Der Mont Blanc steht Kopf   (4,0 bei 11 Bewertungen)    betrachtet: 2254x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zimba, 2643 m, 126 km
2 Klein Zimba, 2387 m, 126 km
3 Brandner Mittagspitze, 2557 m, 125 km
4 Saulakopf 2517 m, 126 km
5 Sulzfluh, 2817 m, 135 km
6 Kamor, 1751 m, 94 km
7 Drei Türme, 2830 m, 132 km
8 Drusenfluh, 2828 m, 132 km
9 Hoher Kasten, 1794 m, 95 km
10 Piz Linard, 3411 m, 164 km
11 Seekopf, 2698 m, 126 km
12 Zirmenkopf, 2805 m, 125 km
13 Schesaplana, 2965 m, 125 km
14 Panüeler Kopf, 2856 m, 123 km
15 Salaruel Kop,f 2841 m, 123 km
16 Schafberg, 2727 m, 123 km
17 Hornspitz, 2537 m, 122 km
18 Marwees, 2056 m, 93 km
19 Hundstein, 2156 m, 93 km
20 Hängeten, 2211 m, 91 km
21 Altmann, 2435 m, 93 km
22 Säntis, 2502 m, 91 km
23 Wildhuser Schafberg, 2373 m, 93 km
24 Grenzkopf, 2193 m, 91 km
25 Silberplatten, 2158 m, 91 km
26 Stoss, 2111 m, 91 km
27 Fulfirst, 2384 m, 105 km
28 Rosswis, 2334 m, 104 km
29 Gamsberg, 2385 m, 103 km
30 Neuhewen, 867 m, 7 km
31 Sichelkamm, 2269 m, 103 km
32 Lütispitze, 1987 m, 91 km
33 Chäserrugg, 2262 m, 99 km
34 Hinterrugg, 2306 m, 99 km
35 Schibenstoll, 2236 m, 98 km
36 Zuestoll, 2235 m, 98 km
37 Hohenhewen, 844 m, 12 km
38 Brisi, 2279 m, 98 km
39 Frimsel, 2267 m, 98 km
40 Selun, 2205 m, 97 km
41 Zanaihorn, 2821 m, 123 km
42 Pizol, 2844 m, 121 km
43 Schäaren, 2196 m, 97 km
44 Sazmartinhorn, 2827 m, 122 km
45 Egghorn, 2728 m, 122 km
46 Hochfinsler, 2421 m, 111 km
47 Vorderes Panärahorn, 3057 m, 126 km
48 Hinteres Panärahorn, 3106 m, 126 km
49 Ringelspitz, 3247 m, 126 km
50 Glaserhorn 3128 m, 125 km
51 Tristelhorn, 3114 m, 125 km
52 Magerrain, 2524 m, 108 km
53 Speer, 1950 m, 89 km
54 Piz Sax, 2795 m, 123 km
55 Foostock, 2611 m, 117 km
56 Trinserhorn/Piz Dolf, 3028 m, 123km
57 Piz Sardona/Surenstock, 3056 m, 120 km
58 Hohenstoffeln, 844 m, 15 km
59 Piz Segnas, 3098 m, 122 km
60 Mürtschenstock-Ruchen, 2441 m, 102 km
61 Tschingelhörner, 2849 m, 122 km
62 Ofen, 2873 m, 123 km
63 Piz Grisch/Laaxer Stöckli, 2898 m, 123 km
64 Zwölfihorn, 2744 m, 122 km
65 Vorab Pign, 2897 m, 124 km
66 Bündner Vorab, 3028 m, 123 km
67 Kärpf, 2794 m, 117 km
68 Rautispitz, 2283 m, 100 km
69 Horen, 2797 m, 122 km
70 Vrenelisgärtli, 2904 m, 106 km
71 Glärnisch Ruchen, 2901 m, 106 km
72 Bächistock, 2914 m, 107 km
73 Usser Fürberg, 2605 m,105 km
74 Bös Fulen, 2801 m, 109 km
75 Bifertenstock, 3419 m, 127 km
76 Bündner Tödi, 3124 m, 128 km
77 Tödi, 3614 m, 126 km
78 Bocktschingel, 3070 m, 122 km
79 Clariden, 3267 m, 122 km
80 Kämmliberg, 3214 m, 123 km
81 Gross Schärhorn, 3294 m, 124 km
82 Schächentaler Windgällen, 2763 m, 117 km
83 Kleiner Ruchen, 2944 m, 124 km
84 Gross Ruchen, 3138 m, 125 km
85 Oberalpstock, 3328 m, 133 km
86 Höllenstock, 2903m, 125 km
87 Stäfelstock, 2918 m, 125 km
88 Gross Windgällen, 3187 m, 125 km
89 Klein Windgällen, 2986 m, 127 km
90 Piz Nair, 3059 m, 137 km
91 Häls, 2996 m, 137 km
92 Grosser Mythen, 1898 m, 100 km
93 Piz Giuv/Schattig Wichel, 3061 m,137 km
94 Rot Wichel, 3084 m, 137 km
95 Kleiner Mythen, 1811 m, 99 km
96 Giuv Stöckli, 3061 m, 138 km
97 Bristen, 3072 m, 133 km
98 Fedenstock, 2985 m, 138 km
99 Diepen, 2222 m, 112 km
100 Piz Tuma, 2784 m, 145 km
101 Unghuer Stöckli, 2773 m, 140 km
102 Rossbodenstock, 2835 m, 144 km
103 Bächenstock, 2944 m, 140 km
104 Rienzenstock, 2962 m, 139 km
105 Pizzo Centrale, 2999 m, 151 km
106 Gemsstock, 2961 m, 148 km
107 Jakobiger, 2505 m, 127 km
