The Swiss Pyramid...   275590
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Gerihorn 2129m
2 First 2548m
3 Gross Lohner 3048m
4 Elsighorn 2341m
5 Wildstrubel 3243m
6 Fitzer 2458m
7 Laufbodenhorn 2701m
8 Six des Eaux Froides 2905m
9 Mittaghorn 2686m
10 Wildhorn 3248m
11 Gsür 2708m
12 Männliflue 2652m
13 Hohniesen 2454m
14 Mäggiserehore 2347m
15 Tschiparällehorn 2398m
16 Niesen 2362m
17 Turnen 2079m
18 Bäderhorn 2008m
19 Schafberg 2239m
20 Simmenflue 1397m
21 Lasenberg 2019m
22 Stockhorn 2190m
23 Hohmad 2075m

Details

Aufnahmestandort: Beatenberg (1150 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 22. Okt. 2010
...so wird der formschöne Niesen von vielen Touris auch genannt -
und so sahen wir ihn am letzten Morgen von unsererm Ferienhäuschen in Beatenberg
vor einem markanten Wetterumbruch!

7 BF-Aufnahmen mit f/5,6, 1/350s, 100 ISO, 135mm (KB)
Blickwinkel ca. 65° Richtung SW, CH-Koord. 624.625/171.150

Kommentare

Servus Fredy,
ein tolles Pano in wunderbarem Licht.

LG Hans
06.12.2010 11:56 , Johann Ilmberger
Wow ! 
Noch nie ein annähernd so geniales Bild vom Niesen gesehen. Gratulation!
06.12.2010 12:16 , Matthias Knapp
wunderschön!
06.12.2010 14:39 , Uta Philipp
Hab ich eine Brille aufgesetzt? 
So klar, fast schon deftig scharf ist Dein wunderschönes Pano lieber Fredy!
Super Schnitt, Stimmung, Licht und Berg, mein Kompliment :)

LG & behüt Dich Gott,

Christian
06.12.2010 15:36 , Christian Hönig
Großes Staunen - über dieses Gemälde 
Schön, daß Du so einfach mal in Beatenberg Quartier beziehen konntest und "Uf Schmocke" hat man wohl so einen freien Blick auch auf die Nachbarschaft des Niesen. Als ich im Februar ein paar Tage dort war, war es an dem Tag, als ich ins Justistal gewandert bin, gerade sehr neblig. Aber am nächsten Tag habe ich ihn dann vom Niederhorn aus erwischt, nur überragt er dann die anderen nicht so wie bei Dir hier (siehe # 9275). Ich habe iihn aber noch von weiter unten am Thuner See aufgenommen. Vielleicht sollte ich das zu meinem 5-jährigen a-p-Jubiläum schnell noch machen.
06.12.2010 15:51 , Heinz Höra
Mit dem Verteilen von Superlativen ist das so eine Sache. Schnell gehen sie aus, wenn sie zu freizügig vergeben werden. So schön habe ich den Niesen noch nie auf einem Bild gesehen.Das sage ich hier gerne.
Lg Markus
06.12.2010 16:42 , Markus Schwendimann
Hervorragend gesehen, fotografiert und vor allem geschnitten. Der gesamte Anblick ist eine einzge Freude.
06.12.2010 18:03 , Arne Rönsch
Kann mich da nur anschliessen.
Richtig Toll!
Gruss
06.12.2010 18:12 , Thomas Büchel
Du führst mir meine weißen Flecken in der Schweiz auf schönste und verführerische Weise vor Augen!
LG Michael
06.12.2010 18:15 , Michael Bodenstedt
Bellissima Fredy!
06.12.2010 18:17 , Stefano Caldera
Ein einzigartiges Licht! Klasse! LG. Bruno.
06.12.2010 20:02 , Bruno Schlenker
Zauberhaft schön Fredy!
LG, Toni
06.12.2010 20:13 , Anton Theurezbacher
"Blattschuss"! 
Die Belohnung für das Auf der Lauer liegen! Herrliches Gemälde.
Liebe Grüsse
Walter
06.12.2010 20:16 , Walter Schmidt
...wunderschön - es ist alles schon gesagt.

