Muttjöchle   84280
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hochburtschakopf, 2684m
2 Westliche Eisentalerspitze, 2710m
3 Gaflunaspitze, 2674m
4 Silbertaler Lobspitze, 2605m
5 Lobschild, 2445m
6 Giampspitze, 2533m
7 Frastafaller Spitz, 2568m
8 Valschavieler Maderer, 2769m
9 Fellimännle, 2209m
10 Luterseeberg, 2480m
11 Tälispitze, 2616m
12 Schermsteeberg, 2370m
13 Dürrkopf, 2407m
14 Groß Litzner, 3109m
15 Groß Seehorn, 3121m
16 Hochmaderer, 2823m
17 Klein Seehorn, 3032m
18 Geisterspitz, 2480m
19 Piziguter Grat
20 Scheimersch, 2420m
21 Fredakopf, 2252m
22 Heimspitze, 2685m
23 Mittagspitze, 2716m
24 Ritzenspitzen, 2650m
25 Schmalzberg, 2345m
26 Höch Satz, 2562m
27 Madrisa, 2770m
28 Mittagsjoch, 2362m
29 Hochjoch, 2520m
30 Kreuzjoch, 2395m
31 Wormser Hütte, 2307m
32 Steinböden, 2282m
33 Sennisattel 2269 m
34 Sulzfluh, 2818m
35 Verspala, 2443m
36 Klein Sulzfluh, 2708m
37 Schwarzhorn, 2460m
38 Tschaggunser Mittagspitze, 2168m
39 Kleiner Drusenturm, 2754m
40 Dri Türm, 2830m
41 Drusenfluh, 2827m
42 Geißspitze, 2334m
43 Kessikopf, 2345m
44 Kirchlispitzen, 2551m
45 Latschätzkopf, 2219m
46 Kreuzjoch, 2261m
47 Rossberg, 2452m
48 Zaluandikopf, 2437m
49 Westlicher Totalpkopf, 2587m
50 Seekopf, 2698m
51 Schesaplana, 2965m
52 Schafköpfe, 2806m
53 Rothorn, 2789m
54 Schafgafall, 2393m
55 Salaruel Kopf, 2841m
56 Panüeler Kopf, 2856m
57 Saulakopf, 2517m
58 Brandner Mittagspitze, 2557m
59 Zimba, 2643m
60 Steintälikopf, 2443m
61 Groß Valkastiel, 2449m
62 Gottvaterspitze, 2438m
63 Klein Valkastiel, 2233m
64 Zwölferkopf, 2271m
65 Alpilakopf, 2156m
66 Galinakopf, 2198m
67 Wannaköpfle, 2032m
68 Drei Schwestern, 2052m
69 Itonskopf, 2089m
70 Altmann, 2435m
71 Säntis, 2502m
72 Sonntagskopf, 2032m
73 Hoher Kasten, 1794m
74 Kamor, 1751m
75 Klostertal
76 Stierkopf, 1801m
77 Elsspitze, 1980m
78 Hoher Frassen, 1979m
79 Breithorn, 2009m
80 Hochgerach, 1985m
81 Hüttenkopf, 1976m
82 Kuhspitze, 1963m
83 Gamsfreiheit, 2211m
84 Weißes Rössli, 2214m
85 Roggelskopf, 2284m
86 Heubergkopf, 2056m
87 Schafberg, 2413m
88 Gwurfjoch, 2170m
89 Hanflender, 2349m
90 Geis Köpfe, 2303m
91 Vorderer Geißkpof, 2183m
92 Formarin-Rothorn, 2481m
93 Allhöhe, 2026m
94 Südlicher Formarin-Roßkopf, 2195m
95 Rote Wand, 2704m
96 Saladinaspitze, 2230m
97 Fensterlewand, 2329m
98 Ganahlskopf, 2314m
99 Misthaufen, 2436m
100 Formaletsch, 2292m
101 Hirschenspitze, 2501m
102 Schwarzewand, 2524m
103 Westlicher Johanneskopf, 2573m
104 Pöngertlekopf, 2539m
105 Gamsbodenspitze, 2296m
106 Pfaffeneck, 2539m
107 Braunarlspitze, 2649m
108 Butzenspitze, 2547m
109 Glongspitze, 2243m
110 Mehlsack, 2651m
111 Grafenspitze, 1871m
112 Spullerschafberg, 2679m
113 Unterer Schafberg, 2442m
114 Stierlochjoch nach Zug/Lech, 2009m
115 Rossgundkopf, 2139m
116 Alpgundkopf, 2177m
117 Stierlochlkopf, 2354m
118 Madlochspitze, 2546m
119 Obere Wildgrubenspitze, 2625m
120 Roggalspitze, 2673m
121 Wildgrubenspitze, 2753m
122 Wasenspitze, 2665m
123 Grubenjochspitze, 2659m
124 Erzbergspitze, 2536m
125 Roter Turm, 2147m
126 Fanggekarspitze, 2640m
127 Nördlicher Trittkopf, 2581m
128 Roggspitze, 2747m
129 Trittkopf, 2720m
130 Pazuel Fernerspitze, 2712m
131 Valluga, 2809m

