Morgenstimmung 06.17 Uhr   (4,0 bei 46 Bewertungen)    betrachtet: 4383x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Finsteraarhorn 4274 m
2 Basodino 3274 m
3 Vorder Galmihorn 3517 m
4 Finsteraarrothorn 3530 m
5 Rothorn 3287 m
6 Blinnenhorn 3374 m
7 Wasenhorn 3447 m
8 Hohsandhorn 3182 m
9 Ofenhorn 3235 m
10 Hinter Fiescherhorn 4025 m
11 Grosses Schinhorn 2939 m
12 Klein Grünhorn 3913 m
13 Gross Grünhorn 4043 m
14 Punta Cervandone 3210 m
15 Gross Wannenhorn 3906 m
16 Schönbühlhorn 3854 m
17 Helsenhorn 3272 m
18 Grünegghorn 3860 m
19 Fiescher Gabelhorn 3876 m
20 Chamm 3866 m
21 Hillehorn 3181 m
22 Bortelhorn 3193 m
23 Monte Leone 3553 m
24 Bettmerhorn 2857 m
25 Wasenhorn 3246 m
26 Hübschhorn 3192 m
27 Portjengrat 3653 m
28 Olmenhorn 3314 m
29 Weissmies 4023 m
30 Fletschhorn 3993 m
31 Signalkuppe 4554 m
32 Nordend 4609 m
33 Kleines Dreieckhorn 3639 m
34 Liskamm 4527 m
35 Alphubel 4206 m
36 Balfrin 3796 m
37 Dom 4545 m
38 Stecknadelhorn 4241 m
39 Hohberghorn 4219 m
40 Dürrenhorn 4035 m
41 Geisshorn 3740 m
42 Breithorn 4164 m
43 Klein Matterhorn 3883 m
44 Dreieckhorn 3811 m
45 Mettelhorn 3406 m
46 Matterhorn 4477 m
47 Aletschhorn 4195 m
48 Dent Blanche 4357 m
49 Grand Cornier 3962 m
50 Nesthorn 3824 m
51 Kleines Aletschhorn 3755 m
52 Grosser Aletschfirn
53 Pigne d`Arolla 3796 m
54 Gredetschhorli 3646 m
55 La Serpentine 3795 m
56 Schinhorn 3797 m
57 Mont Blanc de Cheilon 3870 m
58 Sattelhorn 3741 m
59 Tour de Boussine 3833 m
60 Grand Combin de Grafeneire 4314 m
61 Lötschentaler Breithorn 3785 m
62 Grand Combin de Valsorei 4184 m
63 Lötschenlücke 3173 m
64 Bietschhorn 3934 m
65 Combin de Corbassiere 3715 m
66 Petit Combin 3672 m
67 Anuchnubel 3591 m
68 Grandes Jorasses 4208 m
69 Aiguille Blanche de Peuterey 4112 m
70 Mont Blanc 4810 m
71 Dome de Gouter 4304 m
72 Aiguille d`Argentiere 3900 m
73 Aiguille du Chardonnet 3824 m
74 Anungrat 3714 m
75 Aiguille du Tour 3544 m
76 Gletscherhorn 3983 m
77 Äbeni Flue 3962 m
78 Tour Salliere 3219 m
79 Schatten Gross Fiescherhorn
80 Balmhorn 3699 m
81 Tschingelhorn 3577 m
82 Altels 3629 m
83 Les Diablerets 3210 m
84 Oldenhorn 3122 m
85 Doldenhorn 3643 m
86 Rottalhorn 3975 m
87 Jungfrau 4158 m
88 Wengen Jungfrau 4089 m
89 Trugberg 3933 m
90 Männliflue 2652 m
91 Wyssi Flue 2354 m
92 Mönchsjochhütte 3657 m
93 Mönch 4099 m
94 Ewigschneefeld
95 Niesen 2362 m
96 Gantrisch 2175 m
97 Eiger 3970 m
98 Vorgipfel Gross Fiescherhorn
99 Laucherhorn 2230 m
100 Aff 2036 m
101 Augstmatthorn 2137 m
102 Furggegütsch 2197 m
103 Faulhorn 2681 m
104 Simelihorn 2751 m
105 Reeti 2757 m
106 Schiebengütsch 2037 m
107 Gärstenhorn 2798 m
108 Wildgärst 2891 m
109 Schwarzhorn 2928 m
110 Schinbrig 1815 m
111 Stäfeli Flue 1922 m
112 Gnepfstein 1916 m
113 Mättenberg 3104 m
114 Widderfeld 2075 m
115 Tomlishorn 2128 m
116 Ankenbälli 3164 m
117 Crinnenhorn 2736 m
118 Esel (Pilatus) 2120 m
119 Scheideggwetterhorn 3361 m
120 Wetterhorn 3701 m
121 Mittelhorn 3704 m
122 Rigi Kulm 1798 m
123 Rosenhorn 3689 m
124 Huetstock 2676 m
125 Scheyeggstock 2568 m
126 Schreckhorn 4078 m
127 Lauteraarhorn 4042 m
128 Hinter Tierberg 3447 m
129 Gross Windgällen 3187 m
130 Sustenhorn 3503 m
131 Gross Schärhorn 3294 m
132 Klein Lauteraarhorn 3737 m
133 Tödi 3614 m
134 Klein Fiescherhorn (Ochs) 3899 m
135 Tieralplistock 3383 m
136 Dammastock 3630 m
137 Hugihorn 3647 m
138 Rhonestock 3596 m
139 Hienderstock 3307 m
140 Tiefenstock 3515 m
141 Bächlistock 3247 m
142 Galenstock 3583 m
143 Lauteraarrothorn 3478 m
144 Gärstenhörner 3189 m
145 Brandlammhorn 3108 m
146 Brünberg 2982 m
147 Piz Linard 3411 m
148 Piz Kesch 3418 m
149 Piz Ela 3339 m
150 Ortler 3905 m
151 Nasse Strahlegg 3482 m
152 Hinter Zingenstock 3041 m
153 Scheuchzerhorn 3462 m
154 Piz Bernina 4049 m
155 Agassizhorn 3953 m
156 Monte Disgrazia 3678 m
157 Finsteraarhorn 4274 m

