Südliche Ortleralpen   (3,7 bei 13 Bewertungen)    betrachtet: 10295x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Monte Pasquale 3553 m
2 Colle del Pasquale 3423 m
3 Zufallspitz 3757 m
4 Monte Cevedale 3769 m
5 Valle di Rosole
6 Monte Rosole Nordgipfel 3536 m
7 Monte Rosole Südgipfel 3529 m
8 Palon de la Mare 3703 m
9 Passo della Vedretta Rossa 3405 m
10 Forni-Gletscher
11 Monte Vioz 3645 m
12 Rifugio Mantova 3535 m
13 Colle Vioz 3330 m
14 Punta Taviela 3612 m
15 Cima di Peio Ostgipfel 3576 m
16 Cima di Peio Westgipfel 3549 m
17 Forni-Gletscher
18 Rocca Santa Caterina 3529 m
19 Rocca Santa Caterina Südschulter 3501 m
20 Colle Cadini 3409 m
21 Punta Cadini 3524 m
22 Punta Pedranzini 3599 m
23 Punta San Matteo 3678 m
24 Cima Dosegù 3560 m
25 Cima Tosa 3173 m
26 Dosegù-Gletscher
27 Cima d’Ambiez 3101 m

Details

Aufnahmestandort: Pizzo Tresero (3594 m)      Fotografiert von: Paolo Chiti
Gebiet: Ortler Alpen      Datum: 8.4.2006
Das Panorama besteht aus 6 querformatigen Aufnahmen und wurde – wie alle anderen Panoramen von mir – mit Photoshop CS2 händisch zusammengebaut. Bis auf den Monte Giumella und den Pizzo Tresero (da Aufnahmestandpunkt) sind alle Gipfel der in Bergsteigerkreisen sehr bekannten 13-Gipfel-Runde (Umrundung des Forni-Kessels) zu sehen.
Ergänzung vom 17.5.2006: habe heute das ursprüngliche Panorama durch eine verbesserte Version ersetzt in der ich den Blaustich etwas reduziert und den Kontrast sowie die Schärfe erhöht habe. Jetzt sind z.B. alle Spuren der Skitourengeher ziemlich gut erkennbar.
Ergänzung vom 18.5.2006: dies ist nun die 3. und voraussichtlich endgültige Version dieses Panoramas. Auf Anregung eines Benutzers habe ich die Scharfzeichnung leicht zurückgeschraubt sowie den Übergang zwischen Himmel und Berge verbessert.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (3,692 bei 13 Bewertungen, Score: 3,571)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Tolles Panorama! 
Ein wirklich schönes Panorama mit zauberhaftem Licht!
17.05.2006 09:01, Franz Franzelin
Hallo lieber Alpen-Panoramen-Benutzer, der du mein Panorama mit 2 Sternen bewertet hast! Ich wäre dir sehr verbunden, wenn du mir mitteilen könntest, was dir an meinem Foto nicht gefällt; vielleicht gelingt es mir ja, es anhand deiner wertvollen Anregungen noch ein wenig zu verbessern :-)
Ganz liebe Grüße
Paolo
19.05.2006 22:07, Paolo Chiti
Ach Paolo, ärgere dich nicht über diese anonymen Bewerter.
Ich glaube, diese Bewertungssysteme sind alle zum scheitern verurteilt. Jedenfalls solange sie so funktionieren wie hier im Moment.

Du weisst was du kannst.
Du weisst aber auch, dass hier ALLE, ob Greis oder Kleinkind. Ob Profi oder jemand der noch nie eine Kamera in den Händen hatte deine Bilder bewerten kann (und das gleich mehrfach wenn einer Lust darauf hat).

Warum denn immer dieses "das ist besser - der bekommt mehr Punkte"? Die Fortsetzung ist doch oft: "Der hat mir das letzt mal auch nur usw. ....."

