Oberhalb Stuben - Blick ins Verwall   133637
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Peischelkopf 2412m
2 Mittagspitze 2650m
3 Kleiner Riffler 3014m
4 Hoher Riffler 3168m
5 Blankahorn 3129m
6 Hochkarkopf 2772m
7 Hochkarspitze 2836m
8 Ganpberg 2401m
9 Kappler-Joch-Spitze 2878 m
10 Hintere Rendlspitze 2741m
11 Riffelscharte 2645m
12 Vordere Rendlspitze 2816m
13 Riffelspitze 2935m
14 Kreuzjochspitze 2919m
15 Madaunspitze 2961m
16 Madaun Jöchli 2778m
17 Sessladspitze 2906m
18 Kleine Sulzspitze 2741m
19 Große Sulzspitze 2853m
20 Augustenbergkopf 2881m
21 Saumspitze 3039m

Details

Aufnahmestandort: Bergstation Albonagrat (2350 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Verwallgruppe      Datum: 20-3-2011
Der letzte Sonntag hat uns nach einigen schlechten Tagen mit frischem Schnee und Sonnenschein belohnt. Entsprechend haben sich tausende Skifahrer am Arlberg getummelt; oberhalb Stuben war es aber recht ruhig. Als erstes Pano von diesem Ausflug ein Zoom in die Verwall-Gruppe. Die dargestellten Berge umrahmen das Moostal südlich von St. Anton.

Technische Daten:
20-03-2011; 12:07
Canon EOS 400D, 38 HF RAWs
Fixblende f/13, t = 1/400-500, ISO 100, 300 mm (490 mm KB)
Bearbeitung mit Hugin und Gimp, Beschriftung: ein herzliches Danke an U. Deuschle

Kommentare

Dafür hat man's dabei und ich denke Du wirst es (Objektiv) nicht mehr missen wollen - auch wenn es manchmal dann nur zweireihig und hochkant geht. Schön! VG HJ
26.03.2011 09:36 , Hans-Jürgen Bayer
Man möchte gerade "aaaah" ausrufen. 
Macht Spass zu schauen!
Gruss Walter
P.S. ...wo ist der Schattenberg??
26.03.2011 12:22 , Walter Schmidt
Faszinierend detailreich - ganz toll! VG Martin
26.03.2011 15:52 , Martin Kraus
sehr schön!
26.03.2011 17:37 , Uta Philipp
Teleaufnahmen bringen manchmal erstaunliche Details ans Licht. Gefällt mir!
LG Michael
26.03.2011 18:48 , Michael Bodenstedt
Danke für Eure Begeisterung!! H-J hat ganz recht, einmal eingepackt möchte man das 70-300 nicht mehr missen. Ensprechend werden auch noch Panos mit mehr Tiefblick und auch Zweireiher folgen. Lieber Walter - meinst das Schattenspitze? Die ist genau südlich und daher nicht zu sehen.
herzlichst Christoph
26.03.2011 20:21 , Christoph Seger
Der Hohe Riffler entlockt tatsächlich ein "aah".
Bei 300 mm Brennweite ist das Canon 70-300 IS, das DO wirst du ja nicht haben, aber etwas schlechter als bei ca. 200mm. Sieht man Deinem Panorama aber nicht an, Christoph. Aber mit etwas mehr Luft würde es noch besser wirken. Ulrich Deuschle hat jetzt übrigens eine 0°-Höhenlinie, nach der man sein Panorama beim Stitchen sehr gut ausrichten kann. Ich denke nämlich, daß rechts die Saumspitze viel höher liegen müßte.
27.03.2011 01:11 , Heinz Höra
Ein Panorama das begeistert! LG. Bruno.
27.03.2011 09:29 , Bruno Schlenker
Faszinierend!
LG, Toni
27.03.2011 12:25 , Anton Theurezbacher
Toller Blick, vorallem auf den Hohen Riffler. LG Robert
27.03.2011 18:32 , Robert Viehl
Wunderbar ;-)

So klar und das bei 300 mm Brennweite - das begeistert mich. Hast du mit Stativ gearbeitet?

LG Hans
30.03.2011 09:37 , Johann Ilmberger
Lieber Hans
eine sehr späte Antwort auf deine Frage: Nein, kein Stativ. Hätte den Fahrspaß gestört ;-)
lG Christoph
11.06.2011 13:32 , Christoph Seger
sensationelles Bild !
05.10.2011 21:32 , Norbert Loacker

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100