Details

Aufnahmestandort: Gross Fiescherhorn (4049 m)      Fotografiert von: Bruno Schlenker
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 02.08.2011
Nachdem ich jetzt mit Unterbrechung über zwei Wochen an diesem Panorama herumgebastelt habe ist mir jetzt die Hutschnur gerissen!
Zuerst wollte PTGui die Bilder zwischen Eiger und Wetterhorn nicht stitchen. Deshalb musste ich manuell die Kontrollpunkte setzen. Dies war jedoch wegen des geringen Kontrasts nicht einfach, gelang jedoch schließlich. Dann ragte das Finsteraarhorn über die anderen Gipfel hinaus. d.h. es fehlte mir in Teilen der Himmel. Also versuchte ich ihn zu ergänzen. Dies wollte aber nicht gelingen, weil das Ergebnis nicht regelmässig ausviel. Stattdessen waren helle und dunkle Flecken zu sehen. Mit verschiedenen Werkzeugen rückte ich ihnen zu Leibe, das Ergebnis war jedoch nie zufriedenstellend. Nachdem ich heute wieder zwei erfolglose Stunden investiert hatte beschloss ich das Panorama ohne Finsteraarhorn fertigzustellen.

Panorama aus 68 Hochformataufnahmen mit Nikon D90:
Belichtung: 1/100 sec.
Blende: f/5.6
Brennweite: 85 mm
ISO: 200
Lightroom 3/PTGUI Pro/PS CS 5

P.S. Die Beschriftung muß warten, ich habe jetzt keinen Nerv mehr dazu. Übrigens, wen es interessiert kann auf meiner Testseite 6777 das alternative 360° Panorama mit Finsteraarhorn sehen.

Kommentare

Ich sitze zwar nur mit meinem Kleinstbildschirm (13 Zoll) bewaffnet in einem Hotel fern der Heimat, aber um die Grandezza dieses Bildes zu begreifen, braucht es nicht mehr. Schon die Vorschau lockt mit vielen schönen Farben, der Titel verspricht viel, das Bild - besser das Gemälde - hält noch viel, viel mehr. Stahlblau in morgentlichen Schattseiten gehört ja überhaupt zu meinen Lieblingsfarben. Das ist so eine von den Farben, die einem keiner glaubt.
Ich werde es später noch mit viel Genuß im Detail bewundern.
Herzlichst Christoph
13.09.2011 22:23, Christoph Seger
Blitzsauberes Superpano!
Gruß Klaus
13.09.2011 22:48, Klaus Brückner
Solche ein Panorama mit diesen Farben, Tele, und noch dem richtigen Zeitpunkt des Sonnenaufgangs ist eine Meiterleistung. LG Franz
13.09.2011 22:50, Franz Kerscher
Traumhaft. 
Auch ohne Finsteraarhorn wunderbar. Bruno, man muss fast sentimental werden, um so etwas in Worte zu fassen. Danke.
13.09.2011 23:13, Matthias Knapp
"Bruno... 
...mit diesem gigantischen Werk massest Du vermutlich die Schöpfung an"
Die Antwort ist eben, dass Du es nicht vollenden darfst. Ich interpretiere und vergleiche nur! Zum Beispiel, die herrlichen Orientteppiche, die echten von damals, wiesen alle einen bewusst gemachten Fehler im Musterbild des Herstellers auf, und das aus Demut vor etwas Höherem.
Gell, verstehe mich richtig, dies soll nur als rhetorischer Trost dienen, ich bin sonst ein aufgeklärter praktisch denkender Mann der hier nur zitiert! ( ;- ))
Nun sachlich, dein Pano ist einfach umwerfend und irgendwie anders faszinierend! Schön, dass wir miterleben dürfen.
Gruss von Walter
13.09.2011 23:14, Walter Schmidt
Ich scroll nun schon eine viertel Stunde hin und her, und kann mich gar nicht satt sehen. Überragend!

