Hinter- und Vorder-Rhein   123275
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Piz Por 3028 m
2 Surettahorn 3027 m
3 Vizian Pintg 2512 m
4 Piz Calandari 2556 m
5 Pizzo Ferre 3103 m
6 Piz di Pian 3158 m
7 Pizzo Tambo 3279 m
8 Einshorn 2457 m
9 Teurihorn 2973 m
10 Piz Beverin 2998 m
11 Wisshorn 2988 m
12 Piz Tuf 2834 m
13 Bruschghorn 3054 m
14 Bärenhorn 2929 m
15 Valserhorn 2886 m
16 Chilchalphorn 3040 m
17 Lorenzhorn 3048 m
18 Lüschgrat 2180 m
19 Piz Tomül 2946 m
20 Güferhorn 3383 m
21 Piz Tguma 2163 m
22 Tälihorn 2855 m
23 Crap Grisch 2861 m
24 Präzer Höhi 2120 m
25 Piz Aul 3121 m
26 Crest dil Cut 2015 m
27 Piz Signina 2848 m
28 Piz Fess 2880 m
29 Oberhorn 2796 m
30 Piz Riein 2752 m
31 Tällistock 2605 m
32 Piz Val Gronda 2819 m
33 Piz Titschal 2550 m
34 Finsteraarhorn 4274 m
35 Agassizhorn 3953 m
36 Galenstock 3583 m
37 Dammastock 3630 m
38 Piz Gendusas 2980 m
39 Piz Ault 3027 m
40 Oberalpstock 3328 m
41 Cavistrau Pign 3220 m
42 Piz Urlaun 3359 m
43 Bifertenstock 3420 m
44 Tödi 3614 m
45 Gross Schärhorn 3294 m
46 Hinter Selbsanft 3029 m
47 Clariden 3267 m
48 Muttenstock 3089 m
49 Crap Sogn Gion 2264 m
50 Ruchi 3107 m
51 Hausstock 3158 m
52 Bündner Vorab 3028 m
53 Glarner Vorab 3018 m
54 Laaxer Stöckli 2898 m
55 Ofen 2873 m
56 Tschingelhörner 2849 m
57 Atlas 2927 m
58 Piz Segnas 3099 m
59 Trinserhorn 3028 m
60 Mutta Sut 2017 m
61 Mutta Sura 2198 m
62 Ringelspitz 3247 m
63 Egghorn 2728 m
64 Sazmartinhorn 2827 m
65 Pizol 2844 m
66 Zanaihorn 2821 m
67 Felsberger Calanda 2696 m
68 Tüfels Chilchli 2460 m
69 Haldensteiner Calanda 2805 m
70 Rossfallenspitz 2640 m
71 Kuhgrat 2123 m
72 Gir 2164 m
73 Falknis 2562 m
74 Naafkopf 2571 m
75 Vilan 2376 m
76 Tschingel 2541 m
77 Schafberg 2727 m
78 Seewis
79 Schesaplana 2964 m
80 Seekopf 2698 m
81 Zimba 2643 m
82 Kirchlispitzen 2551 m
83 Drusenfluh 2827 m
84 Dri Türm
85 Sulzfluh 2817 m
86 Ful Berg 2395 m
87 Hochwang
88 Furggabüel 2174 m

Details

Aufnahmestandort: Alp Mutta/Feldis (2086 m)      Fotografiert von: Walter Schmidt
Gebiet: Adula/Tamina Alpen      Datum: 4.1.2011
Ein aussergewöhnliches Aussichts-Juwel!
Der höchste Aussichtspunkt wäre der "Dreibündenstein" von Chur her z.Zt mit Skilift erreichbar. Ich kam von Feldis her ohne Ski oder Schneeschuhen, die Schneehöhe z.Zt. erkennt man auf dem Panobild.
(NEU) Nun ist ein neues Pano aufgeladen, da ist der Nebelhorizont waagrecht, aber die Aufnahmezeit war eine halbe Stunde früher bei noch fahlerem Licht.
36 breitformat/Stativ, 80 mm Objektiv, f 11, 1/800 sek.
SLR Sony a450.

Kommentare

Ein herrliches Panorama aus heimatlichen Gefilden. Geographisch sehr interessant. Dein Standort ein perfekter Aussichtspunkt.
Zwischen der Calanda und dem Panüeler Kopf scheint der Horizont nach rechts zu kippen (die Nebel- oder Dunstschicht müsste eigentlich horizontal verlaufen).
Herzlichen Gruß
Michael
07.01.2011 17:07 , Michael Bodenstedt
@Michael 
Danke für die wohlwollende Beachtung und Hinweis. Werde es korrigieren.
inkl. mein Koordinat, merkte es bei der "Deuschle-Beschriftung" ich lag hundert meter tiefer.
Bis gleich. Gruss Walter
07.01.2011 17:41 , Walter Schmidt
So ein Werk muss man unbedingt mehrere Male geniessen.
Gruss von Walter
07.01.2011 20:20 , Walter Huber
Hallo Walter
hier ist dir wieder ein tolles Panorama gelungen. Gewaltige Gebirgsketten werden herrlich präsentiert. Es ist so wie Walter Huber schreibt! Man muss es mehrmals in aller Ruhe geniessen.
Gruss
08.01.2011 05:28 , Thomas Büchel
Super, Walter! Mit ganz geradem Horizont!
Herzlichen Gruß
Michael
08.01.2011 09:33 , Michael Bodenstedt
Eines deiner besten. Beeindruckend vor allem das Ringelspitz - und Calandamassiv. Das Stativ hat sich gelohnt, tolle Schärfe und saubere Belichtung. LG Christoph
08.01.2011 10:09 , Christoph Hepp
Fast monumental Dein Rundblick. Sehr schön. Traurig der Anblick des wenigen Schnees. LG Robert
08.01.2011 10:43 , Robert Viehl
Ein prächtiges Panorama mit vielen bekannten Grössen! LG. Bruno.
08.01.2011 16:37 , Bruno Schlenker
Ueber 11'000px lang und nur... 
...mit knapp 1 Mb hochgeladen und dennoch eine so gute Quali??
Bei einem solchen Kunstwerk ergäben doch die erlaubten 2,5 Mb
endlich das längst verdiente Schmidt'sche Hammerpano...(;-))
lg Fredy
08.01.2011 17:35 , Fredy Haubenschmid
Toller Weitblick Walter, ein echter Schmidt´scher Hammer!!!!

L.G. v.
Gerhard.
08.01.2011 17:52 , Gerhard Eidenberger
Die hohe Schleierbewölkung mit blassen Farben hast du geschickt an den Rand gesetzt. Dadurch sind die schöneren Farben in der Mitte. Wunderbare Gipfelschau.
LG Jörg
08.01.2011 19:28 , Jörg Nitz
@Danke liebe Freunde 
An einem Regentag werde ich das Pano noch feiner beschriften. Wenn ich nur den ca. fünfmeter Koordinat finden würde wäre jetzt schon alles erledigt.
Dann ist das so eine Temperamentssache: Das fahle Licht, man soll es nicht mit einer Riesenverarbeitung verschlimmbessern, dazu gehöre auch ich - aber immer weniger dazu. Weil dieser Punkt so leicht erreichbar ist, gibt es sicher mal ein Remake.
Übrigens, das Pano was Ihr hier seht gibt es 360° rundherum, hatte aber technische Probleme es sauber darzustellen.
08.01.2011 21:15 , Walter Schmidt

Kommentar schreiben


Walter Schmidt

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100