Rieserferner im Doppelpack (reloaded)   52021
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hochgall
2 Wildgall
3 Hochflachkofel
4 Magerstein
5 Schneebiger Nock

Details

Aufnahmestandort: Koflersee      Fotografiert von: Thorsten Fieseler
Gebiet: Rieserfernergruppe      Datum: 13.10.2010
An einem schönen Herbsttag war es windstill genug, sodass wir die Spiegelung von Hochgall und Schneebiger Nock im Koflersee einfangen konnten.

Aufgenommen mit Panasonic TZ7, 4 querformatige Aufnahmen

Kommentare

An und für sich ein super Motiv und vor der Belichtung sehr gut gelöst. Aber das gegenüberliegende Seeufer ist ziemlich gekrümmt. Das müsste ja nahezu gerade verlaufen, da du dich nur ca. 2 m über der Wasseroberfläche befindest. Täusche ich mich da? LG Peter
15.11.2010 16:12 , Peter Brandt
überragende Stimmung und Motiv! so hätte ich mir es gewünscht.. aus meiner Erinnerung würde ich sagen links stimmts noch eher, rechts gehts deutlich nach oben! Es scheint wie ein Ausschnitt aus einer SWW Aufnahme! Der Aufwand bei einer Bearbeitung würde sich hier ganz sicher lohnen! LG Seb
15.11.2010 20:38 , Sebastian Becher
Vielen Dank für die Hinweise, ich werde versuchen die Krümmung zu lindern oder zu beseitigen. Allerdings lag der Aufnahmestandpunkt nicht 2m über dem See sondern eher 20-40cm und die Herausforderung lag nicht nur darin geeignete Fotos für ein Pano zu erhalten, sondern auch darin keinen allzu intensiven Kontakt mit dem See zu bekommen. Ein Teil des Sees ist dann aber doch dem Bildaufbau zum Opfer gefallen.
15.11.2010 21:15 , Thorsten Fieseler
Panorama ausgetauscht 
Ich habe (GIMP sei Dank) den nach rechts ansteigenden Horizont begradigt. Ich denke so entspricht es eher den natürlichen Gegebenheiten
24.11.2010 21:42 , Thorsten Fieseler
Jetzt ist es viel besser (links noch ein bisserl geneigt...) und damit ein eindrucksvolles, gut in Szene gesetztes Panorama. Viel Spaß bei den weiteren Tüfteleien!
herzlichst Christoph
25.11.2010 00:00 , Christoph Seger

Kommentar schreiben


Thorsten Fieseler

Weitere Panoramen

... aus den Top 100