lg
Hannes, der gleich weitergucken muss
13.09.2011 23:39, Hannes Brunner
ganz famos, Bruno - da kann man wirklich kaum aufhören, die Morgenstimmung in sich aufzunehmen. Gratulation!
14.09.2011 07:15, Michael Strasser
Traumhaft. Und es tut unheimlich gut, angesichts dieses umwerfenden Ergebnisses von Deinem Kampf mit dem Stitcher und dem Himmel zu lesen, da fühlt man sich mit seinem eigenen Gebastel dann nicht mehr so allein. Das Finsteraarhorn auf 6777 ist natürlich auch eine Wucht - wäre das nicht noch ein Kandidat für ein ergänzendes, kleineres Format (Pano mit hier 2000-2500 Pixeln Breite)? VG Martin
14.09.2011 07:30, Martin Kraus
Ganz groß 
Mit der "Demut vor etwas Höherem" hat es Walter sehr treffend auf den Punkt gebracht. Zum Staunen und tief Freuen.
14.09.2011 10:03, Peter Brandt
Herrlich 
Betrachten und in aller Ruhe geniessen!
Gruss
14.09.2011 13:10, Thomas Büchel
Einfach ein Traum Bruno, den Rest würde ich nur wiederholen. Devise: Anschauen und Genießen.

L.G. v.
Gerhard.
14.09.2011 16:34, Gerhard Eidenberger
Faszinierend und Wunder-Wunderschön Bruno!
LG, Toni
14.09.2011 18:50, Anton Theurezbacher
beeindruckend !
14.09.2011 20:16, Jochen App
Das ist die ideale Mischung aus grandioser Stimmung und einem Motiv, bei dem es endlos viele für mich bekannte Berge zu sehen gibt, die ich meist nur aus dem Jura oder Schwarzwald betrachte.
LG Jörg
14.09.2011 21:11, Jörg Nitz
Ganz besonders gefällt mir das Streiflicht auf den Wolken. Ein unbeschreiblich schönes Panorama. LG Christoph
14.09.2011 22:39, Christoph Hepp
da hat sich Deine Mühe gelohnt, wie wunderbar ist das doch!!
15.09.2011 00:25, Uta Philipp
Schön!!! Der Teil zwischen Aletschhorn und Jungfrau ist überragend!
LG Michael
15.09.2011 10:45, Michael Bodenstedt
einzigartige Stimmung!
Das beschriebene Stempelproblem kenne ich nur zu gut. So lange wie du, bleibe ich aber nie dran. :-)
15.09.2011 11:22, Adri Schmidt
Jetzt sehe ich das Bild zum Ersten mal in Ruhe und in größerem Format. Ich bin zu tiefst berührt. Wundervoll !!
lG Christoph
16.09.2011 21:13, Christoph Seger
magnifico Oberland. bravissimo
18.09.2011 20:46, Valentino Bedognetti
********************************************************* ;-)

LG Kathrin
18.09.2011 22:33, Kathrin Teubl
Grossartig!!
Gruss, Danko.
20.09.2011 20:59, Danko Rihter
Phantastisch! 
Welch ein Blick, welch eine Stimmung, Finsteraarhorn hin oder her! Das macht mir Lust, mich auch mal auf so einen Gletscherriesen zu wagen.
08.10.2011 23:42, Wolfgang Schmähling
TOP - inklusive Kommentar zur Bildverarbeitung.
12.11.2011 14:02, Martin Hagmann
schlicht und einfach: wahnsinnig!
02.12.2011 21:24, Lukas R. Vogel
ein Wahnsinns Pano 
jetzt erst gesehen, sagenhafte Stimmung traumhafte Momente am Berg. LG Alexander
03.05.2012 17:28, Alexander Von Mackensen
Ganz einfach : Danke
07.10.2012 23:51, David Schatzman
Der absolute Hammer dieses Panorama! Faszinierend - ich kann mich nicht satt sehen und verbinde mit vielen Gipfeln Erinnerungen ... ich glaub' ich sitz in einer Stunde auch noch hier - danke für Deine Mühe, auch wenn's schon länger her ist :-) LG Hans-Jörg
18.10.2012 20:57, Hans-Jörg Bäuerle
So ein schönes Bild! 
Danke!
23.12.2012 19:33, Wilhelm Haberfehlner
Für mich hier die absolute Nr.1. Mir kommen Tränen ob der Schönheit dieses Panoramas. Vielleicht kann ich trotz meiner 38 Jahre und demoliertem Knie so etwas noch einmal live erleben.
08.02.2014 23:49, Johannes Leitner
super Bild - Kompliment!
11.07.2014 23:10, Johannes Eckstein

Kommentar schreiben


Bruno Schlenker

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100