Laliderer Tiefblick   85240
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Großer Bettelwurf 2726m
2 Roßkar
3 Kleiner Bettelwurf 2650m
4 Brantlspitze 2626m
5 Speckkarspitze 2621m
6 Kleiner Lafatscher 2636m
7 Großer Lafatscher 2696m
8 Roßloch 1500m
9 Vorderer Bachofenspitze 2663m
10 Hintere Bachofenspitze 2668m
11 Reps 2159m
12 Bockkar
13 Kleiner Solstein 2637m
14 Kaskarspitze 2580m
15 Praxmarerkarspitzen 2638m
16 Jägerkarspitze 2606m
17 Südliche Sonnenspitze 2668m
18 Nördliche Sonnenspitze 2650m
19 Bockkarspitze 2589m
20 Moserkarspitze 2533m
21 Kaltwasserkarspitze 2733m
22 Laliderer Spitze 2588m
23 Ödkarspitze 2745m
24 Birkkarspitze 2749m
25 Schlauchkarkopf 2500m
26 Hochalmsattel 1803m
27 Vogelkarspitze 2522m
28 Östliche Karwendelspitze 2536m
29 Kleiner Ahornboden 1400m
30 Lackenkarkopf 2416m
31 Kuhkopf 2399m
32 Falkenhütte 1848m
33 Ladizalm 1573m
34 Vorderskopf 1858m
35 Südlicher Stuhlkopf 2049m
36 Nördlicher Stuhlkopf 2015m
37 Johannestal
38 Ladizköpfl 1848m
39 Schafreuter 2101m
40 Rißer Falk 2413m
41 Mahnkopf 2049m
42 Steinfalk 2347m
43 Laliderer Falk 2427m
44 Grasberg Joch 2020m
45 Laliderer Niederleger 1526m
46 Laliderer Tal
47 Kompar 2011m
48 Gamsjoch 2452m
49 Bettlerkarspitze 2268m
50 Hohljoch 1794m
51 Engtal
52 Schaufelspitze 2306m
53 Sonnjoch 2457m
54 Engalm 1237m
55 Rappenspitze 2233m
56 Rauher Knöll 2278m
57 Lamsenspitze 2508m
58 Schafkarspitze 2505m
59 Dreizinkenspitze 2603m
60 Spritzkarspitze 2606m
61 Grubenkarspitze 2663m

Details

Aufnahmestandort: Laliderer Wand (2620 m)      Fotografiert von: Christoph Hepp
Gebiet: Karwendel      Datum: 3.7.2010 13:15
Es war ein schweißtreibender aber lohnender Tagesausflug in die Ödness des Bockkars und auf die höchste Erhebung zwischen Sonnenspitzen und Grubenkarspitze. Der Tiefblick von diesen Punkt hat mich noch mehr beeindruckt als von der Laliderer Spitze denn 1m neben dem Gipfelsteinhaufen geht es so steil runter daß vom Wandteil unter dem Gipfel nichts zu sehen ist. Erst etwa 200m tiefer wird die Wand etwas flacher und vom Gipfel aus einsehbar.

Canon EOS 5D, EF 28-105,30mm KB, f11, 1/320 Sek., 13 x Hochformat, Hugin, PSE, Irfanview.

Kommentare

Dein Bild bringt die Kontraste des Karwendels (Geröllwüsten, großartige Wände und grüne Oasen) wunderbar zum Ausdruck.
04.07.2010 17:57 , Michael Bodenstedt
Super Karwendelpanorama. Trotz der Hitze war die Sicht wohl ganz gut.
04.07.2010 18:29 , Hans Diter
Immer wieder schön deine Panos aus jenen unerreichbaren Flecken des Karwendels betrachten zu können. LG HJ
04.07.2010 18:51 , Hans-Jürgen Bayer
Eine oft auf den Karwendel-Panos zu sehende Wand, jetzt auch verlinkbar. LG HJ
04.07.2010 20:43 , Hans-Jürgen Bayer
...Schwein gehabt, bei diesem feucht-trüben Wetter so einen fast schon klaren Tiefblick zu haben.

Inforeiches Pano mit schönem Blick, toll beschriftet.

Eine schöne Ergänzung zu den Panos vonb Maurice Küsel.

lG,
JE
04.07.2010 21:22 , Jörg Engelhardt
Servus Christoph, 
grartuliere zu diesem Pano aber vorallem zu dieser tollen Tour. Ich kann die Strapazen, vorallem durch die ständige Begleitung der Sonne, gut nachvollziehen;-) Du hattest diesmal einen klareren Blick wie ich. Die Stubaier sind zwar auch bei Dir nicht zu sehen aber das beruht wohl eher auf Grund der Tageszeit. Auf jedenfall sind das meine Lieblingsgipfel und anscheinend auch Deine. Ich bin jedesmal aufs Neue begeistert dort über die Kanten zu schauen. Nächstesmal möchte ich gerne über das Roßkar zur Grubenkarspitze, Dreizinkenspitze, Laliderer Wand, Laliderer Spitze bis zum oberen Fuß der südl. Sonnenspitze.
lg, Maurice
04.07.2010 22:59 , Maurice Küsel
Hallo Maurice,
da hast du ja was vor! An einen Tag? Ich habe es schonmal auf die Grubenkarspitze probiert und bin im Plattengelände am Südgrat umgekehrt. Hier gibt es ein Bild: http://www.hikr.org/gallery/photo229553.html?post_id=20101#1
04.07.2010 23:15 , Christoph Hepp
Servus Christoph, 
danke für das Foto! Vielleicht mach ich doch eine leichte Tourenänderung?! ;-)
Mit dem Biwak zur Option, plane ich die Tour immer über 2 Tage. Der Abend und Morgen sind dort immer ein besonderes Erlebnis für mich!
lg, Maurice
05.07.2010 23:14 , Maurice Küsel

Kommentar schreiben


Christoph Hepp

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100