Glödis (360°)   (4,0 bei 39 Bewertungen)    betrachtet: 6995x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 GRANATSPITZGRUPPE
2 Granatspitze 3088 m
3 Stubacher Sonnblick 3088 m
4 Tschadinhorn 3017 m
5 Eiskögele 3426 m
6 Schneewinkelkopf 3476 m
7 Romariswandköpfe 3511 m
8 Hofmannspitze 3722 m
9 GROSSGLOCKNER 3798 m
10 Hohenwartkogel 3308 m
11 GLOCKNERGRUPPE
12 Mittlerer Bärenkopf 3358 m
13 BÖSES WEIBL 3119 m
14 Schwerteck 3247 m
15 Ruiskopf 3090 m
16 Großer Bärenkopf 3396 m
17 Klockerin 3425 m
18 Hinterer Bratschenkopf 3401 m
19 FUSCHERKARKOPF 3331 m
20 GROSSES WIESBACHHORN 3564 m
21 Sinwelleck 3261 m
22 WATZMANN 2713 m
23 Kristallkopf 3160 m
24 Schönfeldspitze 2653 m
25 BERCHTESGADENER ALPEN
26 Selbhorn 2655 m
27 Spielmann 3027 m
28 Racherin 3092 m
29 ROTER KNOPF 3281 m
30 Bleikogel 2411 m
31 TENNENGEBIRGE
32 Edlenkopf 2923 m
33 Modereck 2930 m
34 Noespitze 3005 m
35 Nördliche Talleitenspitze 3115 m
36 Krumlkeeskopf 3101 m
37 Artlhöhe 3084 m
38 HOCHARN 3256 m
39 Südliche Talleitenspitze 3113 m
40 Karlkamp 3114 m
41 Goldzechkopf 3042 m
42 GOLDBERGGRUPPE
43 HOHER SONNBLICK 3106 m
44 Brentenköpfe 3019 m
45 Roter Mann 3097 m
46 Sandkopf 3090 m
47 Hochwildstelle 2747 m
48 Gössnitzkopf 3096 m
49 SCHLADMINGER TAUERN
50 SCHARECK 3123 m
51 Tischlerkarkopf 3002 m
52 Tischlerspitze 3001 m
53 Kreuzkopf 3102 m
54 ANKOGEL 3252 m
55 ANKOGELGRUPPE
56 GÖSSNITZTAL
57 GROSSER HORNKOPF 3251 m
58 HOCHALMSPITZE 3360 m
59 Kleiner Hornkopf 3194 m
60 Große Gößpitze 2933 m
61 Dösnerspitze 2899 m
62 Niedrigster Klammerkopf 3076 m
63 6. Klammerkopf 3108 m
64 Tristenspitz 2930 m
65 Zaubernock 2944 m
66 5. Klammerkopf 3125 m
67 Reißeck 2965 m
68 Östlicher Klammerkopf 3153 m
69 GROSSER FRIEDRICHSKOPF 3134 m
70 REISSECKGRUPPE
71 Höchster Klammerkopf 3163 m
72 Hohe Leier 2774 m
73 Westlicher Klammerkopf 3126 m
74 GEORGSKOPF 3090 m
75 Gmeineck 2592 m
76 Millstätter Alpe 2091 m
77 Südlicher Klammerkopf 3117 m
78 PETZECK 3283 m
79  KRUCKELKOPF 3181 m
80 KEESKOPF 3081 m
81 Kreuzeck 2701 m
82 STEINER ALPEN
83 GRINTAVEC 2558 m
84 KARAWANKEN
85 Vertatscha 2180 m
86 HOHER PERSCHITZKOPF 3125 m
87 Mittagskogel 2145 m
88 DOBRATSCH 2166 m
89 KREUZECKGRUPPE
90 Hochkreuz 2709 m
91 MULLETER SEICHENKOPF 2916 m
92 Shkriatica 2738 m
93 Großboden 2691 m
94 TRIGLAV 2864 m
95 Scharnik 2657 m
96 MANGART 2677 m
97 JULISCHE ALPEN
98 Strasskopf 2401 m
99 Reißkofel 2371 m
100 Jof Fuart 2666 m
101 Zietenkopf 2483 m
102 MONTASCH 2754 m
103 Trogkofel 2280 m
104 Monte Canin 2587 m
105 Monte Zermula 2143 m
106 Zuc Dal Bor 2098 m
107 DEBANTTAL
108 Hoher Trieb 2199 m
109 KARNISCHER HAUPTKAMM
110 Monte Sernio 2187 m
111 Zettersfeld 2212 m
112 Monte Plauris 1958 m
113 Gailtaler Polinik 2332 m
114 JULISCHE VORALPEN
