Traumblick ins Pfitschtal und darüber hinaus...   (4,0 bei 11 Bewertungen)    betrachtet: 278x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus

Legende

Details

Aufnahmestandort: Rotbachlspitz (2897 m)      Fotografiert von: Wolfgang Schmähling
Gebiet: Zillertaler Alpen      Datum: 9.9.2018
Lang war ich nicht hier im Forum, aber letzten Sonntag ist mir mal wieder ein Traumpano vor die Linse gekommen. Morgens früh von der Pfitscherjochhütte aufgestiegen. Bin extra auf den Nebengipfel geklettert, um die massive Tuxer Kette unverstellt hinzubekommen. Dafür sieht man jetzt den Hauptgipfel links im Vordergrund, aber der ist mit seiner Ansammlung von bunten Mineralien auch sehr sehenswert. Ortler Alpen, Ötztaler und Stubaier sind ziemlich winzig, sieht man besser auf Google Photo:
https://photos.google.com/share/AF1QipNEEU_oaY8_TEJCDzv-BOwfcXljsuNsz64I-ZOwvqE24chPiRq7z3UkW8IJSIjErg/photo/AF1QipM5Tf98wOXDb_lTb7AfEjhBCRkDPqb-XP0KuFXi?key=RHIyMmpEVUtyZFJ6V2lYV1o2bENtdzVzNFB6eTRR
Pano aus 5 Aufnahmen querformatig.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 11 Bewertungen, Score: 3,833)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Schönes Panorama. Jüngst bin ich auch vom Pfitscherjoch hoch gestiegen. Ich hätte etwas Himmel weggenommen; aber das ist vielleicht Geschmackssache. LG Niels
15.09.2018 07:40, Niels Müller-Warmuth
Genau das wollte ich auch schreiben: weniger Himmel, dafür mehr Berge, dann ist das Pano noch schöner. Aber auch so schon 4 Sterne wert ;-)
18.09.2018 08:52, Johannes Ha
Dem Vorschlag nach weniger Himmel möchte ich mich anschließen. Es lohnt nicht, so viel leeren Himmel ins Bild zu nehmen, um links oben in der Ecke die Sonne zu platzieren. Lieber mehr Landschaft.
18.09.2018 15:48, Jörg Braukmann
OK gut, wenn hier Dreieingkeit über den Himmel besteht, werde ich es noch einmal bringen. Repost geht in diesem Fall (bei Änderung der Größe) soweit ich weiß nicht, oder?
18.09.2018 17:00, Wolfgang Schmähling
Du musst die paar Labels löschen und kannst dann unter "Bearbeiten" das neue Bild hochladen. Oft muss man danach noch die Seite noch neu laden (F5) um den Cache zu leeren, damit das neue Bild auch angezeigt wird. Dann kann man die Beschriftung wieder anbringen. Apropos Dreieinigkeit. Es bleiben 8 Leute, denen das Bild zu gefallen scheint, wie es ist. Bei 8:3 kannst du überlegen, ob sich das Überabeiten lohnt.
18.09.2018 17:37, Jörg Braukmann

Kommentar schreiben


Wolfgang Schmähling

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100