Appell an die Macher von alpen-panorama.de:
- Lasst doch dieses Bewertungssystem einfach weg, ich glaube, es schadet nur.
- Lasst doch die Benutzer einfach miteinander über Bilder reden bzw. schreiben. Das bringt sowieso viel mehr als eine anonyme Bewertung.
- Wenn ein Bewertungssystem doch unbedingt sein muss, dann aber bitte offen, wenn möglich mit Begründung der Bewertung. Dann kann man eventuell miteinander darüber diskutieren.
- Es sollten auch nur Benutzer bewerten können, die selber hier Bilder zeigen. So hätte man einen Anhaltspunkt von dem was ein Bewerter von einem Bild erwartet!

Es wäre doch schade, wenn dieses tolle alpen-panoramen.de wegen "Internet-Scherzbolden" verkommen würde.

Würde mich interessieren wie hier andere Leute denken.

Freue mich auf weiter schöne Bergpanoramas.

Gruss Alex
19.05.2006 23:39, Alex Zehnder
Danke Alex, du hast es auf den Punkt gebracht: wenn eine Bewertung sein muss, so sollte diese begründet und nicht anonym sein. LG Paolo
20.05.2006 00:18, Paolo Chiti
wunderschöne Berge... 
sind hier zu sehen.
Bewertung hin oder her, mir gefällt das Pano und technisch ist es auch nahezu perfekt
20.05.2006 13:40, Peter Innerbichler
Glasklar, sehr detailliert und wunderschön bläuliche Schattenpartien.
21.05.2006 19:19, Dietrich Kunze
Bewertungssystem 
Auf photo.net funktioniert das ähnliche Bewertungssystem ja eigentlich ganz gut. Das liegt sicher auch an der deutlich größeren Anzahl von Bewertungen. Ausreißer mitteln sich dann heraus und eine einigermaßen "objektive" Bewertung bildet sich heraus. Mein Appell an die Benutzer von alpen-panoramen.de: Bewertet mehr und bewertet nicht nur die Bilder der Leute, die ihr kennt!
21.05.2006 22:23, Daniel Roth
Lange habe ich überlegt, ob ich 3* oder 4* gebe, vor allem nach der 2-maligen Verbesserung. Da ich die Ortler-Alpen leider nicht selbst erlebt habe, brauchte ich auch eine passende Karte, um den wiedergegebenen Bergekranz noch besser beurteilen zu können. Demzufolge ist das der südöstliche Bogen der Ortler-Alpen um das Val Forno. Schade, daß man nicht etwas Tiefblick in das Tal oder wenigstens auf den großen Gletscher - oder gibt es den nicht mehr so - hat. Das wird aber wohl auch mit Deiner Methode der Erstellung des Panoramas zusammenhängen. Wenn man ein Panorama so gut "händisch" zusammensetzt, dann geht das m. E. nur, wenn man keine Weitwinkelaufnahmen nimmt. Ansonsten hat man ja eine Menge Zusatzarbeit für die perspektivischen Verzerrungen. Ich nehme mal an, daß Du mit ca. 100 mm Brennweite fotografiert hast, da der Breitenwinkel des Panoramas so ca. 100° beträgt. Die nachträglichen Bearbeitungsschritte zeugen davon, daß Du offenbar die EBV beherrschst. Wenn ich allerdings die strengen Kriterien von Daniel Roth anwende, dann sehe ich in dem sonst makellosen Himmel rechts oben einige Artefakte oder besser Bearbeitungsspuren.
01.06.2006 11:47, Heinz Höra
wunderschön 
endlich ein bild, auf dem man die cevedale-vioz-querung mit den beiden rosole-höckern erkennt. - schade, dass du den gletscherbruch des fornogletschern nicht mit im panorama hast. - ansonsten ein herrliches bild eines tollen bergkranzes.
sieht man im hintergrundrechts vom monte vioz nicht kesselkogel und marmolada? - außerdem erahne direkt am cima dei peio O den cimon della pala!?
07.03.2008 11:33, Dirk Becker
Gestochen scharfes Panorama!Die Skispur zur Punta Taviela sieht man auch schön.Die Ortlergegend ist übehaupt einer meiner Lieblingsplätze.
07.04.2008 11:46, David Letzbor
Ganz klar eines meiner Lieblingspanoramen dieser Seite! LG Seb
30.09.2008 23:24, Sebastian Becher

Kommentar schreiben


Paolo Chiti

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100