115 Monte Chiampon 1709 m
116 Goiselle 2433 m
117 Hochstadel 2681 m
118 Sattelköpfe 2697 m
119 Keilspitzen 2739 m
120 Kellerspitzen 2769 m
121 LIENZER DOLOMITEN
122 HOHE WARTE 2780 m
123 Sandspitze 2770 m
124 Wilde Sender 2728 m
125 Seekopf 2554 m
126 Monte Canale 2536 m
127 SCHLEINITZ 2905 m
128 Sossa Nero 2468 m
129 Wolayerkopf 2472 m
130 Steinwand 2520 m
131 ALKUSER ROTSPITZE 3053 m
132 Monte Cimone 2422 m
133 Mirnitzschneid 2640 m
134 Monte Creta Forata 2462 m
135 MONTE PERALBA / Hochweißstein 2692 m
136 Große Mirnitzspitze 2985 m
137 Kleine Mirnitzspitze 2906 m
138 Monte Bivera 2474 m
139 Monte Clapsavon 2463 m
140 Monte Terza Grande 2586 m
141 Hoher Prijakt 3064 m
142 Niederer Prijakt 3056 m
143 SÜDLICHE KARNISCHE ALPEN
144 Cima dei Preti 2706 m
145 Monte Duranno 2668 m
146 Monte Serva 2133 m
147 Große Kernigat 2689 m
148 Rotkofel 2727 m
149 La Schiara 2565 m
150 Croda Bianca 2841 m
151 Cimon Del Froppa 2932 m
152 Schönbergspitze 2640 m
153 MONTE ANTELAO 3264 m
154 Hochbrunnerschneid 3046 m
155 Elferkofel 3092 m
156 Monte Pelmo 3168 m
157 Punta Sorapiss 3205 m
158 Monte Civetta 3220 m
159 DOLOMITEN
160 DREI ZINNEN 2999 m
161 Debantgrat Südgipfel 3052 m
162 Kleinschober 3119 m
163 Monte Cristallo 3212 m
164 HOCHSCHOBER 3242 m
165 Tofana di Mezzo 3244 m
166 Debantgrat Nordgipfel 3055 m
167 MARMOLADA 3343 m
168 Hohe Gaisl 3146 m
169 Conturinesspitze 3064 m
170 Biz Boe 3152 m
171 La Varella 3055 m
172 Langkofel 3181 m
173 Regenstein 2891 m
174 Puezspitzen 2918 m
175 HOCHGRABE 2951 m
176 SAS RIGAIS 3025 m
177 Ralfkopf 3106 m
178 Peitlerkofel 2875 m
179 VILLGRATNER BERGE
180 Großes Degenhorn 2946 m
181 WEISSE SPITZE 2962 m
182 Monte Cevedale 3769 m
183 Rote Spitze 2956 m
184 Königspitze 3851 m
185 ORTLERGRUPPE
186 ORTLER 3899 m
187 (südliche) ÖTZTALER ALPEN
188 Teixelspitze 3318 m
189 Ganot 3102 m
190 Schwarze Wand 3105 m
191 Wildgall 3273 m
192 HOCHGALL 3436 m
193 Deferegger Riegel 2729 m
194 RIESENFERNERGRUPPE
195 Kreuzegg 2819 m
196 Lenkstein 3236 m
197 Großer Zunig 2776 m
198 HOCHFEILER 3509 m
199 Großer Möseler 3480 m
200 ZILLERTALER ALPEN
201 Schwarzenstein 3368 m
202 Großer Löffler 3379 m
203 DABERSPITZE 3402 m
204 RÖTSPITZE 3495 m
205 Rotenkogel 2762 m
206 Quirl 3251 m
207 MALHAMSPITZEN 3368 m
208 DREIHERRNSPITZE 3499 m
209 SIMONYSPITZEN 3481 m
210 VENEDIGERGRUPPE
211 HOHER EICHAM 3371 m
212 Großer Happ 3352 m
213 Großer Hexenkopf 3314 m
214 GROSSER GEIGER 3360 m
215 (Osttiroler) LESACHTAL
216 Vorderer Seekopf 3283 m
217 GROSSVENEDIGER 3662 m
218 Kleinvenediger 3471 m
219 HOHE FÜRLEG 3243 m
220 Kendlspitze 3085 m
221 GRANATSPITZGRUPPE
222 Kleiner Munanitz 3192 m
223 MUNTANITZ 3232 m
224 Schönleitenspitze 2809 m
225 Luckenkogel 3100 m

