Civetta & Pala   154159
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Torre di Coldai
2 Castello di Valgrande
3 Torre da Lago
4 Punta Civetta
5 Civetta 3220m
6 Piccola Civetta
7 Cima Paolina
8 Cima della Busazza
9 Cima delle Sasse
10 Cima di Nali
11 Moiazza Nord
12 Alto di Pelsa
13 Rocchette delle Nevere
14 Moiazza Sud
15 Cresta delle Masenade
16 Tarner
17 Castello di Moschesin
18 Cime de Zita
19 Cima di Mezzo
20 Cima Sud
21 Lastia di Framont
22 Montalt
23 Talvena
24 Cima de la Giaza
25 Zest del Vescova
26 Pelf
27 Schiara
28 Cime d'Ambrusogn
29 Cima Pape
30 Cima dei Vanediei
31 Terza Pala
32 Monte Stornade
33 Cima del Carnin
34 Spiz della Lastia
35 Monte Alto
36 Spiz Piccol
37 Spiz Nord d'Agner
38 Agner
39 Torre Armena
40 Lastei d'Agner
41 Sass de Le Snare
42 Cima de la Beta
43 Croda Granda
44 Sass da Camp
45 Camp dei Lastei
46 Cima Zopel
47 Cima di Campido
48 Cima del Focobon
49 Camp del Focobon
50 Monte Mulaz
51 La Zirocole
52 Cima del Bureloni
53 Cima della Vezzana 3192 m
54 Cima Silvano
55 Cimon della Pala

Details

Aufnahmestandort: Bergstation Cima Uomo (2392 m)      Fotografiert von: Arne Rönsch
Gebiet: Dolomiten      Datum: 14. Januar 2011
Das Skigebiet am San-Pellegrino-Pass ist nicht das größte der Dolomiten, aber es bietet Fahrspaß für mindestens zwei Tage, wunderschöne Ausblicke, viel Sonne und auch ein paar spezielle Pisten-Geheimtipps.
Man sollte es aber vorzugsweise bei wenig Wind besuchen, weil die teils exponierte Lage sonst recht lästige Folgen haben kann.

Auf der nördlichen, kleineren Seite hat es seinen höchsten Punkt zu Füßen der Cima Uomo. Von dort wandert der Blick von Osten nach Süden, wo Civetta und Pala die südlichen Dolomiten rahmen.

13 HF-Bilder
Nikon D80
Nikkor 18-135
62 mm
f 11
1/640 sec
RAW Therapee
PTGui
Paint.NET
udeuschle.de

Kommentare

Kommt man bei diesen Blicken eigentlich noch groß zum Skifahren :-) VG HJ
21.02.2011 22:46 , Hans-Jürgen Bayer
Du hast deinen Bildschirm-Tausch offensichtlich sehr gut überstanden! Toller Blick, tolle Technik!!
herzlichst Christoph
21.02.2011 22:50 , Christoph Seger
Kommt mir sehr bekannt vor, denn fast den gleichen Blick auf diese Berge habe ich erst vor zwei Tagen von der Marmolada aus genossen.
Was Du hier in Deinem Panorama aufbereitet hast, Arne, sieht sehr gelungen aus.
21.02.2011 23:12 , Heinz Höra
Hallo Arne 
Dieses Panorama gehört für mich in die 10 Top von AP weil es sehr ordentliche Qualität besitzt und meine Lieblingsecke in den Dolomiten zeigt.LG Thomas.
22.02.2011 06:21 , Thomas Janeck
Sehr gelungenes Panorama.

LG Hans
22.02.2011 09:59 , Johann Ilmberger
Wunderbares Panorama, top präsentiert.
Gruss
22.02.2011 12:59 , Thomas Büchel
eine Wucht, Arne. Eigentlich sollte ich gerade heute dort herumkurven. Hatte mir einen Tag dort fix eingeplant. Eine schwere Bänderdehnung im Knie hat meinen Ambitionen aber einen Strich durch die Rechnung gemacht.... statt einer Woche Urlaub sitze ich im Büro...LG, Michi
22.02.2011 14:13 , Michael Strasser
Sehr schön Arne und wieder wie gewohnt deine sehr gute Qualität.

L.G. v.
Gerhard.
22.02.2011 16:18 , Gerhard Eidenberger
da gibts nichts hinzuzufügen, sehr gut!
22.02.2011 18:11 , Uta Philipp
WOW eine fantastische Aussicht zur Civetta und mit grandiosem Abschluß durch die Pala! Und was der Agner für ein gewaltiger Bursche ist.. sehr gut Arne!

Da macht das Wedeln bestimmt besonders Spaß..

Wirkt auch wieder alles harmonischer als beim letzten Panorama! LG Seb
22.02.2011 19:20 , Sebastian Becher
Wunderschön. Da werd´ ich fast ein bisschen neidisch, solch Gelegenheit hatte ich nicht mit meinen Arbeitskollegen im Schlepptau. LG Robert
22.02.2011 21:27 , Robert Viehl
Was für eine Reihe von Zacken und Zähnen...sehr gut gelungener Bildschnitt! VG Martin
22.02.2011 21:34 , Martin Kraus
Über das zahlreiche Lob aus vielen berufenen Mündern freue ich mich diesmal noch etwas mehr als sonst, weil es mir zeigt, dass sich Technik-Umstellung doch lohnt.
Zwar verwende ich die gleiche Software wie immer, aber der größere Bildschirm und der schnellere Rechner ermöglichen bei RAW Therapee jetzt ein weit komfortableres Arbeiten. Es wird also wohl bei meinen Freeware-Programmen bleiben (wenn man von PTGui absieht) und in die Richtung gehen, dass ich auf jpeg-Aufnahmen völlig verzichte.

Über die minimalen Übergänge im Himmel wundere ich mich dennoch etwas, da ich sie mir eigentlich nicht so recht erklären kann.
23.02.2011 13:48 , Arne Rönsch
Ein tolles Dolomitenpanorama in Top Qualität, Klasse Arne!
LG, Toni
25.02.2011 17:20 , Anton Theurezbacher
Da bist Du genauso wie Heinz zu beneiden solche herrlichen Blicke im Winter genießen zu können. Wir können wegen der vielen zu versorgenden Tiere im Winter nicht mehr weg. (selbstgewähltes Elend)
Prächtige Farben und Kontraste und die Betrachtung Deines Panos macht mir viel Freude.
Ansonsten habe ich hier den Kanal schon fast voll bei dem ewigen feinen Dunst bei uns trotz der vielen Sonne und habe nun auch noch überraschende Probleme nach einer Leistenbruch OP...
Sei herzlich gegrüßt von Velten
05.03.2011 17:31 , Velten Feurich

Kommentar schreiben


Arne Rönsch

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100