108 Chastelhorn, 2973 m, 149 km
109 Mittelstock, 2584 m, 129 km
110 Ruchen, 2623 m, 127 km
111 Mäntliser, 2876 m, 128 km
112 Sunnig, 2839 m, 128 km
113 Chli Krönten, 2910 m, 128 km
114 Krönten, 3108 m, 128 km
115 Schneehüenerstock, 2945 m, 128 km
116 Brunnistock, 2952 m, 121 km
117 Zwächten, 3079 m, 129 km
118 Gross Spannort, 3198 m, 128 km
119 Chli Spannort, 3140 m, 129 km
120 Fleckistock, 3416 m, 137 km
121 Stucklistock, 3313 m, 136 km
122 Engelberger Rotstock, 2818 m, 121 km
123 Chelen Alphorn, 3262 m, 141 km
124 Voralphorn, 3203 m, 140 km
125 Sustenhorn, 3503 m, 138 km
126 Klein Sustenhorn, 3318 m, 137 km
127 Ruchstock, 2814 m, 121 km
128 Tiefenstock, 3515 m, 146 km
129 Dammastock, 3630 m, 145 km
130 Eggstock, 3556 m, 144 km
131 Titlis, 3239 m, 130 km
132 Gwächtenhorn, 3420 m, 140 km
133 Rigi-Kulm, 1798 m, 98 km
134 Maasplanggstock, 3401 m, 142 km
135 Hinter Tierberg, 3447 m, 141 km
136 Tieralplistock, 3383 m, 146 km
137 Diechterhorn, 3389 m, 145 km
138 Grosser Wendenstock, 3042 m, 132 km
139 Pfaffenhuet, 3009 m, 132 km
140 Mähren, 2970 m, 133 km
141 Chilchlistock, 3114 m, 143 km
142 Steinhüshorn, 3121 m,143 km
143 Henglihorn, 2638 m, 129 km
144 Rotsandnollen, 2700 m, 128 km
145 Hanghorn, 2679 m, 128 km
146 Barglen Schiben, 2669 m, 129 km
147 Huetstock, 2676 m, 127 km
148 Ritzlihorn, 3263 m,148 km
149 Bächlistock, 3247 m, 153 km
150 Hiendertelltihorn, 3179 m,152 km
151 Hienderstock, 3307 m, 154 km
152 Hinteres Galmihorn, 3488m, 162 km
153 Scheuchzerhorn, 3462 m, 159 km
154 Oberaarhorn, 3631 m, 160 km
155 Altmann, 3468 m, 160 km
156 Studerhorn, 3638 m, 161 km
157 Finsteraarhorn, 4274 m, 161 km
158 Lauteraarhorn, 4042 m, 156 km
159 Schreckhorn, 4078 m, 155 km
160 Mittelhorn, 3704 m, 150 km
161 Gross Grünhorn, 4043 m, 162 km
162 Wetterhorn, 3692 m, 150 km
163 Pilatus-Esel, 2118 m, 111 km
164 Hinteres Fiescherhorn, 4025 m, 161 km
165 Grosses Fiescherhorn, 4049 m, 160 km
166 Pilatus-Tomlishorn, 2128 m, 112 km
167 Aletschhorn, 4193 m, 171 km
168 Trugberg, 3933 m, 162 km
169 Mönch, 4107 m, 161 km
170 Eiger, 3970 m, 159 km
171 Gletscherhorn, 3983, 167 km
172 Rottalhorn, 3972 m, 165 km
173 Jungfrau, 4158 m, 164 km
174 Silberhorn, 3695 m, 164 km
175 Goldhorn, 3641 m, 164 km
176 Grosshorn, 3754 m, 171 km
177 Bietschhorn, 3934 m, 182 km
178 Lauterbrunnen Breithorn, 3780 m, 173 km
179 Tschingelhorn, 3562 m, 173 km
180 Tschingelspitz, 3304 m, 170 km
181 Gspaltenhorn, 3436 m, 170 km
182 Schilthorn, 2970 m, 166 km
183 Morgenhorn, 3623 m, 173 km
184 Wyssi Frau, 3650 m, 174 km
185 Blüemlisalphorn, 3661 m, 174 km
186 Hagenturm auf dem Randen, 912 m, 19 km
187 Doldenhorn, 3638 m, 178 km
188 Balmhorn, 3698 m, 183 km
189 Altels, 3629 m, 183 km
190 Rinderhorn, 3448 m, 186 km
191 Steghorn, 3146 m, 188 km
192 Vordere Lohner, 3049 m, 183 km
193 Großstrubel, 3242 m, 189 km
194 Niesen, 2362 m, 163 km
195 Fromberghore, 2394 m, 165 km
196 Männliflue, 2652 m, 176 km
197 Schattigi Schibe, 2597 m, 176 km
198 Albristhorn, 2763 m, 189 km
199 Wildhorn, 3248 m, 201 km
200 Arpelihorn, 2921 m, 204 km, mit Spiegelung
201 Mont Blanc, 4810 m, 271 km, gespiegelt
202 Hinderi Spillgerte, 2475 m, 181 km
203 Oldenhorn, 3122 m, 209 km
204 Stockhorn, 2190 m, 162 km
205 Les Diablerets, 3210 m, 213 km
206 Hohmad, 2076 m, 163 km
207 Schiterwang, 2079 m, 164 km
208 Gustispitze, 2074 m, 164 km
209 Nünenenflue, 2102 m, 164 km
210 Gäntrisch, 2175 m, 165 km
211 Bürglen, 2165 m, 166 km
212 Ochsen, 2188 m, 167 km

