Spuller Schafberg 360°   (4,0 bei 21 Bewertungen)    betrachtet: 1352x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Groß Seehorn 3121 m
2 Piz Kesch 3418 m
3 Piz Ela 3339 m
4 Madrisahorn 2826 m
5 Wissplatte 2628 m
6 Sulzfluh 2818 m
7 Dri Türm 2830 m
8 Drusenfluh 2827 m
9 Haldensteiner Calanda 2806 m
10 Ringelspitz 3247 m
11 Schesaplana 2965 m
12 Panüeler Kopf 2856 m
13 Glärnisch 2915 m
14 Alvier 2343 m
15 Gamsberg 2385 m
16 Chäserrugg 2262 m
17 Speer 1950 m
18 Säntis 2502 m
19 Rote Wand 2704 m
20 Hoher Kasten 1794 m
21 Hirschenspitze 2501 m
22 Westlicher Johanneskopf 2573 m
23 Bratschenkopf 2520 m
24 Zitterklapfen 2403 m
25 Hochlichtspitze 2599 m
26 Orgelspitze 2592 m
27 Oberer Schafberg 2651 m
28 Braunarlspitze 2649 m
29 Butzenspitze 2547 m
30 Hoher Ifen 2229 m
31 Großer Widderstein 2533 m
32 Grünten 1738 m
33 Elfer 2387 m
34 Liechelkopf 2384 m
35 Großer Daumen 2280 m
36 Gaishorn 2247 m
37 Schneck 2268 m
38 Biberkopf 2599 m
39 Trettachspitze 2595 m
40 Mädelegabel 2645 m
41 Hochfrottspitze 2649 m
42 Lech
43 Hohes Licht 2651 m
44 Großer Krottenkopf 2656 m
45 Urbeleskarspitze 2632 m
46 Knittelkarspitze 2376 m
47 Elmer Kreuzspitze 2480 m
48 Zugspitze 2962 m
49 Ruitelspitze 2580 m
50 Rüfispitze 2632 m
51 Wetterspitze 2895 m
52 Feuerspitze 2852 m
53 Freispitze 2884 m
54 Vorderseespitze 2889 m
55 Parseierspitze 3036 m
56 Dawinkopf 2970 m
57 Roggspitze 2747 m
58 Valluga 2809 m
59 Große Wildgrubenspitze 2753 m
60 Hoher Riffler 3168 m
61 Blankahorn 3129 m
62 Grubenjochspitze 2659 m
63 Riffelspitze 2935 m
64 Madaunspitze 2961 m
65 Fatlarspitze 2986 m
66 Saumspitze 3039 m
67 Faselfadspitze 2993 m
68 Scheibler 2978 m
69 Kuchenspitze 3148 m
70 Patteriol 3056 m
71 Kaltenberg 2896 m
72 Pflunspitze 2912 m
73 Fluchthorn 3399 m
74 Östliche Eisentalerspitze 2753 m
75 Piz Buin 3312 m
76 Piz Linard 3411 m

Details

Aufnahmestandort: Spuller Schafberg (2679 m)      Fotografiert von: Johannes Ha
Gebiet: Lechquellengebirge      Datum: 5.5.2016
Ich hätte eigentlich nicht gedacht, dass der Spuller Schafberg hier auf a-p noch nicht dokumentiert ist- scheint jedoch der Fall zu sein. Daher mache ich gerne mal den Anfang - mit allerbesten Schneeverhältnissen an Christi Himmelfahrt. Den wohl besten Verhältnissen der gesamten Saison. Nahezu himmlisch war´s :)

Wir stiegen von Zug über das Stierlochjoch auf und wählten so die alternative Route zum überlaufenen Mehlsack (Pardon: Oberer Schafberg) via Rüfi. Diese Variante fuhren wir dann jedoch ab und hatten hinterher ein dickes Grinsen im Gesicht.

Arlberg lohnt sich halt immer!

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 22 (33), 16 Hochformat-Einzelbilder.

Kommentare

Wohl eine klasse Tour und vorbildlich beschriftet!

Grüße,
JE
15.05.2016 00:12, Jörg Engelhardt
Hier waren wohl alle Voraussetzungen für eine schöne Tour und ein spannendes Panorama vorhanden. LG. Bruno.
15.05.2016 14:22, Bruno Schlenker
So soll es sein... Tolles Panorama und reichhaltige Beschriftung!!

VG
Gerhard
15.05.2016 15:34, Gerhard Eidenberger
Hast ja einen super Tag erwischt. Da würde mich auch noch eine Televersion interessieren. VG Martin
16.05.2016 16:11, Martin Kraus
Danke, danke! Ein Tele wird´s leider hiervon nicht geben.
17.05.2016 00:04, Johannes Ha
Ach ja, und Danke für den "Oberen Schafberg" ! 
Deiner Schilderung entnehme ich, dass es Leute gibt, die die Rüfi hochlaufen? Ich dachte, das sei immer nur die Abfahrt...
17.05.2016 13:38, Matthias Knapp
Die gibt´s, sogar zahlreich. Wenn noch Skibetrieb herrscht und der Berg zudem angeflogen wird, dürfte da rauf jedoch weniger los sein. Man muss dann wohl auch auf ein erhöhtes Freerider-Aufkommen achten ;)
17.05.2016 18:30, Johannes Ha
Danke, wieder was gelernt! 
20.05.2016 10:16, Matthias Knapp
Großartig, Johannes ... und wirklich erstaunlich, dass dies eine a-p-Erstbesteigung ist!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
22.05.2016 13:46, Hans-Jörg Bäuerle
Super, Johannes! Kommt auch noch eine Runde vom Oberen Schafberg? Würde mich des Tiefblicks wegen mal interessieren. VG Peter
22.05.2016 20:46, Peter Brandt
Danke euch.
Auf dem Oberen Schafberg war ich nicht mehr, Peter.
22.05.2016 21:31, Johannes Ha

Kommentar schreiben


Johannes Ha

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100