Details

Aufnahmestandort: Muttjöchle (2072 m)      Fotografiert von: Robert Viehl
Gebiet: Verwallgruppe      Datum: 14. August 2010
Blick vom Muttjöchle bei bewölktem, windigem Wetter. Eigentlich wollte ich noch eine zweite Reihe für mehr Tiefblick knipsen, es kamen mir aber andere Gipfelbesucher in´s Gehege, die partout nicht weichen wollten.
Dieser Samstag war bis in den Nachmittag hinein einigermaßen schön und vor allem trocken. Am Vortag sind wir in den nebligen Wolken zur Kaltenberghütte aufgestiegen, im Abstieg kam auch noch Regen dazu und wir haben die ganze Tour höchstens 100m, meistens jedoch 30 - 50m Aussicht genießen dürfen. Die netten Wirtsleute und das gute Essen hoben die fehlende Aussicht aber einigermaßen wieder auf. Auch Sonntag auf dem Rüfikopf in Lech war uns, wieder in den Wolken, keinerlei Aussicht vergönnt. Insgesamt also ein Wochenende der schlechten Sicht.

Panasonic Lumix DMC-FZ38
42 Raw-Hochformataufnahmen, freihand
1. Aufnahme: 12:00 Uhr, f/5.6, 1/800, ISO-100
Autopano 2
Camera Raw
Photoshop Elements 7
U. Deuschle

Kommentare

TIP-TOP 
Sieh mal einer an. In fremden Revieren auf Pirsch. An diesem Tag bin ich wegen dem angekündigten Grossanlass (Abschiedskonzert der Klostertaler) in eine andere Region ausgewichen. Hier hast Du übrigens das Beste aus der momentanen Situation herausgeholt. Im letzten Jahr hatte ich dort oben mit Panoramafoto-Banausen auch meine liebe Not. Darum war mein Aufnahmestandort auf dem Nebengipfel.
Gruss von Walter
24.08.2010 11:28 , Walter Huber
schön! 
vielleicht kannst Du sogar noch ein Spürchen mehr Brillanz, Kontrast und Schärfe beimischen ;-)
LG Peter J (auch schon geübt am Muttjöchle)
24.08.2010 14:01 , P J
Robert, Deine Berge werden immer höher! Ausserdem eine erfreuliche Ansicht!
Liebe Grüsse
Walter
24.08.2010 19:32 , Walter Schmidt
hi robert!
solche "nicht-postkarten-stimmungen" sind ja nicht allzu häufig hier und ich finde sie oft interessanter als den blauen himmel mit strahlendem sonnenschein.

erlaube kleine technik-anmerkung: das panorama wirkt etwas überschärft und hat (offenbar in kombination mit einer kontrasterhöhung) diesen merkwürdigen "aquarell-effekt" mit den ausgedünnten, stufigen tonwerten. dem himmel hat die bearbeitung gut getan, aber der rest hat etwas gelitten. in solchen fällen behandel ich himmel und berge getrennt und arbeite mit einer maske, was hier sehr gut gehen sollte (zauberstab), weil die kammlinien bei solchem wetter praktisch immer dunkler sind als der himmel.

lg
tb
24.08.2010 20:46 , Thomas Bredenfeld
Super Photo, Tolle Sicht, Tolle Wolken, aber für meinen Geschmack zu stark bearbeitet. Bei weniger Tonwertkorrektur glatt *****. VG Martin
24.08.2010 22:23 , Martin Kraus
Sehr schön Robert, vielleicht etwas zuviel Photoshop (besonders bei den Bergen sichtbar).

L.G. v.
Gerhard.
25.08.2010 00:26 , Gerhard Eidenberger
Danke für die Kommentare und kritischen Anmerkungen. Ich habe es überarbeitet und hoffe, es ist jetzt ansehlicher. Werde es jetzt so nach und nach neu beschriften, habe es mit anderen Abmessungen wieder einstellen müssen.
LG Robert

P.S. Wer´s wirklich neu sehen will, sollte F5 oder aktualisieren klicken.
28.08.2010 18:32 , Robert Viehl
viel besser als vorher! 
28.08.2010 18:40 , Thomas Bredenfeld

Kommentar schreiben


Robert Viehl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100