Details

Aufnahmestandort: Glödis (3206 m)      Fotografiert von: Wolfgang Pessentheiner
Gebiet: Schobergruppe      Datum: 28.08.2012
360°-Rundumsicht vom Gipfel des Glödis, aufgenommen von 7-8 verschiedenen Standpunkten rund um das Gipfelkreuz.

Geniale Fernsicht, vom GRINTAVEC (Steiner Alpen, Slovenien) bis zum ORTLER!!


### DER BERG ###

Der Glödis gilt als formschönster Gipfel der Schobergruppe und wird daher auch vielfach „Matterhorn der Schobergruppe“ genannt.
Seit 2006 gibt es über den Südostgrat einen Klettersteig (Schwierigkeit "B", mit Variante "C"), durch den man dem "alten Normalweg" (brüchiges Gelände, Steinschlag) ausweichen kann.
Der Glödis ist Teil des "Nationalpark Hohe Tauern".


### DIE TOUR ###

3-Tages-Tour mit den Gipfelzielen Glödis (3206m) und Petzeck (3284m).

1. Tag:
Am Nachmittag Anreise von Klagenfurt zum Parkplatz Seichenbrunn im Debanttal.
Aufstieg zur Lienzer Hütte (ca. 1 Std.)

2. Tag:
Aufstieg von der Lienzer Hütte (1977m) zum Gipfel des Glödis über den am Südostgrat (ca. 4 Std.; rund 1300 Höhenmeter; ca. die letzten 200 hm am Grat hochalpiner Klettersteig "B").
Zurück zur Lienzer Hütte, hier das eine oder andere Bier zur Stärkung für den weiteren Weg...
Aufstieg über Seescharte zur Wangenitzseehütte (2508m).

Insgesamt hatten wir an diesem Tag über 1900 Höhenmeter (inkl. Gegenanstiege) ... gegen Ende aufgrund der Länge der Tour etwas mühsam...

3. Tag:
Petzeck (3284m), diese Tour diesmal leider fast durchgehend im Nebel.
Abstieg zum Parkplatz Seichenbrunn.


### DIE TECHNISCHEN DETAILS ###

Nikon D90
Sigma 17-50mm F2.8 EX DC OS HSM
Hoya HD UV filter
RAW, Manual mode, f/20, 1/125s, ISO 200, 17mm (DX)
Zusammengesetzt aus 22 Hochformat-Aufnahmen in Hugin, bearbeitet in 16bit
Horizont mit www.udeuschle.de abgestimmt!

