Totes Gebirge Nordseite   44349
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Kasberg
2 Steinberg
3 Kleiner Priel
4 Großer Priel
5 Schermberg
6 Rotgschirr
7 Zwölferkogel
8 Gschirreck
9 Großer Woising
10 Feigentalhimmel
11 Roßkogel
12 Rinnerkogel

Details

Aufnahmestandort: Eibenberg (1560 m)      Fotografiert von: Herwig Holemar
Gebiet: Totes Gebirge      Datum: 31 Oktober 2005
Die Sonne stand schon tief, als ich am letzten Tag des Oktobers zum Abstieg Richtung Offensee aufbrach. In den Tälern lag den ganzen Tag dichter Nebel bis 1000Höhenmeter.
Der Blick reicht nach Süden zum Toten Gebirge. Ganz links steht mit dem Großen Priel die höchste Erhebung dieser Gebirgsgruppe.

Kommentare

Bis auf den dunklen Bildübergang in der Mitte tolles Pano. Viele Grüsse vom Dietrich.
18.12.2006 14:27 , Dietrich Kunze
Ich kann mich der Meinung von Dietrich nur anschließen. Das Motiv und die Stimmung jedoch hätten 4 Sterne verdient. - Diesen grandiosen Blick hätte ich selbst gerne genossen.
18.12.2006 18:43 , Johann Ilmberger
Eine fantastische Spätherbst-Stimmung, die Du da eingefangen hast...
19.12.2006 15:33 , Michael Spoerl
Im Grunde ein sehr schönes Pano. Jedoch leider schlecht gestitcht, falsch nivelliert, darum der Erdkugeleffekt. Auch zu unscharf... Die Fehler liegen sicher sehr am Stitching-Programm. Ich habe Herwig schon einmal darauf angesprochen, aber eine Antwort hält er wohl nicht für nötig ...
19.12.2006 16:02 , Michael Brik

Kommentar schreiben


Herwig Holemar

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100