Schrattenflueh bis Niesen   54332
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hächle, 2091 m
2 Hengst, 2092 m
3 Türstenhäuptli, 2029 m
4 Schibengütsch, 2037 m
5 Pfaffenhuet, 3009 m
6 Mähren, 2970 m
7 Brätterstock, 2115 m
8 Arnihaaggen, 2212 m
9 Schöngütsch, 2320 m
10 Burg, 2148 m
11 Balmi, 2141 m
12 Tannhorn, 2221 m
13 Hohgant, 2197 m
14 Garzen, 2710 m
15 Schwarzhorn, 2928 m
16 Wellhorn, 3191 m
17 Sieben Hengste, 1952 m
18 Scheideggwetterhorn, 3361 m
19 Wetterhorn, 3692 m
20 Bärglistock, 3655 m
21 Schreckhorn, 4078 m
22 Lauteraarhorn, 4042 m
23 Mittaghorn, 2014 m
24 Sigriswiler Rothorn, 2051 m
25 Agassizhorn, 3953 m
26 Finsteraarhorn, 4274 m
27 Kleines Fiescherhorn / Ochs 3895 m
28 Eiger, 3970 m
29 Niederhorn, 1950 m
30 Chlyne Eiger, 3469 m
31 Mönch, 4099 m
32 Sphinx, 3572 m
33 Schneehorn, 3402 m
34 Wengener Jungfrau, 4089 m
35 Sulegg, 2413 m
36 Jungfrau, 4158 m
37 Silberhorn, 3695 m
38 Gletscherhorn, 3983 m
39 Äbeni Flue, 3962 m
40 Mittaghorn, 3897 m
41 Morgenberghorn, 2249 m
42 Schwalmere, 2777 m
43 Grosshorn, 3754 m
44 Schilthorn, 2970 m
45 Lauterbrunner Breithorn, 3780 m
46 Dreispitz, 2520 m
47 Gspaltenhorn, 3436 m
48 Blüemlisalp, 3663 m
49 Fründenhorn, 3369 m
50 Niesen, 2362 m
51 Doldenhorn, 3642 m
52 Kleindoldenhorn, 3475 m

Details

Aufnahmestandort: Chutze / Belpberg (892 m)      Fotografiert von: Marcel Wittwer
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 07.02.2011
Aufgenommen mit einer Panasonic Lumix DMC-FZ38, 10 Einzelbilder mit Brennweite 34,9 mm, ca. 16 Uhr. Das "effektive" Panorama reicht noch viel weiter (Chasseral, Gantrisch, Napf, Pilatus).

Der Chutzen ist ein wunderschöner Aussichtspunkt, der via Belp / Belpberg mit dem Auto (oder auch zu Fuss) bequem zu erreichen ist. Leider hat das nahe gelegene Restaurant zur Zeit geschlossen. Für grössere Anlässe kann es jedoch noch gebucht werden.

Interessant ist das Gebiet übrigens auch für Geochacher!

Kommentare

Das ist ein sehr schönes und interessantes Panorama von einem Standpunkt von dem weit und breit bisher noch keine Panoramen vorlagen. Das Panorama ist technisch einwandfrei, sauber verarbeitet und beschriftet. Lediglich Schärfe und Kontrast könnten zur Bildverbesserung noch leicht erhöht werden.
Jetzt fehlt nur noch ein Hinweis auf die Aufnahmedaten und die Umstände der Entstehung. LG. Bruno.
08.02.2011 18:09 , Bruno Schlenker
Ich habe das Bild noch etwas nachgeschärft und den Kontrast erhöht. Die "Entstehungsdaten" sind jetzt auch nachgeführt.
08.02.2011 19:14 , Marcel Wittwer
Schade, daß es rechts schon nach dem Niesen (wo es am bergigsten wirkt) aufhört, waren die westlichen Berner Alpen zu sehr im Gegenlicht? LG Alexander
08.02.2011 19:45 , Alexander Von Mackensen
Ja, sie waren im Gegenlicht, und zudem hatte es dort eine Telefonstange, was nicht sehr ästetisch wirkt...
LG
08.02.2011 19:58 , Marcel Wittwer
Eine wirklich unbekannte Ansicht der Berner Alpen von diesem "Hügel". Gefällt mir trotz des schon angesprochenen "Endes" sehr gut!
LG Jörg
09.02.2011 01:19 , Jörg Nitz

Kommentar schreiben


Marcel Wittwer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100