Nächtlicher Alpspitz   (4,0 bei 25 Bewertungen)    betrachtet: 1442x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Naafkopf
2 Calanda
3 Sargans
4 Gauschla
5 Fulfirst
6 Buchs
7 Altmann
8 Hoher Kasten
9 Kuegrat
10 3 Schwestern
11 Galinakopf
12 Hoher Riffler
13 Zimba
14 Schesaplana

Details

Aufnahmestandort: Alpspitz (1997 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Rätikon      Datum: 2016-04-20
Ein weiterer Spaziergang nach der Arbeit. Ich bin erst um 18:40 von Gaflei weggekommen, mit den Fotostops hinauf zu hat es so gerade noch für den Sonnenuntergang gereicht. Spektakulärer war dann für mich aber die Lichtentwicklung mit dem steigenden Mond. Diese Serie entspricht dem "gefühlten" Licht, da es hart ist wirklich die genaue Lichtmenge wiederzugeben.

Unschwer könnt ihr erahnen, dass dies nicht das letzte Bild von diesem netten Hausberg sein wird.

Technisches:
Nikon D800, Carl Zeiss Distagon T* 2.8/21 ZF.2
HF RAWs am Stativ um 20:47 MEZ, 10", f/6.3, ISO 200
RawTherapee, PTGUI, Gimp (kaum Crop).
Ausrichtung / Beschriftung nach udeuschle

Kommentare

Rundrum perfekt gemacht: Das Dämmerlicht, die Lichter im Tal und der Mond (nix ausgefressen).

Das sieht nach 4 Stunden Abstieg aus. Oder steht das Auto 10 Minuten weiter unten?

Grüße,
J
21.04.2016 08:29, Jörg Engelhardt
Groooßartig!!! ... da ging es also hinauf - das muss ein toller Abend gewesen sein, super!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
21.04.2016 08:33, Hans-Jörg Bäuerle
Tolle Aktion, da freu ich mich schon auf viele weitere Eindrücke!
21.04.2016 09:01, Jens Vischer
zum Genießen! 
Freu mich schon auf die weiteren Bilder!
21.04.2016 15:58, Werner Maurer
Gerade wegen des "gefühlten" Lichtes finde ich deine Aufnahme sehr reizvoll.
Zwar ist tatsächlich nicht übermäßig viel zu sehen aber so ist das eben in der Nacht. Es war mutig von dir dich auf diesen Versuch einzulassen. LG. Bruno.
21.04.2016 19:34, Bruno Schlenker
Klasse! - LG Björn
21.04.2016 21:30, Müller Björn
unglaublich gute Darstellung der Vollmondnacht :-)) LG Alexander
21.04.2016 22:28, Alexander Von Mackensen
Schöne Gegend, in der du wohnst ;)
21.04.2016 23:33, Johannes Ha
Einfach . . . 
Einfach sagenhafte Sachen machst Du.
Dabei merke ich dass es schon ziemlich lange her sein muss wo ich selbst dort oben gestanden bin. (neues Kreuz?)
Gruss von Walter
22.04.2016 21:26, Walter Huber
Sehr schönes und beeindruckendes Nacht Panorama! Herzlichst Franz
23.04.2016 11:06, Franz Hallwirth
Ein ganz tolles Bild !!
Da hat sich der Spaziergang aber gelohnt :-)...
lg. Patrick
23.04.2016 15:52, Patrick Runggaldier
Eine für mich mit die Beste und realischste Darstellung einer Vollmondnacht, sehr gut ...

VG
Gerhard
23.04.2016 17:50, Gerhard Eidenberger
weniger ist mehr! sehr schön
24.04.2016 18:18, Uta Philipp
Ein großartiges Bild, ich finde es vom Licht sehr real. Perfekt gemacht!
lg, Peter
24.04.2016 20:30, B. B.
Abend-oder - Nachtpanoramen haben einfach auch IHRE Reize.

Super gemacht.

LG

ralf
25.04.2016 10:41, Ralf Neuland
Nach den jüngst auf PP ausgetauschten sehr unterschiedlichen Meinungen über Nachtpanoramen meine höchste Anerkennung für die sehr realistische Belichtung und Ausarbeitung hier! VG Martin
26.04.2016 20:11, Martin Kraus
DANKE !!! 
Ich möchte mich bei allen Kollegen und Freunden bedanken welche dieses schwierige Bild begutachtet und bewertet haben.

Es freut mich, dass es gefällt :-))
01.05.2016 14:37, Christoph Seger
Korrektur der Koordinaten 
Walter Huber (wer sonst !!) hat mich dankenswerterweise darauf aufmerksam gemacht, dass der in Google Maps vermerkte Gipfel "Alpspitz" der Vorder-Alpspitz ist. Die Verortung ist nun korrekt, man sieht in Google Maps sogar den Schatten des (alten) Kreuzes.
04.05.2016 07:43, Christoph Seger
Daß es bei einem solchen Motiv "hart ist, wirklich die genaue Lichtmenge wiederzugeben", kann ich mir gut vorstellen. Aber, so wie Du es gemacht hast, findet es auch meine Zustimmung, denn nicht nur der Alpspitz mit seinem Kreuz sondern auch die Rheinebene mit ihren Lichtern und vor allem der Bergzug um Gauschla und den ominösen Fulfirst sind schön wiedergegeben.
05.05.2016 22:38, Heinz Höra
klasse!
06.05.2016 14:29, Thomas Bredenfeld

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100