Kommentare

Sehr schön! Ganz mein Geschmack!
LG Michael
30.08.2012 20:02, Michael Bodenstedt
Sehr schönes abwechslungsreiches Panorama und ausgezeichnete Fernsicht!
Gefällt mir sehr gut.
lg. Patrick
30.08.2012 21:25, Patrick Runggaldier
ein traumhafter Tag 
Du zündest hier einen Sommerfernsichtknaller nach dem anderen - noch dazu als 360er von prominenten Gipfeln in bester Qualität. Ich bin begeistert. Hätte ich am selben Tag nicht ein Wahnsinnserlebnis ganz anderer Art gehabt, wäre ich ganz neidisch.
30.08.2012 22:15, Jörg Braukmann
@Jörg 
Danke! :)
30.08.2012 22:22, Wolfgang Pessentheiner
Natürlich auch Dank an alle anderen, die sich die Zeit nehmen meine Panoramen anzuschauen und einen Feedback zu geben!
Freut mich wirklich, dass es andere Bergbegeisterte gibt, die meine Bilder ansprechen.
30.08.2012 22:24, Wolfgang Pessentheiner
Natürliche Farben, durch schöne Schatten akzentuierte Tiefblicke, perfekte Schärfe, sehr interessante Fernsicht - ein Top Pano, bin völlig begeistert. VG Martin
30.08.2012 22:32, Martin Kraus
Deine Bergfahrten in dieser Saison bringen uns herrlichste Aussichten und tolle Fernsichten in (für meinen Geschmack) ausgezeichneter Umsetzung näher. Danke !!
Herzlichst Christoph
31.08.2012 05:15, Christoph Seger
Die ausgezeichnete Fernsicht an diesem Tag voll ausgenützt, sogar der Orler läßt sich "erahnen" :-)
31.08.2012 08:07, Eduard Gruber
Sehr schön
31.08.2012 10:15, Thomas Janeck
Wahnsinnsfernsicht! Gibt es auch noch eine Televariante? LG Wilfried
31.08.2012 11:03, Wilfried Malz
Herrliche Weit und Tiefblicke, ein tolles Panorama!
LG, Toni
31.08.2012 13:23, Anton Theurezbacher
Schönes Panorama mit toller Fernsicht. Klare, natürliche Farben und Kontraste. LG Manfred
31.08.2012 15:21, Manfred Schuster
Attraktives Panorama und vorbildliche Legende. Die Beschreibung zur Tour bietet eine schöne Ilustration und Ergänzung des Bildes. LG. Bruno
31.08.2012 15:37, Bruno Schlenker
Der Kommentar erklärt die leichten Bogen im Horizont. Tolle Aussicht!
31.08.2012 17:53, Martin Hagmann
Brilliantes Schober- bzw. Tauernpanorama, das keine Wünsche offen lässt. Danke dafür. Gruß, Andre
31.08.2012 18:22, Andre Hergemöller
Deine Bilder treffen auch meinen Geschmack, ebenfalls auch deine Tourengebiete.

Liebe Grüsse
Gerhard.
01.09.2012 00:06, Gerhard Eidenberger
Super Panorama Wolfgang. Das Hinaufschleppen der Fotoausrüstung hat sich wieder mal ausgezahlt. Von Grintavec über Monte Chiampon bis hin zum Ortler ... unglaubllich schön war es dort oben. Danke für diese tolle Erinnerung an unseren gemeinsamen Kurzaufenthalt in der Schobergruppe.
01.09.2012 11:22, Markus Nedwed
Schönes Wetter 
hab ich hoffentlich auch nächste Woche, wenn ich in der Gegend bin. Hast mir was vorgelegt mit deinem herrlichen Pano!
01.09.2012 11:26, Werner Maurer
Tiefblick, Fernblick, Farben, Schärfe, Fernsicht, Beschriftung....ein wunderbares Werk!
LG Jörg
01.09.2012 14:17, Jörg Nitz

Kommentar schreiben


Wolfgang Pessentheiner

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100