Seefelder Westblick   42521
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Parseierspitze 3036m
2 Tschirgant 2370m
3 Bergwerkskopf 2728m
4 Ödkarlekopf 2565m
5 Große Schlenkerspitze 2831m
6 Schimmering 2096m
7 Rotkopf 2692m
8 Fiechter Köpfl 1032m
9 Muttekopf 2774m
10 Hintere Platteinspitze 2723m
11 Hochgwas 2365m
12 TELFS
13 Rauchberg 2480m
14 Alpeilspitze 2552m
15 Heiterwand 2639m
16 Namloser Wetterspitze 2553m
17 Rudiger 2382m
18 Wannig 2493m
19 Wankspitze 2209m
20 Grünstein 2661m
21 Westliche Griesspitz 2741m
22 Östliche Griesspitz 2747m

Details

Aufnahmestandort: Seefeld, Gschwandtkopf (1495 m)      Fotografiert von: Michael Zuber
Gebiet: Wettersteingebirge und Mieminger Kette      Datum: 31.12.2010
Ein letzter Blick für 2010 vom Seefelder Hochplateau nach Westen ins dunstige Inntal. (Beschriftungshilfe ist wie immer herzlich willkommen.)

Kommentare

Bitte um Beschriftung .... 
Wo stehst du? & Worauf schaut man da so schön?
... fragen sich sicherlich viele.
herzlichst Christoph
04.01.2011 13:11 , Christoph Seger
und noch etwas den Rotstich rausnehmen!
04.01.2011 15:32 , Uta Philipp
@Uta: Was hier so lapidar als "Rotstich" bezeichnet wird ist die Nachmittagssonne, die den Dunst im Inntal zum Leuchten bringt. Wer mal da war wird diese einmalige Stimmung auch schon erlebt haben.

Und @Christoph: Die Beschriftung wächst und gedeiht, wie Du siehst... - Aber wie gesagt: Ich bin jederzeit dankbar für etwas Beschriftungshilfe.
04.01.2011 16:04 , Michael Zuber
... bei der Beschriftung kann ich leider nicht helfen!

Die Nebelschwaden, verbunden mit dem Licht - wunderschön!

Lg, Kathrin
04.01.2011 16:07 , Kathrin Teubl

Kommentar schreiben


Michael Zuber

Weitere Panoramen

... aus den Top 100