Watzmann Südspitze 360°   (4,0 bei 15 Bewertungen)    betrachtet: 2382x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Großer Arber
2 Großer Rachel
3 Lusen
4 Untersberg Berchtesgadener Hochthron
5 Salzburger Hochthron
6 Kubany
7 Watzmann Mittelspitze
8 Hochficht
9 Schober (Fuschlsee)
10 Zinkenkogel
11 Faistenauer Schafberg
12 Kehlsteinhaus
13 Schafberg
14 Kleiner Watzmann
15 Grünalmkogel (Höllengebirge)
16 Hoher Göll
17 Jenner
18 Hohes Brett
19 Schönberg
20 Großer Priel 2515 m
21 Schneibstein
22 Windschartenkopf
23 Hochtor
24 Fagstein
25 Knallstein
26 Grimming
27 Wieselsteine
28 Scheiblingkogel
29 Tiroler Kopf
30 Bleikogel 2412m
31 Feuerpalfen Aussichtspunkt
32 Hoher Dachstein
33 Hochkogel
34 Gotzenalm
35 Kahlersberg
36 Raucheck 2431m
37 Werfener Hochthron 2361m
38 Hochwildstelle
39 Hochsäul
40 Hochgolling
41 Gurpitscheck
42 Gr. Teufelshorn
43 Kl. Teufelshorn
44 Wildtorkopf (Schloßkopf)
45 Laubwand
46 Alpriedlhorn
47 Hochkönig
48 Hochseiler
49 Funtenseetauern
50 Brandhorn
51 Hochalmspitze
52 Wildalmkirchl
53 Ankogel
54 Schottmalhorn
55 Gamskarkogel
56 Selbhorn
57 Viehkogel
58 Schönfeldspitze
59 Schareck
60 Wurmkopf
61 Hoher Sonnblick
62 Hocharn 3254m
63 Sommerstein
64 Schneiber
65 Breithorn
66 Petzeck
67 Mitterhorn
68 Gjaidkopf
69 Achselhorn
70 Persailhorn
71 Gr. Wiesbachhorn
72 Großglockner
73 Hocheiser
74 Kitzsteinhorn
75 Granatspitze
76 Gr. Hundstod
77 Hoher Eichham
78 Hundstodkendlkopf 2396m
79 Kristallwand
80 Großvenediger
81 Dreiherrnspitze
82 Schlieferspitze 3290 m
83 Brandhorn
84 Reichenspitze
85 Seehorn 2321m
86 Mitterhorn
87 Hochzint
88 Birnhorn
89 Olperer
90 Palfelhorn
91 Kuchelhorn
92 Schafspitze
93 Sigeretkopf
94 Gr. Rothorn
95 Hochkranz
96 Alpelhorn
97 Kitzbühler Horn 1996 m
98 Gr. Bettelwurf 2726 m
99 Birkkarspitze 2749 m
100 Zugspitze
101 Gr. Ochsenhorn
102 Kammerlinghorn
103 Gr. Reifhorn
104 Hocheisspitze
105 Mitterhorn 2505 m
106 Ellmauer Halt, 2344 m
107 Breithorn
108 Hint. Sonnwendjoch
109 Hochmiesing
110 Wendelstein 1838 m
111 Steintalhörnl
112 Spitzstein
113 Ofentalhörnl
114 Geigelstein 1808 m
115 Stadelhorn
116 Kampenwand
117 Hochkalter
118 Hörndlwand
119 Blaueisspitze
120 Hochgern 1745 m
121 Hochfelln 1671 m
122 Sonntagshorn 1961 m
123 Schärtenspitze
124 Ristfeuchthorn 1.567 m
125 Teisenberg 1.333 m
126 Gamsknogel
127 Zwiesel
128 Hochstaufen
129 Predigtstuhl
130 Karkopf
131 Dreisesselberg
132 Schlafende Hexe

Details

Aufnahmestandort: Watzmann Südspitze (2712 m)      Fotografiert von: Wolfgang Taubert
Gebiet: Berchtesgadener Alpen      Datum: 1.11.2011
Wie versprochen, kommt diese Woche das 360°-Panorama von der Watzmann Südspitze. Bei dieser Tour bin ich vom Wimbachgries kommend über die Watzmann-Südseite aufgestiegen. Ich weiß, das macht man normalerweise nicht. Aber ich wusste nicht genau, wie die Schnee- und v.a. die Eisverhältnisse am Watzmanngrat im November sind. Und da mir das Panorama von der Südspitze noch gefehlt hat, blieb mir nichts anderes übrig als die Tour verkehrt herum zu gehen. Anschließend bin wieder ins Wimbachtal abgestiegen (was tut man nicht alles für ein gutes Foto).
Wie üblich hab ich am Gipfel ein Kugelpanorama erstellt, aus dem das Pano für AP geschnitten wurde. Leider ist die Bildhöhe in AP auf 500Pixel begrenzt und so hab ich lange gegrübelt, ob ich hier ein weites, detailliertes Pano mit vielen Gipfeln einstellen soll, oder eines mit einem schönen Tiefblick hinunter zum Königssee. Da die Sicht doch ganz gut war und viele Gipfel zu sehen sind hab ich mich für die detaillierte Version entschieden. Wer den Tiefblick genießen will, kann das sowieso viel besser auf dieser Seite: http://www.360cities.net/image/watzmann-southpeak
Wer bei der Beschriftung der Gipfel mithelfen möchte, ist gerne dazu eingeladen.
Technische Daten zur Aufnahme:
Das Panorama ist ein Ausschnitt aus einer vollsphärischen Projektion.
Ausrüstung: EOS 5DII; 24mm; ISO 160; F/11; 1/320s; Stativ + Nodalpunktadapter
Aufnahme: 1xZenit; 12x+45°; 12x0°; 12x-45°,1xNadir
Bearbeitung: LR + PTGuiPro + PS

