Pflerscher Vulkan   63487
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schafkampspitze 3011m
2 Weißwand 3017m
3 Hoher Zahn 2924m
4 Pflerscher Pinggl 2767m
5 Wartlinggrubenspitz 2419m
6 Pflerscher Scharte 2599m
7 Pflerscher Tribulaun 3097m
8 Gschnitzer Tribulaun 2946m
9 Innerpflersch
10 Schwarze Wand 2917m
11 Nördlicher Rosslauf 2881m
12 Geier 2857m
13 Gamskarspitze 2750m
14 Gschützspitze 2710m
15 Hornspitze 2650m
16 Hohe Warte 2687m
17 Kleiner Kaserer 3093m
18 Olperer 3476m
19 Fußstein 3380m
20 Geierskragen 2309m
21 Schrammacher 3410m
22 Hohe Wand 3289m
23 Wolfendorn 2774m
24 Großer Greiner 3199m
25 Talggenköpfe 3179m
26 Hochsteller 3098m
27 Großer Möseler 3480m
28 Hochfernerspitze 3470m
29 Hochfeiler 3509m
30 Hohe Weißzint 3371m
31 Trasse Brennerbahn
32 Rollspitz 2800m
33 Hühnerspiel 2748m
34 Grabspitz 3059m
35 Weißspitz 2714m
36 Gossensass
37 Großbergspitz 2701m
38 Wilde Kreuzspitze 3132m
39 Kramerspitze 2943m
40 Kalkgrubenspitz 2738m
41 Dreiländerspitz 2666m
42 Nonnspitze 2718m
43 Bergstation Ladurns
44 Plattspitze 2669m
45 Muatspitz 2596m
46 Rensenspitz 2473m
47 ?? Seekofel 2810m ??
48 Telfer Weißen 2588m

Details

Aufnahmestandort: Unterhalb Bodnerberg (2230 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Stubaier Alpen      Datum: 2011-02-12
Erst bei der Abfahrt durch Pulver, Sulz und Harsch hat der Tribulaun sein Haupt freigegeben und sich mit dieser eindrucksvollen Wolkenschleppe präsentiert. Gestern schon kurz in einer kürzeren Version online, nun ein "Reload" bis zum Telfer Weißen....

Technische Details
12-02-2011; 13:26
Canon EOS 400D, 19 Hochformat RAWs
Fixblende f/14, t = 1/320-400, ISO 100, 25 mm (44 mm KB)
Bearbeitung mit Hugin und Gimp, Beschriftung nach U. Deuschle

Kommentare

Nun also das Reload - angeregt von Gerhard - DANKE! Bei der Gipfelbezeichnung Telfer Weißen bin ich mir nicht sicher. Eduard - hab ich den richtig erwischt??
herzlichst Christoph
05.03.2011 12:17 , Christoph Seger
Mir gefallen vor allem die verschiedenen Schauplätze auf dem Pano, so das es in "jeder Ecke" was zu betrachten gibt Dazu schöne Farben und ein interessanter Himmel- es paßt alles! LG Velten
PS zu Deiner Frage hinscihtlich des Standortes kommt die Antwort wegen einer kleinen OP etwas später zu meinem letzten Pano. Ich habe in einer Woche in Zermatt über 5000 Bilder und knapp hundert Panos gemacht immer mit dem Gedanken im Hinterkopf, ob ich die 1000 km noch mal dorthin komme? Da kann man sich schon mal irren. Ich denke aber das es stimmt. Erst seit letzten Herbst habe ich ein GPS und notiere immer gleich die koordinaten
05.03.2011 16:53 , Velten Feurich
sehr schön!
05.03.2011 20:26 , Uta Philipp
Sehr schöne Bergkettenpräsentation.
Gruss
06.03.2011 05:50 , Thomas Büchel
Sehr detailreich!
06.03.2011 10:15 , Kathrin Teubl
Ein Panorama mit interessanten Wolken u. schönen Farben!
LG, Toni
06.03.2011 10:21 , Anton Theurezbacher

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100