Piz Muragl   53847
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Flüela Schwarzhorn
2 Flüela Weißhorn (29,5 km)
3 Piz Sarsura
4 Piz Linard (35 km)
5 Piz Buin
6 Küchlspitze (64 km)
7 Dreiländerspitze
8 Piz Fenga (Fluchthorn, 49 km)
9 Piz Vadret
10 Watzespitze
11 Ötztaler Wildspitze (83 km)
12 Weißkugel
13 Similaun
14 Ortler
15 Monte Cevedale (52 km)
16 Cima de Piazzi (28 km)
17 Piz Languard
18 Piz Albris
19 Piz Cambrena
20 Munt Pers
21 Piz Palü
22 Piz Bernina
23 Piz Morteratsch
24 Piz Corvatsch
25 Pizzo Badille
26 Piz Duan
27 Piz Güglia
28 St Moritz
29 Piz Calderas
30 Piz d'Err
31 Tödi
32 Piz Ot
33 Piz Ela
34 Muottas Muragl
35 Piz Üertsch

Details

Aufnahmestandort: Piz Muragl (3157 m)      Fotografiert von: Jens Vischer
Gebiet: Bernina Alpen      Datum: 06.03.2011
Von der Bergstation der Standseilbahn Muottas Muragl erfolgt der Aufstieg zum Piz Muragl zuerst auf dem platt präparierten Winterwanderweg, ehe es nach kurzer Abfahrt/Abstieg zu einem kleinen See in den eigentlichen Aufstieg geht.

Als Eingehtour deklariert hat uns der Aufstieg zu einem herrlichen Aussichtsgipfel geführt.

Leider ist der Platz auf dem Gipfel sehr begrenzt und dazu noch sehr gut besucht gewesen, so dass ich einen kleinen fehlenden Teil zum 360° Pano nicht ablichten konnte (zumindest nicht ohne andere Bergsteiger).

17 Aufnahmen, ISO100, F11, 1/400s, EOS 450D, Canon EF-S 17-85 bei 17mm

Kommentare

Habe mir erlaubt, einige Beschriftungen im Osten und Nordosten einzufügen. Wirklich eine tolle Aussicht an einem klaren Wintertag, von denen es dieses Jahr so viele gab.
Vielleicht bietet es sich an, das Panorama aufzuteilen: Die Berninagruppe würde auch für sich ein sehr harmonisches Bild abgeben; die Ötztaler- und Ortlerberge könnte man dann vielleicht größer darstellen, falls die Auflösung der Ausgangsbilder dazu ausreicht. Soweit man es jetzt beurteilen kann, könnte sich das wegen der ungewönhnlich guten Fernsicht ohne Dunst durchaus lohnen.
16.03.2011 13:07 , Albin Kessel
Hi Albin, vielen Dank für die Beschriftungen!

Ich habe natürlich nicht nur dieses eine Pano vom Gipfel erstellt ;)
Die von Dir erwähnte Aufnahme vom Bernina Massiv sowie ein Tele Ausschnitt sind noch in Arbeit und werden nach und nach veröffentlicht (sofern es das Limit zuläßt). Wollte einfach mit dem fast 360er beginnen.
16.03.2011 13:31 , Jens Vischer
sehr schön! 
Gruss Peter
16.03.2011 21:48 , P J
Hübsches Panorama mit verstecken Berühmtheiten! LG. Bruno.
17.03.2011 21:32 , Bruno Schlenker
Schönes Winterpano einer herrlichen Gegend!

LG,
dirk
19.03.2011 16:32 , Dirk Becker

Kommentar schreiben


Jens Vischer

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100