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 15 Bewertungen, Score: 3,875)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Ned schlecht. Die Berchtesgadener und der Watzmann waren immer ein wenig unterrepräsentiert, finde ich. Da freue ich mich sehr über den Südspitzblick, der die tollen Bedingungen super vermittelt - der Südspitzanstieg ist für mich genau die richtige Kennervariante für den Spätherbst im Vergleich zur schattigen Nordseite.
Der Kreuzanschnitt erklärt sich für mich durch das erwähnte Herausschneiden aus dem Spärenpanorama. Ich erlaube mir also mal eine Bewertung, obwohl ich selbst eher nur so Herumknipse...
19.11.2011 21:07, Harry Dobrzanski
Servus Wolfgang, schon die beiden letzten Bilder waren der Hammer!

Auch dieses ist eine Wucht! Wenn du evtl das Panorama direkt in der Mitte des Kreuzes schneidest und die Reste(Stahlseile) am Anfang und Ende des Bildes noch etwas wegstempelst, dann hättest du einen wunderbaren Rundblick ohne störenden Gipfelkreuz - Fuß! Es wird sich bestimmt lohnen! LG Seb
20.11.2011 10:37, Sebastian Becher
Toller Rundumblick. Es deprimiert mich ein wenig, dass Du so wenige Berge beschriften kannst. Ich werde ein paar weniger offensichtliche Beschriftungen anbringen, so auch vom Bayerischen Wald. LG Wilfried
20.11.2011 11:30, Wilfried Malz
Das ist ja der Hammer - solch eine Sicht über doch einen großen Teil der Ostalpen. Die "Tele"version hier ist gut, weil man die vielen Gipfel gut erkennt. Lediglich der Fuß vom Gipfelkreuz stört doch ein wenig. Beachtlich, jetzt noch auf den Watzmann gehen zu können und danke, daß Du uns an diesem Blick teilhaben läßt! LG Alexander
20.11.2011 16:08, Alexander Von Mackensen
Genialer Blick von diesem tollen Berg. Das Gipfelkreuz stört allerdings den schönen Blick. Gehe ich immer um das Kreuz herum währen ich die Aufnahmen mache. Es bleibt dann nur noch die Seile wegzustempeln oder mittels Maskentechnik verschwinden zu lassen. Die volle Punktzahl gebe ich nur weil`s einfach ein toller Blick ist. LG. Bruno.
20.11.2011 16:52, Bruno Schlenker
Update: Gipfelkreuz entfernt 
Zuerst einmal möchte ich mich für die vielen guten Bewertungen und Kommentare bedanken. Das mit dem Gipfelkreuz hat mich auch ein wenig gestört, aber ich bin beim retuschieren immer etwas vorsichtig. Da aber so viele sich diese Bearbeitung gewünscht haben, wurde das Gipfelkreuz nun entfernt. Um nicht die Beschriftungen zu verlieren und die vollen 360° zu erhalten, hab ich das Kreuz ausmaskiert und mit einem Bild welches ich auf der anderen Seite des Kreuzes gemacht habe ausgefüllt. Ein Herumgehen um das Kreuz bei der Aufnahme ist bei einem Kugelpanorama natürlich nicht möglich. Aber vielleicht werde ich in Zukunft zweierlei Panoramen anfertigen. Und was die Beschriftung angeht; da wird noch einiges folgen - ich hatte nur noch keine Zeit dafür.
20.11.2011 21:05, Wolfgang Taubert
Traumhaft - ein Blick den ich vermutlich nie selbst sehen werde!
Danke für das Entfernen des Kreuz-Stumpfs.
LG Christoph
22.11.2011 01:19, Christoph Seger
Jetzt ist es eine absolute Pracht - und vergleichsweise noch ziemlich underrated. Ich denke, du kannst Dich über noch einige Sternchen freuen, hier passt nämlich wirklich viel! Gruss, Felix
22.11.2011 12:49, Felix Gadomski

Kommentar schreiben


Wolfgang Taubert

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100