ganz oben im Oberland   (4,0 bei 24 Bewertungen)    betrachtet: 1071x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Männlichen 2343m
2 Wengen Jungfrau 4089m
3 Faulhorn 2681m
4 Schwarzhorn 2928m
5 Eiger 3970m
6 Wetterhorn 3692m
7 Mönch 4107m
8 Jungfraujoch 3466m
9 Titlis 3238m
10 Sphinx 3571m
11 Schreckhorn 4078m
12 Lauteraarhorn 4042m
13 Dammastock 3630m
14 Trugberg 3933m
15 Galenstock 3586m
16 Fiescherhörner 4049m
17 Finsteraarhorn 4274m
18 Gross Grünhorn 4044m
19 Fiescher Gabelhorn 3876m
20 Gross Wannenhorn 3906m
21 Konkordiaplatz
22 Ofenhorn 3236m
23 Scherbadung 3210m
24 Dreieckhorn 3811m
25 Rottalhorn 3972m
26 Monte Leone 3553m
27 Aletschhorn 4195m
28 Gletscherhorn 3983m
29 Weissmies 4023m
30 Strahlhorn 4190m
31 Dufourspitze 4634m
32 Liskamm 4527m
33 Dom 4545m
34 Nesthorn 3822m
35 Äbeni Flue 3962m
36 Breithorn 4164m
37 Matterhorn 4478m
38 Weisshorn 4505m
39 Dent d'Hérens 4171m
40 Dent Blanche 4357m
41 Mittagshorn 3892m
42 Bietschhorn 3934m
43 Mont Blanc de Cheilon 3870m
44 Grosshorn 3754m
45 Grand Combin 4314m
46 Lauterbrunner Breithorn 3780m
47 Grandes Jorasses 4208m
48 Mont Blanc 4810m
49 Aiguille Verte 4122m
50 Tschingelhorn 3562m
51 Balmhorn 3698m
52 Altels 3629m
53 Wildhorn 3248m
54 Doldenhorn 3643m
55 Blüemlisalphorn 3661m
56 Gross Lohner 3049m
57 Rottalgrat
58 Gspaltenhorn 3436m
59 Albristhorn 2762m
60 Ärmighorn 2742m
61 Hundshorn 2929m
62 Gimmelwald
63 Schilthorn 2970m
64 Rotbrättgrat
65 Niesen 2362m
66 Schwalmere 2777m
67 Silberhorn 3695m
68 Lauterbrunnen
69 Interlaken
70 Wengen

Details

Aufnahmestandort: Jungfrau (4158 m)      Fotografiert von: Andre Frick
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 08.09.2017 12:20
Höhepunkt unserer Tourenwoche im Berner Oberland war zweifelsfrei die Jungfrau, die wir via Rottalgrat bestiegen haben. Von Stechelberg zum Gipfel sind es schlappe 3250hm, was nach dem Mont Blanc die zweitlängste Vertikaldistanz in den Alpen darstellt - angenehmerweise wird der Abstieg Dank der Jungfraubahn jedoch deutlich verkürzt.
Wir waren an diesem Tag alleine am Rottalgrat was für uns den Nachteil brachte, dass wir die letzten 500hm zum Gipfel durch den Neuschnee spuren mussten. Ein wirklich anstrengendes Unterfangen, das viel Zeit kostete. Wir kamen daher erst gegen Mittag am Gipfel an und es hatte sich bereits eine hohe Wolkenschicht gebildet, die alles in ein fahles Licht tauchte.
Dennoch gab es viel zu fotografieren bevor wir uns an den Abstieg machten ...

Sony RX100 III mit 11mm (31mm)
F4, 1/320 sek.

Kommentare

***** 
Top Panorama! Gerade durch die hohen Wolken ist ein traumhaftes Licht entstanden...
Lg
11.12.2017 15:11, Hans Diter
endlich mal wieder ein Panorama von einem ganz prominenten Alpengipfel. Gratuliere zur Tour und zum Pano :-)) LG Alexander
11.12.2017 20:34, Alexander Von Mackensen
Einfach genial da oben...
12.12.2017 19:57, Johannes Ha
Super ... und wer "knackt" den Eiger ???
12.12.2017 22:41, Danko Rihter
Klasse!
VG Manfred
17.12.2017 15:30, Manfred Hainz
Sensationell! 
LG Jörg
23.12.2017 21:15, Jörg Nitz
Grandios! Glückwunsch zum Gipfel und zum perfektem Pano! VG Martin
27.12.2017 16:05, Martin Kraus

Kommentar schreiben


Andre Frick

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100