Monte Pez   43735
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Cima Brenta 3150m, 64km
2 Cima Presanella 3558m, 77km
3 Monte Vioz 3645m, 73km
4 Palon de la Mare 3703m, 74km
5 Bozen
6 Monte Cevedale 3769m, 74km
7 Westen
8 Ortler 3905m, 79km
9 Norden
10 Puflatsch 2174m
11 Compatsch 1825m
12 Peitlerkofel 2875m
13 Sass Rigais 3025m
14 Seiser Alm
15 Langkofel 3181m
16 Plattkofel 2958m
17 Osten
18 Grohmannspitze 3114m
19 Piccolo Pordoi 2692m
20 Monte Antelao 3260m
21 Sas de Mezdi 2727m
22 Mote Pelmo 3168m
23 Rosszähne 2551m
24 Marmolada 3343m
25 Roterdspitze 2655m
26 Molignon 2852m
27 Antermoiakogel 2900m
28 Teston del Lago 2811m
29 Kesselkogel 3002m
30 Cima Scilalret 2887m
31 Rosengarten
32 Punta Emma 2919m
33 Rosengartenspitze 2981m
34 Monte Pez 2563m
35 Latemarspitze 2791m
36 Latemar
37 Latemartürme 2842m
38 Süden
39 Eggentaler Horn 2799m
40 Zanggen 2488m
41 Schwarzhorn 2439m
42 Weißhorn 2313m

Details

Aufnahmestandort: Monte Pez (2563 m)      Fotografiert von: Christian Helmholz
Gebiet: Dolomiten      Datum: 21.10.2010 12:00 Uhr
Dank des nahenden Winters wurde selbst die Wanderung auf das Wahrzeichen Südtirols zu einem einsamen Gipfelerlebnis. Diese recht einfache Tagestour führte mich von Weißlahnbad/St. Zyprian (1175m) über die Bärenfalle (2070m) zum Schlernhaus (2457m), das sich nur ein paar Wanderminuten unterhalb des Monte Pez (2563m) befindet, der höchsten Erhebung auf dem Schlern.

Erstellt aus 30 HF Aufnhamen einer Panasonic DMC-LX3 (ISO80, 1/800s, f/6.3, 28mm(KB)).

Kommentare

Schönes Panorama.
24.10.2010 07:30 , Manfred Schuster
Gefällt mir! 
Grüße Horst
24.10.2010 16:04 , Horst Helwig
Atemberaubende Sicht und schöne farbliche Kontraste! LG. Bruno.
25.10.2010 19:38 , Bruno Schlenker
Toll und Glück gehabt. Da spricht voller Neid aus meinem Herzen, war ich doch ab Freitag "dort unten" und ab da schlug das Wetter um. LG Robert
25.10.2010 19:53 , Robert Viehl

Kommentar schreiben


Christian Helmholz

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100