4 Obere Grätligratspitze

Details

Aufnahmestandort: Grätligrube (2400 m)      Fotografiert von: Jörg Fahrer
Gebiet: Lechquellengebirge      Datum: 03.08.2011
Von Zürs aus ging es zum Zürser See und dann weglos in Richtung untere Wildgrubenspitze, dem Ziel unserer Tour. In der Grätligrube erntstand dieses Panorama, in welchem der weitere Anstieg zur Wildgrubenspitze (Bildmitte) gut zu sehen ist. Über eine Schutt- und Geröllstufe erreicht man den Einstieg in den Fels, wo nochmals rund 200 hm zum Gipfel in leichter Kletterei überwunden werden müssen.

Ein Gipfelpano dieser Tour folgt demnächst!

5 Bilder HF mit Fuji FinePix S6500fd (Brennweite: 6 mm; Blendenzahl: f/5; Belichtungszeit: 1/450)

mit Autostitch Pano angelegt und dann mit Photoshop CS bearbeitet.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 4 Bewertungen, Score: 3,600)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Tolles Panorama.
Gruss
14.08.2011 19:21, Thomas Büchel

Kommentar schreiben


Jörg Fahrer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100