Jetzt hätte ich eine Frage an einen ortskundigen: Mir ist schon d.ö. die Bezeichnung "Mäggisserhore" für den im Pano gezeigten Berg aufgefallen (war mal oben...1982 oder 1983...), ich kenne selbigen aber als "Mäggisserhorn", siehe auch "Landeskarte der Schweiz, 1:25000, Blatt 1227, Niesen, Ausgabe 1969". Was ist nun richtig?

Gruß,
Jörg
06.12.2010 23:23 , Jörg Engelhardt
@Jörg 
Mäggisserhore ist einfach Schweizer Mundart
und mit dem Schriftdeutschen Mäggisserhorn identisch!
Ich besitze auch eine LK Niesen 1:25'000 mit Ausgabejahr 1981,
wo wieder die Mundart-Schreibweise angewandt wird.
Wie du siehst, sind wir Schweizer etwas wankelmütig:
Einmal hegen wir grosse Zuneigung zu unseren grossen Nachbarn,
manchmal sind wir aber ganz stolz auf unseren eigenen unverwechselbaren Dialekt (;-)
lg Fredy
06.12.2010 23:26 , Fredy Haubenschmid
Stolz steht dieses Hore im Abendrot. Fantastisch diese Stimmung festgehalten, in Topschärfe und Farben. Bin begeistert.

Behüt dich Gott und Ganz liebe Grüsse vom
Gerhard.
06.12.2010 23:51 , Gerhard Eidenberger
Fantastisch, diese Farben, Klarheit, Licht, Komposition!
Traumhaft schön!

Viele Grüsse
Jochen
07.12.2010 06:51 , Jochen Gerlach
Guten Tag Fredy, da sind gestern sicher alle "Nicoläuse" vor staunen blaß geworden und Du hast eindrucksvoll bewiesen, das man eben vor allem und in erster Linie zur rechten Zeit am rechte Fleck sein muß.
Herzliche Grüße von Velten
PS . zum Stichwort Nicolaus habe ich gestern 5.45 Uhr beim Wort zum Tage erstmals mehr über die Historie des heiligen Nicolaus gehört , aber es ist wohl nicht allzuviel belegt...
07.12.2010 10:40 , Velten Feurich
eine wirklich herrliche Ansicht! Gratulation!
07.12.2010 12:29 , Michael Strasser
Ganz großes Kino, perfekt ausgeführt. VG Martin
07.12.2010 22:34 , Martin Kraus
Spitze
Gruss von Walter
07.12.2010 23:43 , Walter Huber
sobald die Sonne, 
ob morgens in der Früh oder spät am Abend die Panos rötlich einfärb, dann gibt es viele Sternchen bei den Bewertungen, auch ich komme nicht dran vorbei und schliesse mich an.. :-) LG
08.12.2010 12:25 , René Tessaro
Grandioses Farbenspiel.
08.12.2010 20:16 , Martin Hagmann
Vieles ist zurecht schon geschrieben worden. Eine wahre Pracht. LG Robert
09.12.2010 21:02 , Robert Viehl
WOW! Dieses Licht läßt das Herz jedes Fotografen höherschlagen. Leider ist es selten. LG Christoph
01.01.2012 17:40 , Christoph Hepp
Ein wunderschönes Bild!
VG Danko.
06.05.2012 20:39 , Danko Rihter
Erst heute mit Begeisterung entdeckt ... was für eine faszinierende Stimmung, die Du hier vom "heiligen" Beatenberg aus eingefangen hast!!!

Ja, wir sollten alle öfters mal in den Archiven stöbern, dann würde so manches schlummernde Panorama eine Renaissance erfahren ...

Herzliche Grüße aus dem Schwarzwald in die Schweiz
Hans-Jörg
20.04.2015 19:49 , Hans-Jörg Bäuerle

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100