Details

Aufnahmestandort: Geisingen (900 m)      Fotografiert von: Stanislaus Plewinski
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 6. Jan. 2015, 17.05Uhr
Noch ein weiteres Panorama von dieser Stelle, aus den Aufnahmen, die ich an den beiden Tagen 5. und 6. Januar 2015 gemacht habe. Eine Nach-Sonnenuntergang-Stimmung mit Refraktionen im Westen und dem gespiegelten Mont Blanc in 271 km Entfernung. Das Licht im Osten reichte nicht mehr bis zur Zugspitze.
Canon EOS 7D II, EF 300 mm 2.8 L IS mit EF2xIII (960 mm KB), Blende 8, 1/25 sec, ISO 200, 65 Aufnahmen QF. Die Beschriftung erfolgt nach und nach.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 11 Bewertungen, Score: 3,833)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Beeindruckend! Glückwunsch! VG, Volker
01.02.2015 18:47, Volker Driesen
Unter dem Altmann, 
dem Bocktschingel und dem Clariden sieht man auch noch lupenreine Spiegelungen von Wäldern und Lichtungen.
Danke, das wird ja immer interessanter.
02.02.2015 01:17, Matthias Knapp
Unglaublich! 
Weltereignis!
Gruss Walter
02.02.2015 08:42, Walter Schmidt
Phänomenal! 
02.02.2015 16:29, Werner Maurer
Sehr interessant!
02.02.2015 17:20, B. B.
Absolut beeindruckend und faszinierend.

LG, Jochen
02.02.2015 20:31, Jochen Gerlach
Der Wahnsinn - und sogar mit dem Fuchs betrachtbar :)
02.02.2015 23:31, Johannes Ha
Refraktionen? 
Der physikalische Vorgang der Refraktion, nämlich der Brechung der Lichtstrahlen an Luftschichten unterschiedlicher Dichte, findet immer statt, in allen Teilen des Panoramas. Rechts beim Mont Blanc kommt es zur Aufspaltung / Bifurcation der Lichtstrahlen, was man auch als Luftspiegelung bezeichnet.
Trotzdem ist es wieder ein meisterlich fotografiertes und gefertigtes Alpen-Panorama.
03.02.2015 18:10, Heinz Höra
Hallo Heinz,
vielen Dank für Deine fachkundige Erklärung zur Refraktion.
LG Stanislaus
03.02.2015 20:12, Stanislaus Plewinski
Phantastisch. Dieser Dreikönigstag war doch enorm ergiebig. Und expliziten Dank für die detaillierte Beschriftung. VG Martin
03.02.2015 20:39, Martin Kraus

Kommentar schreiben


Stanislaus Plewinski

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100